AllBlues Konzert AG

jazznojazz 2005: Von Erika Stucky bis Joshua Redman

Zürich (ots) - Bald ist soweit: Das internationale Zürcher Jazzfestival “jazznojazz” findet wieder statt, nach fünf Ausgaben im Herbst heuer jedoch zum ersten Mal im Frühling. Unterstützt von Tages-Anzeiger, ewz und Heineken sind im Theaterhaus Gessnerallee und ewz-Unterwerk Selnau vom 27.-30. April 2005 insgesamt 20 Konzerte vorgesehen, acht davon mit freiem Eintritt. Das Eröffnungskonzert bestreitet die Schweizer Sängerin Erika Stucky, die ihr neues Programm und ihre neue CD “Princess” exklusiv am jazznojazz vorstellen wird. Den Abschluss vier Tage später macht ein weiterer Vertreter der jüngeren Jazzgeneration: Der renommierte amerikanische Tenorsaxofonist Joshua Redman spielt mit seiner enorm groovenden neuen “Elastic Band” am jazznojazz auf. Im Rahmen dieser Pole präsentiert jazznojazz auch in diesem Jahr eine breite Palette populärer Spielformen des modernen Jazz und neben Redman und Stucky einige weitere wichtige musikalische “Grenzgänger” wie Rebekka Bakken, Gonzalo Rubalcaba, Esbjörn Svensson, Haerter-Brecker-Truffaz oder Talvin Singh. Im ewz-Unterwerk Selnau, dem zweiten Festivalspielort, sind mit Enrico Rava, Barbara Dennerlein, Pierre Favre und Wolfgang Muthspiel vier Persönlichkeiten des europäischen Jazz eingeladen, die im Anschluss an ihr eigenes Konzert bei freiem Eintritt eine junge, frische “Trouvaille” aus ihrem Land präsentieren. Die für das Festival besonders wichtigen Gratiskonzerte gibt es aber auch wieder in der Gessnerallee, jeweils zur besten Zeit des Abends, vor bzw. nach den einzeln verkauften Konzerten im Grossen Saal. In der “Heineken Experience” im Foyer der Gessneralle sind DJs am Werk; Fotoprojektionen der vergangenen jazznojazz-Festivals runden das Rahmenprogramm ab. Tickets und Pässe für das Festival sind beim Ticketcorner erhältlich, Tel. 0900'800'800 (CHF 1.19/min.) oder www.ticketcorner.com. ots Originaltext: All Blues Konzert GmbH Internet: www.presseportal.ch Kontakt: All Blues Konzert GmbH Vladimir Tajsic Tel. +41/62/824'31'31 E-Mail: tajsic@allblues.ch

Das könnte Sie auch interessieren: