Novelis Inc.

Novelis muss Walzwerk in Grossbritannien schliessen

    Atlanta (ots/PRNewswire) -

    - Das Aluminiumbleche produzierende Werk wird angesichts des gravierenden Auftragsrückgangs den Betrieb einstellen

    Das Unternehmen Novelis gab heute bekannt, dass sein Aluminiumwalzwerk in Rogerstone in Südwales Ende April seinen Betrieb einstellen werde. Die Bekanntmachung erfolgte nach einer 90-tägigen Beratungsperiode, in der versucht wurde, angesichts der schwachen Konjunkturlage mögliche Massnahmen festzulegen, damit der Betrieb auch diese Phase der Rezession hätte überstehen können. Trotz beträchtlicher Anstrengungen wurde kein praktikabler Plan gefunden. Von der Schliessung sind 440 Arbeitsplätze betroffen.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20070809/NOVELISLOGO )

    "Das Team von Rogerstone liess nichts unversucht, um das Betriebsmodell und die Kosten so anzupassen, dass sie dem Auftragsrückgang gerecht werden", sagte Arnaud de Weert, Präsident von Novelis Europe. "Leider war es nicht möglich, eine nachhaltige Lösung zu finden. Wir danken den Mitarbeitern für ihren Einsatz und ihre konstruktive Haltung angesichts der aktuellen Probleme."

    "Es ist uns extrem schwergefallen, diese Entscheidung zu treffen", so de Weert, "aber wie viele andere Unternehmen müssen auch wir uns auf die wirtschaftlichen Realitäten der heutigen Zeit einstellen. Novelis durchläuft derzeit einen wichtigen Prozess, mit dem wir sicherstellen wollen, dass wir aus der Rezession mit einer schlanken und noch wettbewerbsfähigeren Anlagenstruktur hervorgehen."

    Das Unternehmen liess verlautbaren, dass bereits eingegangene Aufträge zum Abschluss gebracht würden. Darüber hinaus werde man Kunden einzeln ansprechen, um zu erörtern, wie ihre Geschäfte innerhalb des europäischen Systems von Novelis in Zukunft abgewickelt würden.

    "Als weltweit führender Anbieter von Aluminiumwalzerzeugnissen", so de Weert, "sind wir ausserordentlich flexibel, was das operative Geschäft angeht. Auch in Zukunft werden wir daher dem Bedarf unserer Kunden zu konkurrenzfähigen Preisen nachkommen."

    Informationen zu Novelis

    Novelis Inc. ist der weltweit führende Hersteller von Aluminiumwalzerzeugnissen. Auch beim Recycling von Getränkedosen aus Aluminium ist das Unternehmen international führend. Novelis ist in 11 Ländern tätig, beschäftigt etwa 12.500 Mitarbeiter und wies im Geschäftsjahr 2008 einen Umsatz von über 11,2 Mrd. US-Dollar aus. Novelis liefert hochwertige Aluminiumbleche und Folienerzeugnisse für die Bereiche Automobil, Transport, Verpackung, Bau, Industrie und Offsetdruck in ganz Nordamerika, Südamerika, Europa und Asien. Novelis ist eine Tochterfirma von Hindalco Industries Limited, einem führenden Kupferhersteller und einem der grössten integrierten Aluminiumhersteller Asiens. Hindalco ist das Flaggschiff der Aditya Birla Group, einem multinationalen Mischkonzern mit Sitz in Mumbai (Indien). Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.novelis.com.

    Bei Aussagen in dieser Pressemitteilung, die die Absichten, Erwartungen oder Prognosen von Novelis zum Ausdruck bringen, kann es sich um zukunftsweisende Aussagen im Sinne gültiger Wertpapiergesetze handeln. Novelis weist warnend darauf hin, dass derartige zukunftsweisende Aussagen naturgemäss Risiken und Unwägbarkeiten unterliegen. Das Unternehmen beabsichtigt nicht und übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsweisende Aussagen infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen zu aktualisieren. Wichtige Risikofaktoren, die die geplante Umstrukturierung negativ beeinflussen könnten, finden sich unter der Überschrift "Risikofaktoren" ("Risk Factors") in unserem Jahresbericht auf Formblatt 10-K für das Jahr zum 31. März 2008 in der geänderten, bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereichten Fassung. Diese werden durch Verweis vollständig in die vorliegende Pressemitteilung aufgenommen.

ots Originaltext: Novelis Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Europa: John Gardner, +41-44-386-2155, john.gardner@novelis.com, oder
Unternehmen: Charles Belbin, +1-404-814-4260,
charles.belbin@novelis.com, beide von Novelis Inc.  Foto:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20070809/NOVELISLOGO



Weitere Meldungen: Novelis Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: