Pironet NDH AG

Neutrasoft und Pironet NDH bieten gemeinsam Navision-Branchenlösung für Energieversorger im ASP-Modell

    Köln (ots) - Seit Dezember 2004 betreibt die Pironet NDH die auf der ERP-Software Navision von Microsoft Business Solutions (MBS) basierende Branchenlösung der Neutrasoft GmbH & Co. KG. Neutrasoft entwickelt und vertreibt Software und Dienstleistungen für die Energie- und Versorgungsbranche und hat Komponenten wie Workflow und Prozesssteuerung mit Standardprodukten auf der Basis von MBS Navision kombiniert.

    Pironet NDH übernimmt im Rahmen der Zusammenarbeit mit Neutrasoft die vollständige Verantwortung für den ASP-Betrieb der Branchenlösung. Weder Neutrasoft noch deren Kunden, die Energieversorger, müssen somit die komplette Applikation im eigenen Haus verwalten, sondern können auf die sichere Installation per Corporate Network oder Internet zugreifen. Service Level Agreements (SLA) garantieren dabei die hohe Performanz und Sicherheit der Systeme in einem der modernsten Hochleistungsrechenzentren Deutschlands, dem Pironet NDH Datacenter.

    Wichtig für die Entscheidung von Neutrasoft für die Zusammenarbeit mit Pironet NDH waren die Flexibilität und Skalierbarkeit der angebotenen Lösung. "Mit dem Outsourcing an Pironet NDH haben wir den Betrieb und die Administration der Server sowie die Verantwortung für die Datensicherheit und den Datenschutz unserer Navision-Applikation in die Hände eines erfahrenen Spezialisten gelegt," so Uwe Metz, Geschäftsführer der Neutrasoft Services GmbH, einem Tochterunternehmen innerhalb der Neutrasoft-Gruppe.

    Zu den Kunden von Neutrasoft gehören Energieversorgungsunternehmen, Stadtwerke, Wasserwerke, Abrechnungs-, Verteilungs- und Energiehandelsunternehmen sowie Entsorgungsunternehmen. Seit Februar 2005 nutzt beispielsweise das Elektrizitätswerk Hindelang eG die Navision-Lösung aus dem Rechenzentrum der Pironet NDH. Mehrere Nutzer greifen über eine sichere SSL-Verbindung auf die Citrix-Terminalserverfarm im Pironet NDH Datacenter zu. Über die Terminalserver-Technologie ist der Zugriff per Internetbrowser dabei zeit- und ortsunabhängig möglich. "Das Outsourcing auf ASP-Basis stellt für uns eine kostengünstige und sichere Alternative zum Eigenbetrieb dar. Durch die kompetente Zusammenarbeit mit Neutrasoft und Pironet NDH sind alle Voraussetzungen für einen erfolgreichen Betrieb der Applikation geschaffen," so Wilhelm Hengge, Geschäftsführer des Elektrizitätswerkes.

    "Unsere Gespräche mit weiteren Kunden haben gezeigt, dass ein großes Interesse an unserem ASP-Angebot besteht. Elf weitere Stadtwerke sollen Navision bis Ende 2005 in Zusammenarbeit mit Pironet NDH nutzen," erläutert Uwe Metz die weiteren Pläne. Felix Höger, Vorstand der Pironet NDH, ergänzt: "Mit der Kooperation führen wir die Kompetenzen im Navision-Umfeld zusammen und bündeln zum Vorteil unserer gemeinsamen Kunden das spezifische Branchenwissen von Neutrasoft mit dem langjährigen Outsourcing Know-how von Pironet NDH."

ots Originaltext: Pironet NDH AG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

Pironet NDH
Press Office
Maarweg 149-161
50825 Köln
Tel.: +49.221.770-1222
Fax:  +49.221.770-1205
press@pironet-ndh.com
www.pironet-ndh.com/press

PR-Agentur Edelman GmbH
Tania Bossi
Ismaninger Straße 52
81675 München
Tel.: +49.89.41301-821
Fax:  +49.89.41301-700
tania.bossi@edelman.com
www.edelman.com



Weitere Meldungen: Pironet NDH AG

Das könnte Sie auch interessieren: