Bureau van Dijk Electronic Publishing

ODIN informiert über nordische Unternehmen: Neue skandinavische Firmendatenbank von BvD eingeführt

    Frankfurt/Main (ots) - Bureau van Dijk (BvD), Europas führender Anbieter von elektronischen Firmeninformationen, hat seine Produktpalette um die skandinavische Datenbank ODIN erweitert.

    ODIN enthält Firmenprofile und Jahresabschlüsse zu 600.000 Unternehmen aus den Ländern Dänemark, Norwegen, Schweden und Finnland. Hiesige Finanzanalysten und Marktstrategen können ODIN einsetzen, um skandinavische Firmen und Märkte fundiert zu bewerten. Auf Basis von standardisierten Bilanzen und Erfolgsrechnungen lassen sich sowohl nationale als auch länderübergreifende Recherchen und Analysen durchführen.

    Zusätzlich zu den Berichtsdaten beinhaltet ODIN relevante Presseinformationen und Aktienkurse der nordischen Börsenunternehmen. Ein Link zu BvD's ZEPHYR Datenbank eröffnet den Zugriff auf Mergers & Akquisitions Transaktionsdaten in Skandinavien und weltweit. Die ODIN-Firmeninformationen stammen von vier lokal spezialisierten Datenanbietern und lassen sich mit integrierten Analyse-Funktionen individuell auswerten (Finanzanalysesoftware, Beteiligungsbäume, Landkarten, Diagramme uvm.).

    "Mit ODIN haben wir unser Produktangebot nationaler und internationaler Firmendatenbanken um eine speziell auf nordische Unternehmen zugeschnittene Datenbank vervollständigt," berichtet Mark Schwerzel, BvD Geschäftsleiter Zentral- und Osteuropa, und fügt hinzu, "Wir freuen uns, dieses Produkt schon jetzt und damit vor Eröffnung unserer Kopenhagener Niederlassung im Frühjahr 2004 anbieten zu können."

    Ein Gratistest von ODIN kann bei BvD Deutschland unter *49-69-963665- 0 oder info@bvdep.de angefordert werden. BvD Österreich erreichen Sie unter *43-1-95810-84 oder info@bvdep.at. Nähere Informationen zu BvD finden Sie im Internet unter www.bvdep.de oder www.bvdep.at.

ots Originaltext: Bureau van Dijk (BvD)
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Nina Krafft (Marketing Manager Bureau van Dijk D/A)
Tel.: *49 (69) 963665-40
Fax:  *49 (69) 963665-50
Email: nina.krafft@bvdep.de
Web: www.bvdep.de/presseservice.htm



Weitere Meldungen: Bureau van Dijk Electronic Publishing

Das könnte Sie auch interessieren: