Wiesbaden Congress & Tourist Service

Weihnachtszauber in Wiesbaden

    Wiesbaden (ots) -

    In der Vorweihnachtszeit hat die Hessische Landeshauptstadt Wiesbaden zahlreiche besondere Winter-Highlights im Programm, die für stimmungsvolle Unterhaltung sorgen.

    Der historische Schlossplatz ist die Kulisse für den Sternschnuppenmarkt, der vom 23. November bis 23. Dezember 2004 in Wiesbaden stattfindet. Vier sternengeschmückte Lilien-Tore gewähren Eintritt zu der märchenhaften Szenerie. Die im orientalischen Stil in den Farben Blau und Gold dekorierten Stände beherbergen Schätze der Handwerkskunst, die teilweise vor Ort angefertigt werden. Süße Leckereien, winterliche Spezialitäten und Getränke für Groß und Klein sorgen für das leibliche Wohl an den kalten Tagen. Nostalgische Karussells sowie eine Kindereisenbahn lassen nicht nur Kinderaugen erstrahlen. Festlich geschmückt ist auch der imposante, 25 Meter hohe Weihnachtsbaum. Ein stimmungsvolles Begleitprogramm mit Chören, Krippenspielen, Turmbläsern, Konzerten und Märchenerzählungen macht die Weihnachtsstimmung perfekt. Die historische Innenstadt Wiesbadens lädt ebenfalls zum gemütlichen Weihnachtsbummel ein und in den festlich dekorierten Geschäften finden sich zahlreiche Ideen für Weihnachtsgeschenke.

    Ein weiteres hochkarätiges Highlight in der Weihnachtszeit ist die Weihnachtsrevue "Sterne des Varietés", die 2004 zum zweiten Mal zu Gast in Wiesbaden ist. Circus Roncalli und das Tigerpalast Varieté Theater präsentieren gemeinsam mit dem Kurhaus Wiesbaden vom 02. - 31. Dezember 2004 "Die besten Artisten unserer Zeit".

    Parallel zu den "Sternen des Varietés" findet vor dem Kurhaus  die "Kurhaus Eiszeit" statt, bei der vor dem Kurhaus eine große Eislaufbahn aufgebaut sein wird. Das Bowling Green wird neben der Eisfläche von zwei festlichen Weihnachtsbäumen geschmückt und das Kurhaus selbst wird während der gesamten Zeit in weihnachtlichem Glanz erstrahlen. Ein täglich wechselndes Programm garantiert Spaß und Abwechslung für Eislauffreunde jeden Alters.

    Traditionell beendet wird das Jahr 2004 mit dem Silvesterfeuerwerk über dem Kurhaus Wiesbaden, das immer wieder Tausende von begeisterten Besuchern rund um das attraktive Wahrzeichen Wiesbadens lockt.

    Der Wiesbaden Congress & Tourist Service bietet eine spezielle Weihnachtspauschale mit einer Übernachtung, einem Glühwein auf dem Sternschnuppenmarkt, einem Eintritt in die Spielbank und einem Überraschungspräsent schon ab EUR 59,-- an.

    

Nähere Information unter:

Wiesbaden Congress & Tourist Service Tel.: +49 (0) 611 - 17 29 777 Internet: www.wiesbaden.de

Wiesbaden Congress & Tourist Service Jasmin Bischoff Tel.: 0611-1729 750


ots Originaltext: Wiesbaden Congress & Tourist Service
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch



Weitere Meldungen: Wiesbaden Congress & Tourist Service

Das könnte Sie auch interessieren: