Bloomberg LP London

AIB ernennt Bloomberg TV zum internationalen Sender des Jahres

London und New York, November 30 (ots/PRNewswire) - Der BLOOMBERG TELEVISION(R)-Dienst ist von der Gesellschaft für internationalen Rundfunk (AIB; Association for International Broadcasting) zum internationalen Fernsehsender des Jahres 2007 ernannt worden. Die jährlichen Media Excellence Awards werden von der Association for International Broadcasting (AIB) für herausragende Leistungen im Bereich Rundfunk und Neue Medien vergeben. Die Anträge sind von einer unabhängigen internationalen Jury begutachtet worden. Die Gewinner wurden letzte Woche auf der zum dritten Mal veranstalteten jährlichen Verleihungsfeier der AIB Media Excellence Awards in London bekannt gegeben. Die Association for International Broadcasting (AIB) mit Sitz in Grossbritannien ist die Branchenvertretung für internationale Medien. Die Preisrichter der AIB stellten fest, dass der BLOOMBERG TELEVISION(R)-Dienst mit seiner "durchweg hohen Qualität ganz oben mitspielt, indem er Spezialformate mit Mainstream-Berichterstattung in den Bereichen Nachrichten und Zeitgeschehen verquickt". Informationen zu Bloomberg Television Der BLOOMBERG TELEVISION(R)-Dienst ist das einzige weltweite 24-Stunden-TV-Netztwerk für Wirtschaft und Finanzen; es strahlt in sieben Sprachen aus und erreicht über 200 Millionen Haushalte auf elf Kanälen. Das Programm von BLOOMBERG TELEVISION wird exklusiv von BLOOMBERG NEWS(R), einem globalen Dienst mit mehr als 2.300 Mitarbeitern in über 130 Büros, gestaltet. Der dynamische Bildschirm von BLOOMBERG TELEVISION vermehrt Tiefe und Inhalt der Live-Berichterstattung, indem er den Zuschauern Schaubilder, Eilmeldungen ("Breaking News"), Börsenkurse und relevante Börsenindizes in Echtzeit liefert, die von den Nachrichten-, Daten-, und Analyseprogrammen des BLOOMBERG PROFESSIONAL(R)-Dienstes zusammengestellt werden. Informationen zu Bloomberg Bloomberg ist die globale Nummer Eins unter den Anbietern von Finanzdaten, Nachrichten und Analysen. Der BLOOMBERG PROFESSIONAL(R)-Dienst und Bloombergs Mediendienste bieten Echtzeit- und Archivdaten zum Finanz- und Marktgeschehen an und rechnen diese weltweit an Unternehmen, Nachrichtenorganisationen, Finanz- und Rechtsexperten sowie Privatkunden vertriebenen Nachrichten- und Kommunikationsprogramme in einem einzigen Kombi-Paket ab. Bloombergs Mediendienste umfassen den globalen BLOOMBERG NEWS(R)-Dienst mit weltweit mehr als 2.300 Mitarbeitern in über 130 Büros, das weltweit in sieben Sprachen produzierte und auf elf Kanälen ausgestrahlte 24-Stunden-Wirtschafts- und Finanznetzwerk BLOOMBERG TELEVISION(R) und die BLOOMBERG RADIO(R)-Dienste, die in der ganzen Welt minutengenaue Nachrichten auf XM, Sirius und WorldSpace-Satelliten-Radio und auf WBBR 1130AM in New York anbieten. Zusätzlich gibt Bloomberg das Magazin BLOOMBERG MARKETS(R) und Bücher für Investmentexperten im Verlag BLOOMBERG PRESS(R) heraus. Für zusätzliche Informationen besuchen Sie bitte http://www.bloomberg.com. BLOOMBERG, BLOOMBERG PROFESSIONAL, BLOOMBERG MARKETS, BLOOMBERG NEWS, BLOOMBERG ANYWHERE, BLOOMBERG TELEVISION, BLOOMBERG RADIO, BLOOMBERG PRESS und BLOOMBERG.COM sind Marken- und Dienstleistungszeichen der Bloomberg Finance L.P., einer Teilhaberschaft mit beschränkter Haftung (Limited Partnership) nach dem Recht des Staates Delaware, oder ihrer Tochtergesellschaften. BTV ist ein Marken- und Dienstleistungszeichen der Bloomberg L.P., einer Teilhaberschaft mit beschränkter Haftung (Limited Partnership) nach dem Recht des Staates Delaware. Alle Rechte vorbehalten. Webseite: http://www.bloomberg.com ots Originaltext: Bloomberg LP London Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Heidi Tan von Bloomberg LP, +1-(212)-617-5375, htan14@bloomberg.net

Das könnte Sie auch interessieren: