Las Vegas Hilton

Das Hilton in Las Vegas nimmt Barry Manilow langfristig unter Vertrag

LAS VEGAS,, December 14 (ots/PRNewswire) - - Superstar macht das Las Vegas Hilton über das Jahr 2005 hinaus zu seinem Heim Das Las Vegas Hilton hat Barry Manilow für das Jahr 2005 für mehrere Jahre langfristig unter Vertrag genommen, so wurde es heute von der Leitung des Las Vegas Hilton bekannt gegeben. Sein Startdebüt gibt der Superstar am 23. Februar 2005. Der Verkauf der Eintrittskarten beginnt am 18. Dezember 2004 um 10 Uhr. "Dieses Übereinkommen mit Superstar Barry Manilow, der weltweite Anziehungskraft ausübt, hebt und stabilisiert den Bekanntheitsgrad des Las Vegas Hilton und natürlich auch aller Hilton Hotels der gesamten Welt," so Rudy Prieto, Vorstandsvorsitzender und Hauptgeschäftsführer des Las Vegas Hilton. "Das Las Vegas Hilton, erobert seinen Ruhm in der künstlerischen Darbietung durch diesen Langzeitvertrag mit einem der beliebtesten Sänger unserer Zeit zurück." Die formelle Ankündigung dieser Einigung fand heute anlässlich einer Pressekonferenz im Hause mit Manilow in der Hauptrolle statt. Barry Manilow wird mit seiner Show "Manilow: Music and Passion" exklusiv im Las Vegas Hilton debütieren. In seiner seit mehr als drei Jahrzehnten andauernden Karriere künstlerischer Darstellung hat Manilow über 50 Alben aufgenommen. Manilow hat es sich zur Aufgabe gemacht, im Jahr 2005 und bis 2006 hinein, 24 Wochen mit fünf Shows pro Woche das Publikum zu begeistern. Manilow hat gerade seine letzte Tournee "One Night Live! One Last Time!" beendet. Er gab seine Konzerte in 22 Städten vor insgesamt 250.000 Fans in ausverkauften Häusern und promotete dabei sein neuestes Album "SCORES - Songs from Copacabana and Harmony." Manilow sagte: "Ich habe die letzten drei Monate damit verbracht, meinem Publikum zu erzählen, dass ich zukünftig nicht mehr touren werde und die einzige Möglichkeit, mich zu sehen die ist, dass sie mich in meinem Zuhause besuchen! Nun, ich habe ein neues Zuhause... Das Las Vegas Hilton! Las Vegas ist die Heimat für unzählige talentierte Darsteller und ich bin überglücklich, zu ihnen zu gehören." Das Las Vegas Hilton ist eines der weltweit beliebtesten Ausflugsziele, nur einige Blocks vom Las Vegas Strip entfernt, liegt es neben dem Las Vegas Kongresszentrum. Auf einer Fläche von insgesamt rund 59 Acre (240.000 msquared) stehen 3.000 luxuriöse Räume und Suiten zur Verfügung. Das Anwesen ist eines der grössten Hotels der Welt und steht für Entertainment der Topp-Klasse. Es bietet unter anderem 15 unverwechselbare Restaurants, einen Fitness Club mit allen erdenklichen Angeboten, Kurbad, Star Trek: "The Experience"(R) und vieles mehr. Manilows Shows werden ab 23. Februar 2005 jeweils mittwochs, donnerstags und freitags um 21:00 Uhr beginnen. Samstags gibt es sogar zwei Shows, sie beginnen um 19:30 und um 22:00 Uhr. Die Preise für die Eintrittskarten betragen: 145 US$ (zzgl. MwSt. und Bedienungsaufschlag), 115 US$ (zzgl. MwSt. und Bedienungsaufschlag), 85 $ (zzgl. MwSt. Und Bedienungsaufschlag), und können an der Las Vegas Hilton Theaterkasse erworben werden. Besuchen Sie www.lvhilton.com oder rufen Sie an: +1-702-732-5755 oder +1-800-222-5361. Der Verkauf beginnt am Samstag, den 18. Dezember um 10:00 Uhr. Webseite: http://www.lvhilton.com ots Originaltext: Las Vegas Hilton Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Ira David Sternberg vom Las Vegas Hilton, +1-702-732-5683; oder Carol Marshall, +1-310-289-6200, für Barry Manilow. US Satellit: SBS6, Transponder: 2, Downlink Frequenz: 11749.5 vertikal, Bandbreite: 43 KU analog; Europäischer Satellit: Utelsat W2, Transponder D9C3 Slot 1, Downlink Frequenz: 11675.625 vertikal, Symbol rate: 5.632, FEC: 3 over 4 (PAL Format); Asiatischer Satellit: PANAMSAT10, Transponder: 9Z Slot C, Downlink Frequenz: 4103.0 horizontal, Symbol Rate: 5.632, FEC: 3 over 4 (Japan benutzt NTSC und andere Länder PAL)

Das könnte Sie auch interessieren: