Novelis Inc.

Novelis gibt die Mitglieder des Board of Directors des neuen Walzaluminium-Produktunternehmens bekannt

    Toronto (ots/PRNewswire) - Novelis Inc. (NYSE: NVL, Toronto), das neu gegründete, weltweit führende Unternehmen im Bereich Erzeugnisse aus Walzaluminium, gab heute die Zusammensetzung des Board of Directors bekannt.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050105/CLW073LOGO)

    Die 11 Mitglieder des Board of Directors werden wertvolle internationale Geschäftserfahrungen und Kenntnisse einbringen, während die von der New York Stock Exchange festgesetzten Unabhängigkeitsvoraussetzungen erfüllt werden können. Brian W. Sturgell, Präsident und Chief Executive Officer der Novelis, wird das einzige Mitglied des Board of Directors sein, das gleichzeitig in führender Position der Novelis dient. Das Board of Directors wird globale Führung und Erfahrungen bieten, die mit Novelis internationaler Präsenz einher gehen. Drei Mitglieder dienten bereits als Führungskräfte oder Direktoren der Alcan Inc., der ehemaligen Muttergesellschaft der Novelis.

@@start.t1@@      Die Mitglieder des Board of Directors:
      - Brian W. Sturgell ist Novelis Präsident and Chief Executive
         Officer. Er hat 31 Jahre Erfahrung in der Aluminiumindustrie und
         arbeitete 15 Jahre lang für Alcan. Seit Januar 2002 diente er als
         Executive Vice President und führte die Global Operations von
         Alcans Walzprodukte- und Verpackungsbereichen. Ebenfalls wirkt
         er als Chairman der U.S. Aluminum Association und sitzt im Board
         of Directors der U.S. National Association of Manufacturers.
      - J.E. Newall wurde zum Non-Executive Chairman des Board of
         Directors ernannt. Er diente dem Board of Directors der Alcan
         seit 1985. Er ist Chairman des Board of Directors der NOVA
         Chemicals Corporation (vormalig Nova Corporation) seit 1998 und
         der Canadian Pacific Railway Limited seit 2001 sowie Vice
         Chairman und Chief Executive Officer der NOVA Chemicals
         Corporation von 1991 bis 1998. Er ist auch als einer der
         Direktoren der Maple Leaf Foods Inc. sowie der Royal Bank of
         Canada tätig.
      - Jacques Bougie war Präsident und Chief Executive Officer der
         Alcan von 1993 bis 2001 und war Präsident und Chief Operating
         Officer der Alcan von 1989 bis 1993. Derzeit ist er Chairman des
         International Advisory Council bei der CGI Group Inc. und
         Direktor der NOVA Chemicals Corporation, McCain Foods Ltd., RONA
         Inc. und Abitibi Consolidated Inc.
      - Charles G. Cavell hat sich kürzlich von seinen Positionen als
         Präsident und Chief Executive Officer der Quebecor World Inc
         zurückgezogen. Momentan sitzt er im Vorstand von mehreren
         kommerziellen und gemeinnützigen Institutionen und ist Vice
         Chairman des Board of Governors der Concordia University.
      - Clarence J. Chandran war einer der Direktoren der Alcan von 2001
         bis 2003. Er ist Chairman der Chandran Family Foundation Inc. Im
         Jahr 2004 hat er sich von der Position als Präsident, Business
         Process Services, der CGI Group Inc. zurückgezogen und 2001 als
         Chief Operating Officer der Nortel Networks Corporation. Herr
         Chandran ist Direktor der MDS Inc. und Chairman des Board of
         Directors der Conros Corporation.
      - C. Roberto Cordaro ist Präsident und Chief Executive Officer der
         Nuvera Fuel Cells Inc und ist Direktor des Unternehmens seit
         2002. Er war Chief Executive Officer der Motor Coach Industries
         International von 2000 bis 2001 und war Executive Vice President
         der Cummins Inc von 1996 bis 1999.
      - Helmut Eschwey ist Chairman des Board of Management der Heraeus
         Holding GmbH in Deutschland seit dem Jahr 2003. Davor war Dr.
         Eschwey der Leiter des Bereiches Plastics Technology bei SMS AG
         seit 1994. Er hatte Führungspositionen inne bei der
         Unternehmensgruppe Freudenberg, Pirelli & C. S.p.A. und der
         Henkel Gruppe.
      - Suzanne Labarge zog sich von ihrer Position als Vice Chairman und
         Chief Risk Officer der Royal Bank of Canada im September 2004
         zurück. Sie war Executive Vice President, Corporate Treasury, der
         Royal Bank of Canada von 1995 bis 1998.
      - William T. Monahan (57) zog sich als Chairman und Chief Executive
         Officer der Imation Corp. zurück, wo er in dieser Position
         seit der Ausgliederung von der 3M Co. im Jahr 1996 bis
         zum Mai 2004 arbeitete. Herr Monahan ist einer der Direktoren der
         Pentair Inc, der Hutchinson Technology Inc und der Mosaic Inc.
      - Rudolf Rupprecht ist Chairman des Executive Board der MAN AG in
         Deutschland seit 1996. Er hielt auch verschiedene
         aufsichtsführende Vorstandspositionen dieses Unternehmens, dem er
         sich 1966 angeschlossen hatte. Dazu ist er Mitglied des
         Supervisory Boards der Salzgitter AG und der Walter Bau AG und
         ist Chairman des Supervisory Board der SMS GmbH.
      - Edward Yang ist Chief Executive Officer der Netstar Group of
         Companies und Operating Partner der ING Barings Private Equity
         Partners Asia. Er diente auch als Corporate Senior Vice President
         und Präsident des Bereiches Asia Pacific bei Electronic Data
         Systems Corporation von 1992 bis 2000.@@end@@

    Nach der Genehmigung durch Alcans Aktieninhaber im Dezember 2004 wurde Novelis als eigenständiges Unternehmen ausgegliedert. Die Einkünfte im Jahr 2003 beliefen sich auf 6,2 Milliarden US-Dollar. Am 6. Januar startete der Handel mit Novelis-Aktien auf der Basis "sobald ausgegeben" an den Börsen in Toronto und New York. In Toronto startete der reguläre Handel am 7. Januar. Es wird erwartet, dass der reguläre Handel in New York am 19. Januar 2005 aufgenommen wird. Das Unternehmen ist in Kanada beheimatet und die Unternehmensleitung befindet sich in Atlanta im US-Bundesstaat Georgia.

    Novelis ist global führend im Bereich der Walzaluminiumerzeugnisse und Aludosen-Recycling. Das Unternehmen betreibt 37 Produktionsanlagen in 12 Ländern und beschäftigt 13.500 engagierte Mitarbeiter. Novelis besitzt die konkurrenzlose Fähigkeit, seine Kundschaft in Asien, Europa, Nordamerika und Südamerika aus einem regionalen Vorrat aus qualitativ hoch stehenden Walzaluminiumerzeugnissen zu beliefern. Durch den Einsatz seiner fortschrittlichen Produktionsanlagen beliefert das Unternehmen Aluminiumbleche und Folien an die Industrien aus den Bereichen Automobile und Transportation, Getränke- und Nahrungsmittelverpackungen, Bau und Gewerbe sowie Drucksachen. Für weitere Informationen über das Unternehmen besuchen Sie bitte http://www.novelis.com.

    Web site: http://www.novelis.com

ots Originaltext: Novelis Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Medien, Pat Persico, +1-440-423-6522, oder Investoren, Holly Ash,
+1-440-423-6235, beide von der Novelis Inc. Photo:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050105/CLW073LOGO  AP Archive:
http://photoarchive.ap.org. PRN Photo Desk, photodesk@prnewswire.com.



Weitere Meldungen: Novelis Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: