Liquidnet

Liquidnet erzielt Volumenrekorde, erweitert die globale Handelsgemeinschaft und weitet Angebotspalette durch schnelle Integration von Miletus Trading aus

    New York (ots/PRNewswire) -

    - Integrierte Supernatural(TM) Strategien von Liquidnet-Miletus bieten Einsparungen beim Market Impact von ca. 24 Cent pro Aktie

    Liquidnet, die führende Maklerfirma für globalen Handel(1), gab heute sein Ergebnis für das zweite Quartal 2007 bekannt. Das Unternehmen erzielte in den Vereinigten Staaten, in Europa und in Kanada ein Rekordergebnis. Darüber hinaus hat die schnelle Integration von Miletus Trading, einer im März 2007 übernommenen und auf Agenturen beschränkten quantitativen Maklerfirma, bereits zu einem unmittelbaren Nutzen für die Mitglieder von Liquidnet geführt, denen nun neue Funktionen für den Programmhandel zur Verfügung stehen.

    "Es ist besonders befriedigend, dass wir mit unserer Strategie für den Aufbau eines einzigen globalen institutionellen Marketplace solche schnellen Fortschritte gemacht haben", sagte Seth Merrin, CEO von Liquidnet. "Wir konnten einen erheblichen Anstieg unserer durchschnittlichen täglichen Liquidität verzeichnen und sind davon überzeugt, dass wir auch zukünftig von der stärkeren globalen Gewichtung auf die beste Ausführung und dem erweiterten Spektrum von Handelsgelegenheiten profitieren werden, die sich durch die Übernahme von Miletus bieten."

    Liquidnet Europe war im vergangenen Quartal das Zugpferd des globalen Unternehmenswachstums und konnte mit 7,5 Mrd. Pfund Sterling einen Rekord beim gehandelten Gesamtkapital verzeichnen. Liquidnet Canada erhöhte seine durchschnittliche tägliche Liquidität um 44 Prozent auf beinahe 127 Mio. Anteile. Und Liquidnet U.S. erzielte am 26. April mit 90.757.700 gehandelten Aktien einen Rekordtag beim Handelsvolumen. Darüber hinaus konnten Mitglieder den Meilenstein von 50 abgewickelten Handelstransaktionen mit 1 Million Aktien oder mehr im Quartal überschreiten.

    Kunden von Miletus Trading begannen vom ersten integrierten Produkt von Liquidnet/Miletus zu profitieren -- einem Satz von Hybridstrategien, die die Funktionalitäten der beiden Firmen kombinieren. Das Produkt resultierte in Einsparungen beim Market Impact von bis zu 24 Cent pro Aktie. Dies entspricht einer Verbesserung der Performance auf Portfolio-Ebene von ca. 3,12 Cent pro Aktie im Vergleich zur Crossing-Rate von Liquidnet in Höhe von 13 Prozent.

    Liquidnet (U.S.)

    Neben einem Rekordtag beim Handelsvolumen und den meisten Handelstransaktionen - 50 - mit 1 Million Aktien oder mehr in einem Quartal erweiterte Liquidnet seinen Liquiditätspool auf eine Rekordhöhe von 3,28 Mrd. Aktien, wobei 2 Mrd. Aktien aus dem verhandelten Pool stammen und weitere 1,2 Mrd. Aktien Liquidnet H2O durch die 18 Streaming Liquidity Partner des Unternehmens zugesteuert wurden. Liquidnet verbuchte ausserdem ein durchschnittliches Ausführungsvolumen von mehr als 52.000, dem höchsten in den vergangenen 20 Quartalen.

    Das durchschnittliche tägliche verhandelte Volumen während des zweiten Quartals (54,6 Mio. Aktien) war das zweitbeste Ergebnis in der Firmengeschichte nach dem Rekord im 1. Quartal 2007 (56,8 Mio.) und repräsentiert eine Erhöhung um 17 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

    Liquidnet Europe

    Das gehandelte Gesamtkapital von Liquidnet Europe in Höhe von 7,5 Mrd. Pfund Sterling repräsentiert eine Erhöhung um 10 Prozent gegenüber den 6,8 Mrd. Pfund Sterling im vergangenen Quartal und eine Erhöhung um 90,72 Prozent im Vergleich zum zweiten Quartal des Vorjahres (3,9 Mrd. Pfund Sterling). Die europäische Gesamtkapital-Liquidität für das Quartal betrug 567.310.417.726 Pfund Sterling. Die Anzahl der Mitgliedsunternehmen stieg im Vergleich zum vergangenen Quartal um 11 Prozent von 64 auf 71.

    Liquidnet Canada

    Liquidnet Canada setzte sein aggressives Wachstum seit der Gründung am 14. Oktober 2006 fort und verzeichnete einen Anstieg der durchschnittlichen täglichen Liquidität um 44 Prozent im Vergleich zum vergangenen Quartal (127 Mio. Aktien vs. 88 Mio. Aktien) und einen Anstieg des durchschnittlichen täglichen Volumens im gleichen Zeitraum um 24 Prozent (505.000 Aktien vs. 407.000 Aktien).

    Informationen zu Liquidnet

    Liquidnet ist die führende Maklerfirma für globalen Handel. Liquidnet ermöglicht es Institutionen für Kapitalmanagement, grosse Aktienpakete mit erheblichen Preisvorteilen und wenig bis gar keinem Markteinfluss direkt und anonym zu handeln. Liquidnet wurde im Jahr 2001 gegründet und ermöglicht seinen Mitgliedsunternehmen heute den Handel an 22 Wertpapiermärkten auf der ganzen Welt. Liquidnet hat seinen Hauptsitz in New York und verfügt über Niederlassungen in London, Toronto, Tokio, Hongkong und Sydney. Weitere Informationen über das Unternehmen sind im Internet unter www.liquidnet.com zu finden.

    Liquidnet, Inc. ist Mitglied der NASD/SIPC. Miletus Trading, LLC ist Mitglied der NASD/SIPC. Liquidnet Europe Limited wird von der U.K. Financial Services Authority reguliert und ist Mitglied der London Stock Exchange. Liquidnet Canada Inc. wird von der Ontario Securities Commission reguliert und ist Mitglied der IDA/CIPF. Liquidnet Asia Limited beantragt zurzeit die relevanten Lizenzen/Genehmigungen für regulierte Aktivitäten in Hongkong bei der Hong Kong Securities and Futures Commission. Liquidnet Asia besitzt derzeit noch keine Lizenz von der Monetary Authority of Singapore, ist nicht reguliert oder anderweitig autorisiert und annonciert sich derzeit nicht als Betreiber eines Marktes in Singapur. Liquidnet Japan Inc. wird von der Financial Services Agency of Japan reguliert und ist Mitglied der JSDA/JIPF. Liquidnet Australia Pty Ltd. beantragt zurzeit die relevanten Lizenzen/Genehmigungen für regulierte Aktivitäten in Australien bei der Australian Securities and Investments Commission.

    1. Nach der Dezember 2006 Ausgabe von Institutional Investor. Schliesst Maklerfirmen mit einem gehandelten Gesamtkapital von mehr als 2,25 Mrd. USD ein.

    Webseite: http://www.liquidnet.com

ots Originaltext: Liquidnet
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Jim Gorman von Liquidnet Corporate Communications, +1-646-674-2145,
jgorman@liquidnet.com



Weitere Meldungen: Liquidnet

Das könnte Sie auch interessieren: