Appear Networks

SITA und Appear führen erfolgreich die erste Context Aware Mobile Plattform in der Luftfahrtbranche ein

GENF & STOCKHOLM, April 23 (ots/PRNewswire) - - Durch diese Zusammenarbeit werden mobile Mitarbeiter bei der Bewältigung der Informationsflut, bei der Steigerung der Produktivität und bei Massnahmen zur effektiven Reduktion der Kosten entscheidend unterstützt SITA, eine auf die Luftfahrtbranche spezialisierte Unternehmung und Appear, der führende Anbieter von Context Aware Software Lösungen, gaben heute ihre Zusammenarbeit bekannt. Das Ziel der Zusammenarbeit ist die Entwicklung der ersten Context Aware Plattform, welche ganz auf die branchenspezifischen Anforderungen zugeschnitten ist. Ein Novum dieser neuen Plattform ist, dass ein allgemeiner Zugang zu Branchenapplikationen über drahtlose Netzwerke ermöglicht wird und wirkungsvolle Lösungen zur Bewältigung der Informationsflut zur Verfügung stehen werden. Allen involvierten Parteien, vor allem Flughafenbetreiber, Fluggesellschaften und Ground Handling Firmen, sind nun, anders als früher, in der Lage, die Restriktionen der manuellen Prozessen und der sprach gesteuerter Kommunikation zu überwinden. Durch das Ausrüsten mobiler Mitarbeiter mit Handgeräten ist es nun möglich, unter der Leitung eines Verantwortlichen die Abfertigung auf 4-5 Flugzeuge zu erhöhen. In der Vergangenheit konnte im selben Zeitraum lediglich ein Flugzeug abgefertigt werden, was bis dahin die Norm darstellte. Eine Fluggesellschaft schätzt zum Beispiel, dass durch die Optimierung von kritischen Arbeitsabläufen die Zeiteinsparungen bei Wartungsarbeiten im zweistelligen Prozentbereich liegen werden. In ähnlicher Weise können Ground Handler dank ferngesteuerter Wartung von dieselbetriebenen Heiz- und Klimamaschinen, sowie anderen Geräten erhebliche Einsparungen bei den Treibstoffen erzielen und von effizienteren Arbeitsabläufen profitieren. Greg Ouillon, SITA VP für Innovationen, erklärte: "Mit dem universellen Einsatz von mobilen Endgeräten, drahtlosen Netzwerken und Branchenanwendungen wird SITA in die Lage versetzt, die letzte und entscheidende technologische Lücke für den Einsatz einer universell verfügbaren Plattform im Bereich mobiler Services zu schliessen." Context Aware Technologien revolutionieren die Art und Weise wie Informationen auf mobilen Geräten verteilt, aufgenommen und dargestellt werden. Die Benutzer müssen nicht mehr länger die Informationen suchen oder über deren Relevanz entscheiden: Die Appear Context Plattform analysiert die Anforderungen jedes einzelnen Benutzers, bestimmt das individuelle Informationsbedürfnis und entscheidet über die zeitnahe Verteilung von Sprache, Daten und Videostreams. Die Appear Technologie wird sehr eng in die SITA Anwendungen und in die Werkzeuge zur Modellierung der Geschäftsabläufe integriert sein. Xavier Aubry, CEO von Appear, fügt an: "Zum ersten Mal wird es für eine ganze Branche möglich, im globalen Einsatz bedarfsgerecht Lösungen für mobile Arbeitskräfte anzubieten, und somit einen entscheidenden Beitrag zur Reduktion der IT Kosten und zur Optimierung der Arbeitsabläufe zu leisten. Vom ersten Tag an, wird die Appear Technologie Zugang zu über 250 Airports erhalten, wo SITA's Infrastrukturlösungen bereits erfolgreich eingesetzt werden und tausende von Mitarbeitern bei ihren Tätigkeiten unterstützen." Weitere Informationen sind erhältlich über http://www.appearnetworks.com und http://www.sita.aero. Pressekontakt: Appear Alexander Throm Regional Account Manager Mobile: +46-768-794-832 Email: alexander.throm@appearnetworks.com ots Originaltext: Appear Networks Systems AB Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Appear: Alexander Throm, Regional Account Manager, Mobile: +46-768-794-832, Email: alexander.throm@appearnetworks.com

Das könnte Sie auch interessieren: