Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

ElitePartner

Kennenlernen: Frauen achten auf Hände, Männer auf Figur

    Hamburg (ots) - Worauf schauen wir beim Kennenlernen zuerst? Na, klar: Auf die Augen. Sagen zumindest 72 Prozent. Doch dann unterscheiden sich die Geschmäcker: Männer achten auf Figur und Po, Frauen auf die Hände eines Mannes und seinen Geruch. So das Ergebnis des LiebesTrendMonitors (rund 4.000 Befragte) der Online-Partnervermittlung ElitePartner.ch.

    Männer schauen auf die Figur

    60 Prozent der Männer scannen beim Kennenlernen zuerst die Figur einer Frau. Jeder Dritte achtet zuerst auf den Po. Haare und Frisur fallen jedem Vierten zuerst ins Auge. Und 19 Prozent schauen direkt auf die Hände.

    Frauen riechen Männer zuerst

    Jede Zweite schaut sich zuerst die Hände eines Mannes an. 43 Prozent achten vor allem auf seinen Geruch und jede Dritte nimmt zuerst seine Figur in Augenschein. Fast genauso wichtig sind Frauen die Zähne: 29 Prozent achten zuerst darauf. Gute Nachricht für Glatzköpfe: Nur jede Vierte schaut beim ersten Blick auf Haare und Frisur.

    Erster Eindruck in Sekunden

    "In Sekundenbruchteilen bilden wir uns anhand des Aussehens ein erstes Urteil", erläutert Diplom-Psychologin Lisa Fischbach von ElitePartner.ch die Ergebnisse. "Natürlich spielen die Augen dabei eine große Rolle. Doch nach diesem Kriterium achten Männer vor allem auf die Figur einer Frau. Begründet wird dieser unbewusst ablaufende Prozess aus evolutionspsychologischer Sicht damit, dass besonders das weibliche Taille-Hüftverhältnis viel über ihre Jugendlichkeit und Fruchtbarkeit aussagt."

    Alles über die Liebe www.ElitePartner.ch/Magazin. Für ein Interview mit unseren Experten sprechen Sie uns an!

    Über ElitePartner.ch

    ElitePartner.ch ist die Partneragentur für kultivierte Singles auf der Suche nach einer festen Beziehung. Auf der Basis eines von renommierten Psychologen entwickelten Persönlichkeitstests ermittelt ein ausgefeiltes Matching (to match - zusammenpassen) die Partner, die besonders gut zueinander passen. Jedes Mitgliederprofil wird von Hand auf Seriosität geprüft. Mit über einer Million Mitgliedern hat sich ElitePartner.ch seit der Gründung 2004 fest am Markt etabliert. Das Unternehmen, das als erste Online-Partnervermittlung mit dem TÜV-Siegel ausgezeichnet wurde, ist ein Unternehmen der Tomorrow Focus AG.

    Studieninformation

    Die Online-Partnervermittlung ElitePartner.ch gibt alle sechs Monate den LiebesTrendMonitor heraus. Thema der Studie sind die Einstellungen, Wünsche und die Lebensart von Singles. Für den vorliegenden LiebesTrendMonitor wurden 4.127 deutschsprachige Singles im Januar 2009 online befragt.


ots Originaltext: ElitePartner.de
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Anna Kalisch
Tel.: +49 (0)40 - 60 00 95 - 17
Mittelweg 22 | 20148 Hamburg
Anna.Kalisch@ElitePartner.ch
www.ElitePartner.ch



Weitere Meldungen: ElitePartner

Das könnte Sie auch interessieren: