Siemens Schweiz AG

Seebeben - Siemens Schweiz AG und Mitarbeiter spenden 270 000 Franken

Sammeltag der Glückskette - Arbeitnehmer sammeln 170 000 Franken Zürich (ots) - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Siemens Schweiz AG haben am heutigen Sammeltag rund 170'000 Franken zugunsten der Glückskette gesammelt. Das Unternehmen steuert weitere 100'000 Franken dazu, so dass mindestens 270'000 Franken zugunsten der Opfer des Seebebens in Südostasien überwiesen werden können. Die Sammelaktion bei Siemens dauert noch bis nächste Woche an. Besonders hervorzuheben ist der Standort Volketswil: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verzichten auf den Betriebsausflug und spenden die dazu vorgesehenen 25'000 Franken. ots Originaltext: Siemens Schweiz AG Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Siemens Schweiz AG Charles Breitenfellner Freilagerstrasse 40 CH-8047 Zürich Tel. +41/79/405'72'14 E-Mail: medien@siemens.ch Internet: http://www.siemens.ch/

Das könnte Sie auch interessieren: