Palfinger AG

EANS-Adhoc: PALFINGER startet Aktienrückkaufprogramm

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
25.11.2011

- Vorstand beschließt Ausübung der Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien
- Rückkaufprogramm von 1. Dezember 2011 bis längstens 2. Mai 2014
- Erwerbspreis von 1,00 EUR bis 12,30 EUR; insgesamt maximal 10 Mio EUR

In der  außerordentlichen  Hauptversammlung  vom  3.  November  2011  wurde  der
Vorstand der PALFINGER AG ermächtigt,  für  die  Dauer  von  30  Monaten  eigene
Aktien bis zum Ausmaß von höchstens 10 Prozent des Grundkapitals  der  PALFINGER
AG zu erwerben (gemäß § 65 Abs. 1 Z 8 sowie Abs. 1a und 1b AktG).  Gemäß  dieser
Ermächtigung kann der Erwerb  sowohl  über  die  Börse  als  auch  außerbörslich
erfolgen, wobei für den außerbörslichen Erwerb die Zustimmung des  Aufsichtsrats
der Gesellschaft erforderlich ist.


Der Vorstand hat  mit  Zustimmung  des  Aufsichtsrats  beschlossen,  von  dieser
Ermächtigung wie folgt Gebrauch zu machen:

Bedingungen des Aktienrückerwerbs

|Beginn und voraussichtliche Dauer:  |vom 1.12.2011 bis 2.5.2014           |
|Aktiengattung:                      |Stammaktien (ISIN AT0000758305)      |
|Volumen:                            |bis zu rund 9 % des Grundkapitals der|
|                                    |Gesellschaft, sohin maximal 3.245.000|
|                                    |Aktien                               |
|Erwerbspreis:                       |von 1,00 EUR (inklusive dieses       |
|                                    |Betrags) bis 12,30 EUR (inklusive    |
|                                    |dieses Betrags), insgesamt maximal 10|
|                                    |Mio EUR                              |
|Erwerbsart:                         |über die Börse und gegebenenfalls    |
|                                    |außerbörslich (OTC)                  |
|Zweck:                              |zu jedem gemäß § 65 Abs. 1 Z 8 AktG  |
|                                    |erlaubten Zweck, insbesondere zur    |
|                                    |Verwendung der eigenen Aktien als    |
|                                    |Akquisitionswährung                  |
|Tag des Ermächtigungsbeschlusses:   |3.11.2011                            |
|Tag und Art der Veröffentlichung des|die Veröffentlichung erfolgte am     |
|Ermächtigungsbeschlusses:           |3.11.2011 gemäß § 82 Abs. 8 BörseG   |


Die PALFINGER AG beabsichtigt, Änderungen und  durchgeführte  Transaktionen  auf
der Homepage des Unternehmens (www.palfinger.com) zu veröffentlichen  und  damit
die Veröffentlichungspflichten gemäß §§ 6 und 7 der  Veröffentlichungsverordnung
zu erfüllen.


Rückfragehinweis:
Hannes Roither, PALFINGER AG
Unternehmenssprecher
Tel.: +43 662 46 84-2260
mailto: h.roither@palfinger.com
www.palfinger.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Palfinger AG
             F.-W.-Schererstraße 24
             A-5020 Salzburg
Telefon:     0662/4684 2261
FAX:         0662/4684 2280
Email:    c.rendl@palfinger.com
WWW:      www.palfinger.com
Branche:     Maschinenbau
ISIN:        AT0000758305
Indizes:     ATX Prime, Prime Market
Börsen:      Amtlicher Handel: Wien 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Palfinger AG

Das könnte Sie auch interessieren: