DuraVest, Inc.

Duravest, Inc. ernennt Dr. Ogan Gurel zum Chief Executive Officer

    Chicago (ots/PRNewswire) -

    - Das Unternehmen tritt in die nächste Phase seiner innovativen Produkt- und Marktentwicklung ein

    Duravest, Inc. (OTC Bulletin Board: DUVT; XETRA: DUV.ETR) kündigte heute an, dass Dr. Ogan Gurel, 41, zum President und CEO ernannt worden ist. Gurel wurde auch in den Vorstand von Durvest und Estracure, Inc. berufen. Gleichzeitig wurde Herr Fredrich W. Goebel, 42, ebenfalls als Vorstand von Duravest eingesetzt. Diese Reorganisation der Firmenleitung und des Vorstandes wurde am 7. September 2005 abgeschlossen.

    Petr Ondrousek, der Vertreter des Mehrheitsaktionärs Hunter Fund Ltd und Non-executive Director des Vorstandes von Estracure Inc., meinte dazu: "Mit den Nominierungen von Dr. Gurel und von Herrn Goebel treten Duravest und seine 51 % Tochter Estracure, Inc. in die nächste Phase der Unternehmens- und Produktentwicklung ein. Die kardiovaskulären Eigenschaften von 17-Beta-Estradiol, derzeit erforscht bei Estracure unter der Leitung von Dr. Jean-Francois Tanguay, wird, wenn dies klinisch bestätigt wird, eine breite Technologiebasis für einen potentiellen Multi-Milliarden-Dollar Markt bilden. Um diese Möglichkeiten auszuschöpfen, müssen sowohl Duravest, als auch Estracure ihre Unternehmensstrukturen stärken und zusätzliche Mitarbeiter mit kommerzieller Erfahrung hinzugewinnen". Herr Ondrousek fuhr fort: "Dr. Gurels 20jährige Karriere im Gesundheitsbereich und seine Erfahrung mit allen Aspekten der Branche -- Betriebswirtschaft, Wissenschaft und Klinik, machen ihn zu einem idealen CEO für Duravest, einer Persönlichkeit, die das Unternehmen erfolgreich durch die Komplexität der Themenstellungen und Herausforderungen führen kann, die das Unternehmen in der aktuellen, dynamischen Phase seines Lebenszyklus' und in der Zukunft bewältigen muss. Herrn Goebels Erfahrung und seine Kontakte auf dem Gebiet der Unternehmensfinanzen und des Investment Banking, mit einem Schwerpunkt auf Biotechnologie, wird für die strategische Ausrichtung des Unternehmens und die Perspektiven für weiteren Eigenkapitalzuwachs von unschätzbarem Wert sein". "Wir freuen uns schon darauf, in naher Zukunft weitere Nominierungen in den Vorstand bekannt geben zu dürfen, die die Organisation mit zusätzlichen, hoch qualifizierten Personen wie Dr. Gurel und Herrn Goebel stärken werden", schloss Herr Ondrousek.

    Näheres über Dr. Ogan Gurel

    Dr. Gurel war Chairman der Aesis Research Group -- einem Unternehmen, das umfassende, zukunftsorientierte Informations- und Forschungsdienstleistungen für den Gesundheits- und Biotechnologiesektor bietet. Vor der Aesis Group fungierte Dr. Gurel als Vice President und Medical Director bei Sg2 -- einer führenden Ideenschmiede für Gesundheitswissen und Beratungsunternehmung, die Spitäler und das Gesundheitswesen bedient. Bei Sg2 war Herr Ogan der leitende Entwickler des branchenführenden Impact of Change(TM) Healthcare Utilization Forecasting Systems und arbeitete an einer Unternehmensentwicklungsstrategie mit, die das Unternehmen vom Beginn innerhalb von drei Jahren bis zu über USD 12 Mio. Umsatz führte. Dr. Gurels Geschäftserfahrung umfasst auch Unternehmensberatung bei Booz, Allen & Hamilton, wo er in einer Reihe von strategischen Projekten für führende Kunden der Gesundheits- und Biotechnologiebranche tätig war. Er arbeitete auch als unabhängiger Berater für mehrere Medizinprodukteunternehmen. Dabei war er besonders mit der Entwicklung und Überwachung von klinischen Studien in Europa und solchen, die bei der FDA eingereicht wurden, beschäftigt.

    Dr. Gurel verfügt auch über tief greifende Erfahrungen in den grundlegenden Wissenschaften und hat das Studium der Biochemischen Wissenschaften in Harvard mit einem B.A. cum laude abgeschlossen. Danach war er als Gastforscher am Institut Laue-Langevin in Grenoble, Frankreich tätig. In dieser Zeit führte er strukturierte Studien auf NMR-Basis über Analysen der Membranproteinstruktur auf DNA- und Neutron-Diffraktionsbasis durch. Er verfügt auch über den akademischen Grad eines M.Phil. in Biochemie und Molekularbiophysik von der Columbia University, wo seine Forschungen kristallographisch strukturierte Studien von Cytokinen mittels Röntgen beinhalteten. Seine Arbeit wurde in der durch Experten begutachteten, wissenschaftlichen Literatur veröffentlicht. Dr. Gurel ist derzeit Mitglied der Fakultät der Roosevelt University, wo er Zellular- und Molekularbiologie, Bioinformatik und Mathematisches Modelling lehrt.

    Im klinischen Bereich erhielt er seinen M.D. mit Auszeichnung (Alpha Omega Alpha) vom Columbia University College of Physicians & Surgeons. Dr. Gurel absolvierte das chirurgische Praktikum am Massachusetts General Hospital und wurde gleichzeitig zum Clinical Fellow in Surgery an der Harvard Medical School berufen. Dr. Gurel hat auch Erfahrung bei internationalen, medizinischen Hilfseinsätzen, wie beim NATO Militäreinsatz im Kosovo und in der Türkei, nach dem starken Erdbeben im Jahre 1999. Durch seine reichhaltige Erfahrung auf dem internationalen Parkett spricht er fliessend Französisch, Türkisch und Deutsch und kann sich gut auf Russisch verständigen.

    Näheres über Herrn Fredrich W. Goebel

    Herr Goebel ist CEO und der Senior Partner der VISCARDI AG. Er ist Leiter des Finanzberatungsdienstes und des Grosskundengeschäftes von VISCARDI. Herr Goebel überwacht die Entwicklung und Umsetzung aller Transaktionen und Investitionen im Namen von VISCARDI. Zusätzlich ist er verantwortlich für alle Beziehungen innerhalb des VISCARDI Netzwerkes, der Venture Capital und Private Equity Unternehmen, Banken und Regulierungsstellen.

    Vor VISCARDI war Herr Goebel ein Managing Director der US Investmentbank SG Cowen, einer der erfolgreichsten, spezialisierten Banken auf dem Gebiet der Technologie und des Gesundheitswesens. 1997 bereitete Herr Goebel die Eröffnung der deutschen Niederlassung in München vor, die er zwei Jahre lang leitete. In den Jahren 1996 bis 1999 war Herr Goebel verantwortlich für viele bedeutende deutsche und US/deutsche Kapitalmarkttransaktionen, einschliesslich Transaktionen in die "Standort basierte Unterhaltungsbranche". Bevor er zu Cowen & Co. kam, war Herr Goebel für die US Investment Banking Aktivitäten der Bayerische Hypotheken- und Wechsel-Bank verantwortlich. Während seiner Beschäftigung bei Hypo Securities Inc., New York, positionierte sich das Unternehmen erfolgreich auf dem US-Markt. In den Jahren 1985 bis 1993 hatte Herr Goebel verschiedene Positionen innerhalb der Bayerische Hypotheken- und Wechsel-Bank inne, wo er unter anderem an zahlreichen Finanzierungstransaktionen für Unternehmen und Immobilien mitwirkte.

    Herr Goebel absolvierte seine MBA Ausbildung an der EAP - European School of Management, Paris-Oxford-Berlin, an der er 1987 graduierte. Er ist Mitglied verschiedener Verwaltungs- und Aufsichtsräte von deutschen und amerikanischen Unternehmen der Technologie- und Gesundheitsbranche.

    Näheres über Duravest, Inc.

    Duravest ist ein börsennotiertes Holdingunternehmen (OTC Bulletin Board: DUVT; XETRA: DUV.ETR), das strategische Investitionen in medizinische Spitzentechnologie initiiert. Duravest ermittelt herausragende Ideen in ihren präklinischen Stadien und führt diese zur Vermarktung in Form einer strategischen Partnerschaft, wobei "bench to bedside" in die Realität umgesetzt wird. Die 51 % Tochtergesellschaft des Unternehmens, Estracure, Inc, entwickelt derzeit Koronarstent-Produkte der nächsten Generation auf der Grundlage von proprietären Technologien auf Östrogenbasis, die die Restenose minimieren und potentiell der Progression von Koronarläsionen vorbeugen. Duravest arbeitet jetzt an der Zukunft der Medizin, um Shareholder Value zu schaffen und der Gesundheit zu dienen.

    Vorausschauende Erklärungen:

    In dieser Presseaussendung enthaltene Erklärungen, die nicht historischer Art sind, sind beabsichtigt als und werden hiermit identifiziert als "Vorausschauende Erklärungen" zum Zwecke von Safe Harbor gemäss Sektion 21E des Securities Exchange Act von 1934, in der geänderten Fassung. Vorausschauende Erklärungen können erkannt werden durch Worte wie "antizipieren", "erwarten", "beabsichtigen", "vorhersehen", "abzielen auf", "glauben", "beabsichtigt", "schätzt" einschliesslich, ohne Einschränkung, jene, die sich auf die zukünftigen Geschäftsaussichten des Unternehmens beziehen und unterliegen bestimmten Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse substantiell von jenen unterscheiden, die in den vorausschauenden Erklärungen angegeben wurden. Die Leser werden für weitere Informationen auf die Einreichungen des Unternehmens bei der U.S. Securities and Exchange Commission verwiesen, sowie auf eine Präsentation der Risiken und Unsicherheiten, die das Geschäft des Unternehmens und die Betriebsergebnisse beeinträchtigen können.

    Website: http://www.duravestinc.com

ots Originaltext: DuraVest, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Ogan Gurel, MD MPhil, Chief Executive Officer, Duravest, Inc.,
+1-312-423-2763, gurel@duravestinc.com



Weitere Meldungen: DuraVest, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: