Schweizer Spenden Spiegel

Der Verlag SCHWEIZER SPENDEN SPIEGEL präsentiert die 9. Ausgabe
Der neue Spenden Spiegel 2013/2014 ist ab sofort beim Verlag erhältlich

Die 9. erweiterte Ausgabe des Schweizer Spenden Spiegel 2013/2014 ist soeben erschienen. Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "ots.Bild/Schweizer Spenden Spiegel".

Zürich (ots) - Seit vielen Jahren ist der Schweizer Spenden Spiegel als Nachschlagewerk verbreitet akzeptiert. Im neuen Standardwerk stehen wieder über 300 Schweizer Hilfswerke zur Auswahl mit einer optimalen Mischung aus kleinen und grossen karitativen Organisationen.

Die vorbildliche Übersicht ermöglicht es nach individuellen Vorstellungen zu spenden und schafft Transparenz bei der Beratung und Vergabe von testamentarischen Zuwendungen. Als Wissensquelle haben sich die stets aktualisierten Informationen zu Erbschafts- und Schenkungssteuern der einzelnen Kantone etabliert.

Das Nachschlagewerk umfasst zirka 500 Seiten und kostet Fr. 20.50 (plus Fr. 7.- Versandkosten). Den ganzen Buchinhalt findet man ebenfalls auf der mitgelieferten CD-ROM, welche im Preis inbegriffen ist. Banken, Notare, Rechtsanwälte, Treuhänder und Journalisten erhalten die Informationen frei Haus geliefert.

Bestellung nimmt der Verlag ab sofort entgegen:

Kontakt:

Verlag Schweizer Spenden Spiegel
Postfach 2043
8026 Zürich
Tel.: +41/44/242'62'22
Fax: +41/44/242'53'58
E-Mail: info@spendenspiegel.ch
Web: www.spendenspiegel.ch



Weitere Meldungen: Schweizer Spenden Spiegel

Das könnte Sie auch interessieren: