Alpenrosen - Die Folklore-Illustrierte der Schweiz

"Alpenrosen 6/2003 - Die Folklore-Illustrierte der Schweiz": Nachwuchssieger 2003

Im Mittelpunkt der neusten Ausgabe von Alpenrosen steht die Original Appenzeller Streichmusik Geschwister Küng: die Nachwuchssieger 2003. Dübendorf (ots) - Die Nationale Jury hatte am Eidgenössischen Ländlermusikfest 2003 in Bulle die Geschwister Küng aus Appenzell eindeutig zum Nachwuchssieger 2003 gewählt. Die Folklore-Illustrierte bringt in der jetzt erscheinenden Ausgabe einen umfassenden Bericht über das Familienleben von Maria und Josef Küng und ihren acht begabten Kindern. Begleitend dazu die Artikel Kunstmusik und Streichmusik. Alpenrosen 6/2003 hat zwei weitere Schwerpunkte: die zahlreichen Jubiläen der Kapellen, Jodelklubs und Blaskapellen und die Aktivitäten der volkstümlichen Blaskapellen, z.B. anlässlich der Europäischen Meisterschaft der böhmisch-mährischen Blasmusik in Seedorf. Dazu kommen die Stellungsnahmen von IG Volkskultur-Präsidenten Hanspeter Seiler, vom IG Schweizer Blaskapellen-Präsidenten Thomas Ackermann und vom Musikkommissionspräsidenten des Verbandes Schweizer Volksmusik VSV Beat Aebersold. Ausserdem: 20 Jahre Res Schmid-Gebrüder Marti, 15 Jahre Kapelle Röbi Odermatt, "Äs nüüs Gwand" für die Blaskapelle Rigispatzen, Alpentöne Altdorf, 10 Jahre 2-Länder-Musikanten, Jodelliederabend, Partnuner Ländlermusiktreffen, Goldener Violinschlüssel an Willi Valotti, Vreny Stadelmann, Jodelsextett Schalchen-Ende, Jodelgeschichte, Nachwuchs-Portrait von Beatrix Kobler, Appenzeller Ländlermusikfest, Otti Anderhalden gestorben, 10 Jahre ISB, Erfolg von Alphorn in Concert, die Fachkommission der Alphornbläser, Jodlerkonzert Bremgarten, Jodlerklub Romoos mit neuer Tracht, Volksmusik im Züribiet, erfolgreiches Eidgenössisches Ländlermusikfest in Bulle 2003, Mundharmonika, Nostalgie mit Vreny Schmidlin, Chorvereinigungs- Präsident Jean-Pierre Salamin, Europa Cantat in der Schweiz, Internationales Bauernkapellentreffen, Buremusig-Träffe Sigriswil, Lebensweisheit auf Senslerdeutsch, CD-Neuheiten, Folklore in den Medien, Folklore-Weihnacht, ein volkstümlicher Tag im Leben vom Ländlerkönig René Wicky, usw. . Der integrierte Volkstümliche Veranstaltungskalender ist für die Monate November und Dezember 2003 gültig. Alle Abonnenten erhalten Alpenrosen 6/2003 jetzt in ihrem Briefkasten. Die Folklore-Illustrierte ist auch an den wichtigsten Kioskverkaufsstellen der Schweiz erhältlich. Alpenrosen beinhaltet alles, was man über die klingende Schweizer Folklore wissen muss, erscheint sechsmal im Jahr und kostet Fr. 52.- im Jahresabonnement und Fr. 9.50 am Kiosk. ots Originaltext: Alpenrosen - Die Folklore-Illustrierte der Schweiz Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Alpenrosen - Die Folklore-Illustrierte der Schweiz Martin Sebastian Chefredaktor Bettlistrasse 28 8600 Dübendorf Telefon +41/43/355'91'92 Fax: +41/43/355'91'93 E-mail:info@alpenrosen.ch Internet: http://www.alpenrosen.ch

Das könnte Sie auch interessieren: