Techtronic Industries Co. Ltd.

TTI veröffentlicht für 2016 Rekordumsatz, -bruttomargen und -gewinn

- Das Wachstum wurde von innovativen neuen Produkten getrieben

Hongkong (ots/PRNewswire) -

Highlights                                         
                  2016  US$ 2015  US$              
                                      Veränderungen
                  Millionen Millionen              
Umsatz            5.480     5.038     +8,8 %       
Bruttogewinnmarge 36,2 %    35,7 %                 
                                      +50 Bp.      
EBIT              450       400       +12,6 %      
Den Eigentümern   409       354       +15,4 %      
des Unternehmens                                   
zuzurechnender                                     
Gewinn                                             
Unverwässertes    22,32     19,37     +15,2 %      
Ergebnis je Aktie                                  
(US$-Cents)                                        
Dividende je      6,44      5,05      +27,4 %      
Aktie (ca.                                         
US$-Cents)                                          
- Der Umsatz stieg um 8,8 % auf rekordverdächtige US$ 5,5 Milliarden 
- Der um Währungseffekte bereinigte Umsatz stieg um 9,8 % 
- Das MILWAUKEE-Geschäft wächst weiterhin äußerst dynamisch 
- Das RYOBI-Geschäft erwirtschaftete Umsatzwachstum in zweistelligen 
  Bereich 
- Die Bruttomarge stieg von 35,7 % auf 36,2 %, eine Steigerung um 50 
  Basispunkte 
- Der Reingewinn des Jahres stieg um 15,4 %, dies ist im neunten Jahr
  in Folge ein Wachstum im zweistelligen Bereich 
- Effizientes Arbeitskapitalmanagement von 16,4 % des Umsatzes 

Das in Hongkong ansässige, weltweit tätige Unternehmen für Elektrogeräte und Bodenpflege, Techtronic Industries Co. Ltd. ("TTI" oder die "Gruppe") (Börsencode: 669, ADR-Symbol: TTNDY), gab heute die Ergebnisse des am 31. Dezember 2016 geendeten Geschäftsjahres bekannt. Der Umsatz stieg dank anhaltender Investitionen in die Entwicklung neuer Produkte, F&E und Marketing gegenüber 2015 um 8,8 % auf US$ 5,5 Milliarden. Der Umsatz vor Währungsbereinigungen stieg um 9,8 %, wobei alle geografischen Regionen solides Wachstum aufwiesen. Die Kernstärken von Innovation, Umsetzung und schneller Markteinführung sind die wichtigsten Konkurrenzvorteile, die hinter dem Erfolg von TTI stehen. Die Bruttogewinnmarge stieg von 35,7 % auf 36,2 %; dies ist auf die Einführung neuer Produkte, den Mix, die operative Leverage und Produktivitätsverbesserungen zurückzuführen. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern erhöhte sich um 12,6 % auf US$ 450 Millionen und die Marge um 30 Basispunkte auf 8,2 %. Der Aktionärsgewinn konnte um 15,4 % auf US$ 409 Millionen gesteigert werden, und der Gewinn pro Aktie erhöhte sich im Vergleich zu 2015 um 15,2 % auf 22,32 US$-Cents. Das Arbeitskapital blieb in Prozent des Umsatzes mit 16,4 % gering, ebenso wie der Verschuldungsgrad von 5,2 %. Der Aufsichtsrat schlägt eine Schlussdividende von 30,00 HK$-Cents (ca. 3,86 US$-Cents) je Aktie vor; dies führt für das gesamte Jahr, verglichen mit dem Vorjahr, zu einer um 27,4 % höheren Ausschüttung.

Das größte Geschäftsfeld von TTI, Powere Equipment, hatte ein weiteres, außerordentliches Jahr, in dem der Umsatz um 12,6 % auf US$ 4,5 Milliarden stieg, dies entspricht 81,6 % des Gesamtumsatzes; der Betriebsgewinn stieg von US$ 379 Millionen im Jahr 2015 um 13,4 % auf US$ 430 Millionen. Der Umsatz des Floor Care und Appliance Bereiches lag um 5,3 % leicht unter dem Vorjahr, aber in der zweiten Hälfte des Jahres war in Nordamerika ermutigendes Wachstum zu erkennen. Die Gruppe ist überzeugt, dass ihre Strategie der Innovation durch Produktentwicklung mit technologieorientierten Lösungen und der Fokus auf schnurlose und professionelle Reinigungsgeräte in den kommenden Jahren zu einer Kehrtwende führen werden.

Hr. Horst Pudwill, Chairman von TTI, sagte: "Ich bin stolz bekannt geben zu können, dass 2016 bereits das siebente Jahr in Folge mit einem Rekordumsatz und das neunte Jahr in Folge mit einem Rekordgewinn ist. Wir haben dies mit diszipliniertem Fokus auf unsere vier wichtigen strategischen Treiber, nämlich starke Marken, innovative Produkte, außerordentliche Mitarbeitende und operationelle Exzellenz erzielt, die unsere Finanzleistung weiter verbesserten und uns den weiteren Aufbau auf unseren geschäftlichen Meilensteinen ermöglichten."

Hr. Joseph Galli, CEO von TTI, kommentierte: "Unser neuer Produktstrom wird weiter anhalten und ich bin über die kommende Innovation stolz, die sich in unserer künftigen Produktpipeline widerspiegeln wird. Wir werden auch weiterhin neue strategische Initiativen umsetzen und gleichzeitig unser Kerngeschäft in neue Kategorien und geografische Bereiche ausdehnen."

Über TTI

Die 1985 gegründete und seit 1990 an der Börse von Hongkong notierte TTI Gruppe ist ein weltweit führender Anbieter hochwertiger Endverbraucherprodukte, Fachartikel und industrieller Produkte für Heimwerkermärkte, Baumärkte sowie das gesamte Bauwesen. Die konsequente und strategische Ausrichtung auf starke Marken, innovative Produkte, außerordentliche Mitarbeiter und herausragende betriebliche Leistungen sind das Geheimnis unseres Erfolgs. Das beeindruckende Markenportfolio von TTI umfasst Elektrowerkzeuge, Zubehör und Handwerkzeuge der Marken MILWAUKEE, AEG und RYOBI, Produkte der Marken RYOBI und HOMELITE für den Außenbereich, Layout- und Messgeräte der Marke EMPIRE sowie Bodenpflegeprodukte und -geräte der Marken HOOVER, ORECK, VAX und DIRT DEVIL.

TTI ist eine der Aktien des MSCI All Country World Index (ACWI), FTSE Developed Index und Hang Seng Composite LargeCap Index unter dem Hang Seng Composite Size Index. Weitere Informationen finden Sie unter www.ttigroup.com.

Alle genannten Warenzeichen, außer die von AEG und RYOBI gehören der Gruppe. AEG ist ein eingetragenes Warenzeichen von AB Electrolux (publ.) und wird im Rahmen einer Lizenz verwendet. RYOBI ist ein eingetragenes Warenzeichen von Ryobi Limited und wird im Rahmen einer Lizenz verwendet.

Anfragen bitte an:

Techtronic Industries Co. Ltd.

Isabella Chan
Tel.: +(852) 2402 6495
E-Mail: isabella.chan@tti.com.hk
Website: www.ttigroup.com 

 


Das könnte Sie auch interessieren: