ELECOM CO., LTD.

ELECOM CO., LTD. erweitert Geschäfte in Europa durch Gründung eines italienischen Verkaufsunternehmens

    Osaka, Japan (ots/PRNewswire) - ELECOM CO., LTD. (Zentrale: Osaka, Japan, President: Junji Hada), ein führendes PC-Peripheriegeräte-Unternehmen in Japan, gründete am 15. Dezember ein italienisches Verkaufsunternehmen, das nach der Gründung der Verkaufsunternehmen in Grossbritannien (Gründung im Februar 2003) und Deutschland (Gründung im Oktober 2004) das dritte Verkaufsunternehmen der Firma in Europa darstellt.

    Über die ersten beiden Verkaufsunternehmen wickelt die Firma Geschäfte mit DIXONS und Office World, zwei führenden Unternehmen in Grossbritannien, und MediaMarkt, Saturn und Kaufhof, einem führenden Kaufhaus in Deutschland, ab und verkauft ca. 300 Artikel. Die Firma ist in den europäischen Märkten für ihr "Design", "ein breites Warenangebot" und "Marketing-Ideen für jede Produktkategorie" hoch angesehen.

    Die aussergewöhnlichen Display-Areale der Firma gehören zu den weiteren Attraktionen und sorgen für eine reibungslose Ausdehnung der Geschäfte des Unternehmens. Sie ermöglichen den Kunden, die benötigten Waren sogar in Produktgruppen auszuwählen. Diese Produktgruppen sind durch eine breite Produktpalette, z. B. Kabel, und ein Produktentwicklungssystem gekennzeichnet, das den Trend im japanischen Markt, dem weltweit am weitesten entwickelten Markt für PC-Peripheriegeräte, setzt.

    Die engen Verbindungen von ELECOM mit japanischen und chinesischen Herstellern und Qualitätskontrollsystemen in Japan ermöglichen der Firma, qualitativ hochwertige und kostengünstige Produkte anzubieten, und werden als Antrieb für die geschäftliche Entwicklung in den europäischen Märkten dienen.

    Die Einbeziehung von LOGITEC CO., LTD., einem in der Entwicklung von HDDs und LCDs tätigen Unternehmen, hat die Möglichkeiten von ELECOM für Produktentwicklung und Marketing-Ideen im Markt der Peripheriegeräte verbessert.

    Derzeit deckt das Verkaufsunternehmen in Grossbritannien den britischen Markt und über seine Repräsentanten die Märkte in der Schweiz und in Frankreich ab, während das Verkaufsunternehmen in Deutschland Österreich abdeckt und seine Geschäfte zu einem späteren Zeitpunkt auf Osteuropa ausdehnen wird. Das neu gegründete italienische Verkaufsunternehmen wird den Betrieb in Italien durch Geschäftsbeziehungen mit Metro und PC City aufnehmen und den Betrieb auf Südeuropa (Südfrankreich, Spanien und Portugal) ausweiten.

    Ausserdem wird die Firma in der Zukunft die Entwicklung von Designs in Europa anstreben und die Entwicklung neuer Produkte über die Verbindung zwischen den europäischen und japanischen Entwicklungsteams in Betracht ziehen.

    Die ELECOM Group legt grossen Wert auf die Geschäfte in Europa und plant die Gründung einiger weiterer europäischer Verkaufsunternehmen, um 2005 den Gesamtverkaufsumsatz in Europa auf 1 Mrd. Yen und bis 2010 auf 10 Mrd. Yen zu steigern.

@@start.t1@@      Unternehmensprofil ELECOM ITALIA
      1. Eingetragener Name: ELECOM ITALIA S.r.l.
      2. Eingetragene Anschrift: C.so Buenos Aires 23, 20124 Milano
      3. Firmenanschrift: Settimo Milanaese, Via F ll1 Rosselli, 3/2 20019
          Italy
      4. Eingezahltes Kapital: 110.000 Euro
      5. Datum der Registrierung: 15. Dezember 2004
      6. Geschäftsleitung der neuen Firma (geplant): Naoyoshi Otsuka,
          Representative Director und President
      7. Investor: Hundertprozentige Tochtergesellschaft von ELECOM CO., LTD.
      Kontakt:
      Sadayoshi Yoshida
      Pressestelle
      Elecom Co. Ltd.
      TEL:+81-6-6229-2703
      Fax:+81-6-6229-1456
      E-Mail: press@elecom.co.jp@@end@@

ots Originaltext: ELECOM CO., LTD.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Sadayoshi Yoshida, Pressestelle von Elecom Co. Ltd., +81-6-6229-2703,
oder Fax: +81-6-6229-1456, oder press@elecom.co.jp



Das könnte Sie auch interessieren: