booklooker.de

Online-Marktplatz baut aus
booklooker ergänzt sein Angebot um Filme und Musik

    Düsseldorf (ots) - Der Bücher-Marktplatz booklooker (www.booklooker.de) erweitert sein Angebot um die Bereiche Filme und Musik. Unter dem Namen disklooker trägt das Unternehmen der gesteigerten Nachfrage im Bereich gebrauchte Medien Rechnung.

    booklooker präsentiert das Sortiment - in dem schon nach kurzer Zeit über 100.000 Artikel eingestellt sind - um die Suche nach Angeboten von Privatpersonen und Händlern zu erleichtern. Egal ob CD, DVD, VHS oder Vinyl: sowohl Gebraucht- als auch Neuware hat disklooker parat.

    Gerade für Schnäppchenjäger und Raritätensammler bietet der neue Marktplatz interessante und preiswerte Einkaufsmöglichkeiten. Aber auch Händler können diesen zusätzlichen Online-Vertriebsweg und seine zahlreichen Vorteile nutzen: Über 200.000 Mitglieder zählt die booklooker-Gemeinde mittlerweile.

    booklooker und disklooker - die Alternative!

    Die Zahlen sprechen für sich: Über 6 Millionen Angebote im Bereich der gebrauchten Bücher und 1600 Bestellungen pro Tag. booklooker zählt damit zu den ersten Adressen für den Handel mit gebrauchten Büchern und bietet eine Alternative zu ebay.

    Das Prinzip bei booklooker und disklooker ist denkbar einfach: Angebote werden kostenlos eingestellt und bleiben so lange in der Datenbank, bis sich ein Interessent findet. Lediglich bei einem erfolgreichen Verkauf werden 8% Provision fällig. Die Eingabe von Angeboten ist besonders komfortabel: Bei Büchern reicht die Angabe einer ISBN, und wenn vorhanden werden die Informationen zum Artikel automatisch eingetragen. Bei Filmen und Musik reicht die EAN (Europäische Artikelnummer), die sich meist auf der Rückseite eines Produkts findet. "Wir möchten mit booklooker und disklooker eine bequeme Alternative zu ebay bieten, und das mit fairen Konditionen", so Daniel Conrad, einer der Geschäftsführer des Unternehmens.


ots Originaltext: booklooker.de
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:


www.booklooker.de
Daniel Conrad, Tel. 0177-4656369
conrad@booklooker.de



Das könnte Sie auch interessieren: