Palfinger AG

euro adhoc: Palfinger AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung / Firmenübernahme

---------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc.   Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

14.06.2005

PRESSEINFORMATION

PALFINGER übernimmt britischen Marktführer im Bereich Ladebordwände und Einstiegssysteme

· 100-prozentige Akquisition von Ratcliff Tail Lifts Ltd. · PALFINGER nun Marktführer am größten europäischen Markt für Ladebordwände

Bergheim/Salzburg, am 14. Juni 2005

Die in Wien börsenotierte PALFINGER AG übernimmt vorbehaltlich der formalen Zustimmung der österreichischen Wettbewerbsbehörde zu 100% die britische Ratcliff Tail Lifts Ltd. Das Unternehmen, das in Großbritannien einen Marktanteil von 30% hält, entwickelt und produziert seit 40 Jahren Ladebordwände und Einstiegssysteme für Waren bzw. Personen.

Das Unternehmen erwirtschaftete mit seinen mehr als 200 Mitarbeitern zuletzt einen Umsatz von EUR 30 Mio. Die Kundenstruktur setzt sich vor allem aus grossen Handelsketten, Vermietungsgesellschaften, Logistik- und Service-Unternehmen sowie Kommunen zusammen.

"Mit dieser Akquisition sind wir nun die Nummer 1 am größten europäischen Markt für Ladebordwände", erklärt PALFINGER CEO Wolfgang Anzengruber.

Mit der Übernahme von Ratcliff Tail Lifts Ltd. positioniert sich PALFINGER nicht nur als Marktführer in Großbritannien, sondern erweitert auch sein Sortiment um die innovativen und bewährten Produkte von Ratcliff. Außerdem soll die nachhaltige Erschließung des britischen Marktes durch Ladebordwände von PALFINGER abgesichert werden.

Die Integration des Unternehmens soll so rasch wie möglich erfolgen, wobei die bestehende Produktion sowie Vertriebs- und Servicevereinbarungen unverändert bleiben. Ratcliff Tail Lifts Ltd. wird als 100%ige Tochter der PALFINGER AG weitergeführt. Ratcliff wird als Produkt- und Firmenname bestehen bleiben. Das bisherige Management-Team von Ratcliff Tail Lifts Ltd. wird auch weiterhin im Unternehmen tätig sein. Eine relativ unabhängige Weiterführung des Unternehmens soll gewährleisten, dass das lokale Management alle notwendigen Massnahmen treffen kann, um die gute Profitabilität zukünftig noch weiter zu steigern.

"Wir erwarten uns zusätzliche Synergiepotenziale insbesondere im Bereich des Einkaufs, die sich stufenweise positiv auf das operative Ergebnis auswirken sollen", erläutert PALFINGER CMO Herbert Ortner.

Der Markt für Ladebordwände ist in Großbritannien mit EUR 60 Mio. der größte Europas. Die drei Hauptmärkte sind USA, Großbritannien und Kontinentaleuropa. Diese Märkte sind durch unterschiedliche Ausprägungen der Produktstandards charakterisiert.

Großbritannien ist seit 2003/2004 der größte Markt in Europa. Der Absatz hat sich über die letzten Jahre sehr stabil und weitgehend konjunkturunabhängig entwickelt. Zusätzlich ist der Markt in Großbritannien sehr stark von Servicequalität und hohem Markenbewusstsein geprägt. Die erwarteten gesetzlichen Vorschriften hinsichtlich Bedienung und Sicherheit führen außerdem dazu, dass ein erhöhter Bedarf an Ersatzinvestitionen entsteht.

"Mit Ratcliff Tail Lifts Ltd. haben wir eine solide und profitable Basis im Geschäftsbereich der Ladebordwand bei gleichzeitig geringem operativen Risiko erworben", stellt Anzengruber abschließend fest.

Die in Großbritannien bereits bestehenden Marketing-, Vertriebs- und Service-Vereinbarungen für Krane, Hakengeräte, Hubarbeitsbühnen und Mitnahmestapler bleiben von dieser Akquisition unberührt.

Text und entsprechendes Bildmaterial stehen im Pressecorner unserer Internetseite www.palfinger.com zum Download zur Verfügung. Eine umfassende Bild- und Pressetextdatenbank bietet Ihnen außerdem das PALFINGER EXTRANET. Registrieren Sie sich für dieses kostenlose Service unter http://extranet.palfinger.com

Ende der Mitteilung                                euro adhoc 14.06.2005 07:37:34
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Hannes Roither, PALFINGER AG Unternehmenssprecher Tel.: +43 662 46 84-2260 mailto: h.roither@palfinger.com www.palfinger.com

Branche: Transport
ISIN:      AT0000758305
WKN:        758305
Index:    ATX Prime
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: Palfinger AG

Das könnte Sie auch interessieren: