Bureau van Dijk Electronic Publishing

Ermittlung der besten Aktienanalysen vereinfacht: Das neue Produkt AQUTE ermöglicht den Qualitätsvergleich bei Aktienbewertungen

    Frankfurt (ots) - AQUTE, ein neuartiges Tool zur Identifizierung der besten Aktienanalysen, hatte vorgestern seine Vorpremiere anlässlich der Inaugural Research Conference in London. Das Gemeinschaftsprodukt von Bureau van Dijk Electronic Publishing (BvDEP), Europas führendem Anbieter elektronischer Firmeninformationen, und dem unabhängigen Aktienanalyseinstitut AQ Research wird in diesem Sommer auf den Markt gebracht.

    AQUTE beinhaltet AQ und RQ Scores, die die Genauigkeit einzelner Analysten und ganzer Analyseabteilungen bei ihren Schätzungen des Gewinns je Aktie und bei ihren Kauf- und Verkaufs-Empfehlungen aufzeigen. Diese Datenbank umfasst ebenfalls aktuelle Prognosen und Empfehlungen. Alle Informationen werden in elektronischer Form über eine webbasierte Softwareoberfläche bereitgestellt, so dass Anwender die Bewertungen aus der Perspektive von Unternehmen einerseits und von Analysten andererseits filtern, sortieren, klassifizieren und analysieren können. Zudem verfügt AQUTE über ein separates Controllingmodul, das als internes Monitoring- und Management-System von Brokerhäusern genutzt werden kann.

    "AQUTE ist von den Konferenzteilnehmern sehr gut angenommen worden und wir freuen uns darauf, AQUTE auf den Markt zu bringen," bemerkte Angus Davidson, International Sales Manager bei BvDEP, und fügt hinzu, "Jeder, der Aktienanalysen abfragt, filtert oder vergleicht, hat ein potentielles Interesse an AQUTE. Das Produkt ist leicht zu bedienen und die Tatsache, dass Anwender die Daten eigenständig bearbeiten können, eröffnet eine neue Dimension bei der Beurteilung von Aktienanalysen."

    Graham Field, Geschäftsführer von AQ Research bemerkt, "Unsere bisherigen Analysebewertungen in Papierform sind sehr angesehen und haben eine feste Anhängerschaft in der Investmentgemeinschaft. Wir sind hoch erfreut, dass unsere Informationen in Kürze über die neue Plattform AQUTE zur Verfügung stehen und Anwender damit in der Lage sein werden, unsere AQ und RQ Daten zur eigenen Interpretation abzufragen."

    Nähere Informationen zu AQUTE und die Vormerkung für einen Gratistest können bei BvDEP Deutschland unter info@bvdep.de angefordert werden. BvDEP Österreich erreichen Sie per Email unter info@bvdep.at. Näheres zu BvDEP finden Sie im Internet bei www.bvdep.de oder www.bvdep.at.

ots Originaltext: Bureau van Dijk
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Nina Krafft (Marketing Manager Bureau van Dijk D/A)
Tel.: *49 (69) 963665-40
Fax:  *49 (69) 963665-50
Email: nina.krafft@bvdep.de
Web: www.bvdep.de/presseservice.htm



Weitere Meldungen: Bureau van Dijk Electronic Publishing

Das könnte Sie auch interessieren: