Bureau van Dijk Electronic Publishing

Laufende M&A-Deals deuten auf starke Markterholung - Heute veröffentlichte Zahlen aus der globalen M&A

    Frankfurt am main (ots) - Transaktionsdatenbank ZEPHYR von Bureau van Dijk und Zephus zeigen 182 laufende Deals mit einem Wert von über einer Milliarde Euro auf. Ihr Gesamtvolumen beträgt 550 Mrd. Euro. Bei 42% dieser Mega-Deals stammt das Zielunternehmen aus Nordamerika. Der Deal Wert dieser nordamerikanischen Transaktionen beläuft sich auf 292 Mrd. Euro, was einem Anteil von 53% entspricht. Alle diese Deals sind offiziell angekündigt oder im schwebenden Verfahren; Gerüchte wurden bei der Betrachtung ausgeschlossen. Es ist daher zu erwarten, dass ein Grossteil der Deals tatsächlich abgeschlossen wird.

    Die Gesamtanzahl aller laufenden Transaktionen des Jahres 2003 ist ebenso beeindruckend: 15'423 Deals mit einem Gesamtvolumen von 1'074 Mrd. Euro. Sie stehen allerdings im Gegensatz zu den abgeschlossenen Deals, bei denen zwar die Anzahl nicht aber das Volumen von 2002 überschritten wurde. Während also die abgeschlossenen Deals die Vermutung nahe legen, dass das Vertrauen noch nicht wiederhergestellt wurde, weisen laufende Deals auf eine bedeutende Markterholung hin.

    "Die angekündigten Deals zeigen auf, dass es mehr Optimismus und Aktivität im Markt gibt, als den Zahlen abgeschlossener Deals entnommen werden kann. Es dauert einige Zeit, bis sich eine wirtschaftliche Erholung in Deal Aktivitäten widerspiegelt. Wir können beobachten, dass diese nun tatsächlich eintrifft, besonders in Nordamerika. Es sieht aus, als stünde uns mit dem Jahr 2004 eine wesentlich lebhaftere Zeit bevor", stellt Ed Mountifield, Head of Research bei Zephus fest.

    Hintergründe erhalten Sie bei BvD Deutschland unter +49-69- 963665-0 oder info@bvdep.de. BvD Österreich erreichen Sie unter +43- 1-95810-84 oder info@bvdep.at. Informationen zu BvD finden Sie im Internet unter www.bvdep.de oder www.bvdep.at.

ots Originaltext: Bureau van Dijk Electronic Publishing
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Nina Krafft
Marketing Manager Bureau van Dijk D/A)
Tel.         +49/69/963665-40
Fax          +49/69/963665-50
E-Mail:    nina.krafft@bvdep.de
Internet: http://www.bvdep.de/presseservice.htm



Weitere Meldungen: Bureau van Dijk Electronic Publishing

Das könnte Sie auch interessieren: