ElitePartner

Verlieben: Erste Minuten sind entscheidend

Hamburg (ots) - Drei, zwei, eins: Funkenflug oder Flaute? Die meisten Singles wissen schon innerhalb der ersten Minuten des Kennenlernens, ob sie sich in ihr Gegenüber verlieben könnten. Nur 16 Prozent brauchen dazu mehrere Treffen. So das Ergebnis des ElitePartner-Trendmonitors©, in dem über 2.000 Singles befragt wurden.

Ja oder nein? Singles wissen es in wenigen Minuten

Die ersten Momente entscheiden beim Kennenlernen, ob es funkt: Laut Umfrage benötigen 46 Prozent der Singles lediglich ein paar Minuten, um zu wissen, ob sie sich in ihr Gegenüber verlieben könnten. Bei jedem Fünften dauert es sogar nur einige Sekunden. 17 Prozent geben der Entscheidung einige Stunden Zeit und 16 Prozent benötigen einige Treffen, um das Liebespotenzial herauszufinden.

Blitzschnelle Signale des Unterbewusstseins

Vertrauen Singles zuviel auf den ersten Eindruck oder verrät er tatsächlich soviel? "Es mag verblüffend klingen, aber tatsächlich erspüren wir Sympathie und Anziehungskraft innerhalb weniger Minuten und wissen, ob wir jemanden mögen oder nicht", bestätigt Diplom- Psychologin Lisa Fischbach von ElitePartner.ch. "Blitzschnell scannen die wichtigsten Informationen, beurteilen sie unbewusst und senden sie anschliessend als positives oder negatives Signal ans Grosshirn. Das ist eine reflexartige Reaktion, die wir nicht kontrollieren können." Trotzdem sind zweiter Blick oder längere Kennenlernphase laut Fischbach nicht sinnlos. Denn: "Auch wenn die Intuition ein guter Ratgeber ist, macht es Sinn, den ersten Eindruck zu hinterfragen. Die Einordnung neuer Eindrücke wird durch gespeicherte Erfahrungen beeinflusst und die lassen manchmal keinen vorurteilsfreien Blick zu." Also, liebe Singles: Augen auf für den zweiten Blick!

ElitePartner-Trendmonitor zum Download unter: www.ElitePartner.ch/Presse

Über ElitePartner.ch

ElitePartner.ch ist die Partnervermittlung für Akademiker und Singles mit Niveau. Jede Anmeldung sowie jede Profiländerung wird von Hand auf Niveau und Seriosität geprüft. Vielfache Auszeichnungen und Testsiege belegen die hohe Qualität des Service. ElitePartner.ch ist eine Tochter der Tomorrow Focus AG.

Über den ElitePartner-Trendmonitor©

ElitePartner.ch führt alle sechs Monate den ElitePartner- Trendmonitor© durch. Thema der Befragung sind die Wünsche und Einstellungen von Singles. Für die Erhebung im April 2011 wurden 2.479 deutschsprachige Singles online befragt.

Kontakt:

Anna Kalisch 
0049-40-60 00 95-609 | Anna.Kalisch@ElitePartner.ch
Am Sandtorkai 50 | 20457 Hamburg | Deutschland
Blog.ElitePartner.de | www.Twitter.com/ElitePartner


Das könnte Sie auch interessieren: