Mein Buch oHG

"Macht und Ohnmacht": Neuer Roman über ein außergewöhnliches Leben

    Hamburg (ots) -

    Neuerscheinung: Beat Nagel: "Macht und Ohnmacht" ++ISBN     3-86516-114-6 ++ Verlag Mein Buch ++ 27,80 EUR

    Ein packender Roman nach authentischen Begebenheiten:

    Klaus Kessler, der Protagonist des Romans, ist als Deutscher mit seiner Familie in der Umgebung von Bern aufgewachsen. Er arbeitet dann zunächst in Paris, dann in München, seiner Vaterstadt, wo er in den Krieg einbezogenwird. Er erlebt die Greuel des Naziregimes und wird schliesslich Lagerkommandant - eine Aufgabe, die ihm nur unter dem Zwang der Ereignisse übertragen wird. Gegen Ende des Krieges flüchtet er zurück in die Schweiz, nach Bern. Kessler gründet nach seiner Rückkehr in die Schweiz ein Geschäft und lebt einige Jahre ein "normales Leben", bevor es ihn packt und er nach Brasilien auswandert. Dort beginnt er ein neues Leben - aber sein Schicksal, nirgends Wurzeln schlagen zu können und zufrieden zu sein, erreicht ihn auch hier... Der Autor des Buches, Beat Nagel (69), heute wohnhaft in Frankreich, hat die Biographie eines Lebens aufgezeichnet - von der Geburt über die Jugendzeit, den Kern des Lebens bis hin zum Tod. Entstanden ist ein Roman, der ausdem Leben gegriffen ist, sich auf viele authentische Begebenheiten beruft und doch in manchen Auswirkungen unglaublich und dramaturgisch wirkt. Der Titel soll darauf hinweisen, dass ein Mensch in vielen bedeutenden Dingen im Leben machtlos ist, selbst dann, wenn er eine Machtposition ausübt. Der Autor selbst war als Bankbeamter in verschiedenen Städten der Schweiz beschäftigt, heiratete mit 25 Jahren und ist Vater dreier Kinder. Im Alter von 55 Jahren zog er sich aus dem Berufsleben zurück, unternahm Weltreisen undbetätigte sich schriftstellerisch. Beat Nagel ging es darum, nicht allein nur zu unterhalten, sondern auch zum Nachdenken anzuregen. Das ist ihm mitseinem Erstlingswerk eindrücklich gelungen.

    "Macht und Ohnmacht" von Beat Nagel ist im Verlag Mein Buch als Hardcovererschienen und für 27,80 EUR weltweit erhältlich.


ots Originaltext: Mein Buch oHG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

Für weitere Informationen, Fotos oder Interviews mit dem Autor stehen
wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung: Mein Buch oHG . Elbdock .
Hermann-Blohm-Straße 320457 Hamburg Tel. +49-40-36 9696-42 .  Fax
+49-40-36 9696-43 www.MeinBu.ch . info@MeinBu.ch



Weitere Meldungen: Mein Buch oHG

Das könnte Sie auch interessieren: