Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Northern Trust Corporation

Northern Trust erhält Genehmigung der chinesischen Bankenaufsicht zur Eröffnung einer Repräsentanz

    Chicago (ots/PRNewswire) - Northern Trust gab heute bekannt, dass es die offizielle Genehmigung der chinesischen Bankenaufsicht ("CBRC") erhalten hat, eine Repräsentanz in Peking zu eröffnen. Die Errichtung einer Niederlassung in Peking ist ein bedeutender Schritt für Northern Trust bei der Entwicklung seiner Strategie für sein internationales, globales Depotgeschäft, seine Vermögensverwaltung und sein Investitionsmanagement-Geschäft auf dem chinesischen Festland.

    Kevin Tan, seit 12 Jahren Mitarbeiter von Northern Trust, wird Chief Representative in China und wird die Initiativen zur Geschäftsentwicklung von Northern Trust auf dem chinesischen Markt von der neuen Basis in Peking aus überwachen.

    "Wir freuen uns ausserordentlich, die Genehmigung von der CBRC erhalten zu haben", sagte Stephen Potter, Group Head von Northern Trusts internationalen Geschäftsbereichen in London. "China ist ein riesiger, dynamischer Markt und die Erteilung dieser Genehmigung ist ein wichtiger Schritt bei der Umsetzung unserer langfristigen Strategie für die Entwicklung unserer internationalen Geschäftsbereiche in der Region. Wir sind der Auffassung, dass China das Potential hat, einen der grössten, finanziellen Dienstleistungssektoren der Welt aufzubauen. Northern Trust in Irland arbeitet bereits mit der International Finance Corporation ("IFC") der World Bank, indem es Beratungsdienstleistungen für den chinesischen National Council for Security Fund bietet. Wir sind begeistert über die Möglichkeit, eine Repräsentanz in Peking zu eröffnen, wodurch wir enger mit institutionellen Investoren in China zusammenarbeiten und deren Bedürfnisse besser vorhersagen und erfüllen können".

    Als fünft grösstes, globales Unternehmen für Vermögensdienstleistung bietet Northern Trust Depotgeschäft, Fondsverwaltung, Performance-Messung und Risikoanalyse, sowie Outsourcing-Lösungen für Investitionen von Pensionsfonds, Institutionen und privaten Klienten. Northern Trust Global Investments, das weltweit neunt grösste Unternehmen für Vermögensverwaltung, bietet erstklassige Multi-Asset Investmentstrategien - inklusive Manager von Managerprogrammen - für Pensionsfonds, Institutionen und private Klienten. Sowohl Northern Trust, als auch Northern Trust Global Investments haben in den letzten 10 Jahren mit Büros in Hongkong, Singapur und Tokio eine Präsenz in Asien aufgebaut.

    Näheres über Northern Trust

    Die Northern Trust Corporation (Nasdaq: NTRS) ist ein führender Anbieter von Investmentmanagement, Vermögens- und Fondsverwaltung, Treuhand- und Banklösungen für Unternehmen, Institutionen und wohlhabende Privatkunden weltweit. Northern Trust, eine Holdinggesellschaft mehrerer Banken mit Sitz in Chicago, verfügt über ein wachsendes Netz von Niederlassungen in 15 US-Staaten und besitzt internationale Niederlassungen in sechs Ländern. Zum 31. Dezember 2004 verwaltete Northern Trust treuhändisch ein Vermögen von USD 2,6 Billionen, sowie ein Vermögen im Rahmen des Investmentmanagements von USD 572 Mrd. Northern Trust wurde 1889 gegründet und hat sich als Branchenführer durch die Kombination von stark kundenorientiertem Service und Kompetenz durch innovative Produkte und Technologien einen Namen gemacht. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.northerntrust.com .

    Website: http://www.northerntrust.com

ots Originaltext: Northern Trust Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
London, Peter Williams, +44-(0)20-7982-2206, US, Richard Jurek,
+1-312-444-5281, oder Peking, Kevin Tan, +86-10-8520-0060, alle von
Northern Trust Corporation



Das könnte Sie auch interessieren: