IGEL Technology GmbH

IGEL Technology erstmals auf der EuroCIS

    Bremen (ots) -

    Kosten sparende Thin Client Lösungen für den Handel - IGEL     Technology erstmals auf der EuroCIS 2006 in Düsseldorf

    Mit der erstmaligen Anwesenheit auf der internationalen Handelsfachmesse EuroCIS in Düsseldorf vom 14. bis 16. Februar 2006 (Halle 1, Stand D 48) präsentiert sich der führende deutsche Thin Client Hersteller IGEL Technology als starker Partner und Lösungs-Provider für die Handelsbranche.

    Die im Jahr 2007 anstehende Mehrwertsteuererhöhung und der damit befürchtete Konsumrückgang beunruhigt besonders mittelständische Handelsunternehmen. Die Unternehmen sehen sich gezwungen, Einsparungen in allen Bereichen vorzunehmen. Genau hier setzt IGEL an. Die branchenspezifischen Thin Client Lösungen bergen ein hohes Einsparungspotential von bis zu 70% bei den IT-Support- und Betriebskosten. "Bisher waren wir als Thin Client Anbieter in der Handelsbranche wenig vertreten, dabei sprechen die von uns realisierten Lösungen in diesem Bereich durchaus für den Einsatz von IGEL Clever Clients," erklärt Markus Steinkamp, Key Accounter für den Bereich Retail bei IGEL Technology. "Unsere Kunden aus den Branchen Logistik, Healthcare, öffentliche Verwaltung, Financials und Versicherungen haben erkannt, dass eine leistungsstarke Thin Client-Infrastruktur im Vergleich zu wartungsintensiven und anfälligen PC-Workstations langfristig Kosten reduziert. Mit unserem Auftritt auf der EuroCIS wollen wir die IT-Verantwortlichen des Handels informieren, wie sie von unseren Kosten sparenden Lösungen profitieren können." Um eine langlebige IT-Infrastruktur mit niedrigem Total Cost of Ownership (TCO) sowie hohem Return on Investment (ROI) zu schaffen, ist eine Server Based Computing-Archtiketur mit den Clever Clients eine optimale Lösung.

    IGEL Clever Clients für den Handel

    Die kleinen und Platz sparenden Geräte eignen sich optimal für den Einsatz direkt am Point-of-Sale, dem Kundenservice bis zum Backoffice der Unternehmen. Die integrierte und kostenfreie Remote Management Suite von IGEL ermöglicht die Fernadministration der Clients. Besonders für Handelsketten mit vielen Filialen zahlt sich die IGEL Remote Management Suite aus. Ausfallzeiten verkürzen sich drastisch und der "Turnschuhadministration" wird ein Ende bereitet. Die grafische Benutzeroberfläche der Clients entspricht der üblichen Arbeitsplatz-PC-Umgebung. Somit sind keine Anwenderschulungen erforderlich.

    Die anpassungsfähigen, handelsspezifischen IT-Lösungen von IGEL Technology machen für jedes Unternehmen Server Based Compting mit Thin Clients zum unverzichtbaren Bestandteil ihres IT-Konzeptes.

    Weitere Informationen zu IGEL und seinen Produkten finden Sie     unter: www.igel.com

ots Originaltext: IGEL Technology GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:


IGEL Technology GmbH
Frank Lampe
Schlachte 39/40
28195 Bremen
Tel.: 0421 / 1769 - 370
Fax:  0421 / 1769 - 302
lampe@igel.com
http://www.igel.com

onpact AG
Kai Rühling
Isartalstr. 49
D-80469 München
Tel.: (+49) 89/ 759 003 - 144
Fax:  (+49) 89/ 759 003 - 10
Mail: ruehling@onpact.de
www.onpact.de



Weitere Meldungen: IGEL Technology GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: