Komitee "Schweizer Wirtschaft für die Bilateralen"

Komitee «Schweizer Wirtschaft für die Bilateralen» zu den neusten Umfrageresultaten: Mit Engagement den bilateralen Weg sichern!

      (ots) - Wie neuste Umfragen zeigen, ist eine Mehrheit für die
bilateralen Abkommen noch nicht gesichert. Der Abstimmungsausgang
bleibt mit einem Ja-Stimmenanteil von 50 Prozent rund 10 Tage vor
dem Abstimmungssonntag offen.

Das Komitee und seine Mitglieder werden deshalb mit Engagement weiter für die Bilateralen kämpfen. Denn jede Stimmbürgerin und jeder Stimmbürger muss wissen: Bei dieser Abstimmung geht es um viel. Ein Nein wäre ein grosses Risiko für unser Land. Die Schweiz würde sich abschotten. Der erfolgreiche bilaterale Weg mit der Europäischen Union wäre ernsthaft gefährdet. Der massgeschneiderte Zugang zu den Märkten unseres wichtigsten Handelspartners würde in Frage gestellt. Der Schweizer Export wäre stark belastet, Arbeitsplätze würden vernichtet.

    Das Komitee «Schweizer Wirtschaft für die Bilateralen» warnt vor gefährlichen Spielen mit unseren bewährten Bilateralen. Am 25. September kann es im Interesse unseres Landes nur darum gehen, die bilateralen Verträge zu sichern. Für Arbeitsplätze, Wachstum und Wohlstand in der Schweiz.

Kontakt: Urs Rellstab, 079 669 56 10



Weitere Meldungen: Komitee "Schweizer Wirtschaft für die Bilateralen"

Das könnte Sie auch interessieren: