Long Life Center

25.01.05 Pressekonferenz Talktumi(R) - die elektronische Sekretärin für Pflegekräfte in Stuttgart, Haus der Wirtschaft Raum Ulm 10.00Uhr

Stuttgart (ots) - Fachkräftemangel, Entbürokratisierung und Qualitätssicherung sind die Hauptprobleme der Pflege alter Menschen in Deutschland. Ohne die Nutzung edv-technischer Hilfsmittel, Spracherkennung und neuer arbeitswissenschaftlicher Ansätze der Prozessoptimierung sind die demographischen Anforderungen der Zukunft nicht zu bewältigen. Talktumi(R) von der Firma Long Life Center geht hierbei als einziges System alle drei Wege gleichzeitig. Der Talktumi-Weg - in die Entbürokratisierung und Qualitätssicherung für die Pflege: Dezember 03: Talktumi Patent für die sprechende und hörende Pflegedokumentation ist da! März 2004: Talktumi besteht die Akzeptanzprüfung bei den Altenpflegern auf der Pflege und Reha Messe in Stuttgart Juli 2004: Fraunhofer Institut für Automatisierung stellt den Prototypen fertig August 2004: Sozialministerium Baden-Württemberg lädt eine Expertengruppe der Heimaufsicht und des MDK zur Abklärung der Gesetzestauglichkeit desTalktumi(R) ein. Sept. 2004: Talktumi startete in die Praxisphase in der DRK- Seniorenresidenz Bad Friedrichshall Okt. 2004: Talktumi wird für den Schweizerischen Innovationspreis für electronic Health in Zürich nominiert. Nov.2004: Die Spracherkennung geht auf Ziellinie: Sowohl beim Pflegebericht als auch bei der Leistungsdokumentation haben AltenpflegerInnen die Hände frei! Januar 2005: 1 Jahr nach dem Start realisieren wir Entbürokratisierungspotentiale von 70% gegenüber traditionellen Pflegedokumentationssystemen. Erleben Sie Talktumi (R) - die sprechende und hörende Pflegedokumentation - in Aktion! Programm: 10:00 Uhr: Vorstellung des Entbürokratisierungs-Konzepts des Talktumi(R) 10:30 Uhr: Fragerunde 10:45 Uhr: Talktumi(R) in Aktion parallel 11:00 Uhr Möglichkeit für Interviews ots Originaltext: Long Life Center Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Rückfragen und Anmeldung unter Tel: 0171/9804927 oder 07443/4388 Schober-Schmutz@t-online.de oder Fax: 07062/ 4962. Ab Mittwoch 26.1.: www.talktumi.de Susanne Mayer und Dr. Brigitte Schober-Schmutz Long Life Center Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: