ElitePartner

ElitePartner-Umfrage: So sieht der Traumpartner der Schweizer aus

Hamburg (ots) - Braune Augen, dunkle Haare, gross und athletisch trainiert - so sieht der Idealpartner von Schweizer Singlefrauen aus. Männer stehen dagegen eher auf den Barbie-Typ: Blond, blaue Augen und schlank - so das Ergebnis einer Umfrage der Online-Partnervermittlung ElitePartner unter 560 Schweizer Singles.

Frauen stehen auf den dunklen Männertyp

42 Prozent der Frauen stehen auf braune Augen bei Männern. 34 Prozent schauen dagegen lieber in blaue Augen. 16 Prozent der Singlefrauen finden grüne Augen bei Männern sexy.

Blondinen bevorzugt? Das gilt nicht für Männer. Fast jede zweite Frau steht auf Männer mit braunem Schopf. Einen Schwarzhaarigen hätte gern jede Dritte an ihrer Seite. Blonde Männer dagegen verdrehen nur 16 Prozent der Frauen den Kopf. Der Grossteil steht auf Waschbrettbauch: 55 Prozent der Frauen wünschen sich einen Partner mit sportlich-athletischer Figur. 32 Prozent mögen eine schlanke Figur und 14 Prozent finden es sexy, wenn ein Mann ein paar Pfunde zu viel auf den Rippen hat. Grosse Männer haben bei Schweizer Frauen gute Karten: 46 Prozent stehen auf Männer mit einer Körpergrösse zwischen 1,80 und 1,90 Meter, 44 Prozent auf eine Körpergrösse zwischen 1,70 und 1,80 Meter. Kleine Männer unter 1,70 Meter haben nur bei drei Prozent gute Chancen.

Blaue Augen und blonde Haare machen Männer schwach

Die Hälfte der befragten Männer findet blaue Augen bei Frauen besonders sexy. Grüne Augen mag jeder Vierte, fast genauso vielen gefallen braune Augen. Bei der Haarfarbe entscheiden sich Schweizer Männer klar für blond: 38 Prozent finden Blondinen am attraktivsten. 29 Prozent hätten am liebsten eine Brünette an ihrer Seite und jeder Vierte schwärmt für Schwarzhaarige. Rothaarige kommen nur bei fünf Prozent der Männer an. Von der Figur her können mehrere Typen punkten: Während 41 Prozent der Männer auf schlanke Frauen stehen, mag knapp jeder Dritte entweder sportlich, athletische Frauen oder weibliche Rundungen. Von der Körpergrösse her kommen grössere Frauen besser als kleinere an: 67 Prozent bevorzugen eine Partnerin zwischen 1,60 und 1,70 Meter, 29 Prozent zwischen 1,70 und 1,80 Meter. Frauen unter 1,60 Meter kommen nur bei knapp vier Prozent der Befragten gut an.

Bilder in den Medien prägen unser Schönheitsideal

"Durch die starke Medienpräsenz werden wir täglich mit einer Bilderflut schöner Menschen konfrontiert" stellt Diplom-Psychologin Lisa Fischbach von ElitePartner.ch fest. "Das beeinflusst unser Bewusstsein und prägt ein stereotypes Schönheitsideal, das uns intolerant für Individualität macht. Blonde Frauen sind nach wie vor das Traumbild vieler Männer. Doch anstatt das Beuteschema nur auf einen Typ zu beschränken oder selber einem Ideal entsprechen zu wollen, sollte man sich bewusst von diesen Einflüssen befreien und den Blick für den Menschen öffnen. Denn wirkliche Schönheit und positive Ausstrahlung kommen von innen."

+++ Weitere Infos zu ElitePartner: www.ElitePartner.ch/Presse +++ +++ Folgen Sie uns auch Facebook und Twitter +++

Über ElitePartner

ElitePartner ist die Partnervermittlung für gebildete, kultivierte Singles. Jedes einzelne Profil wird handgeprüft, damit Singles hier die beste Auswahl qualifizierter Partnervorschläge erhalten. Das wissenschaftliche ElitePartner-Matching ermittelt die Mitglieder mit der grössten Übereinstimmung. ElitePartner wurde 2012 zur beliebtesten Partnervermittlung gewählt (Deutsches Institut für Service-Qualität, Mai 2012).

Über die Umfrage

ElitePartner führt regelmässig Online-Umfragen unter seinen Mitgliedern durch. Thema sind die Wünsche und Einstellungen von Singles. Für die Erhebung im Dezember 2012 wurden 560 Schweizer Singles befragt.

Kontakt:


ElitePartner
Sabrina Berndt
Am Sandtorkai 50
20457 Hamburg 0049 40-60 00 95 ? 607
Sabrina.Berndt@ElitePartner.ch
www.ElitePartner.ch/Presse
www.ElitePartner.de/Randale-und-Liebe


Das könnte Sie auch interessieren: