UMIT - The Health & Life Sciences University

Tiroler Health & Life Sciences Universität UMIT bietet ab Herbst erstmals Master-Studium der Psychologie an

Schwerpunkte: Klinische Kinderpsychologie, Notfallpsychologie und Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie

Hall in Tirol (ots) - Im Wintersemester 2012/13 bietet die Privatuniversität UMIT in Hall in Tirol erstmals ein Master-Studium in Psychologie an. Schwerpunkte des Studiums, das vor Genehmigung einer strengen Kontrolle durch den Österreichischen Akkreditierungsrat unterzogen wurde, sind die Bereiche Klinische Kinderpsychologie, Notfallpsychologie und, Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie. Das Studium ist als Vollzeitstudium konzipiert und wird nach vier Semestern mit dem Master of Science (M.Sc.) in Psychologie abgeschlossen.

Der Leiter des UMIT-Institutes für Angewandte Psychologie, Univ.-Prof. Dr. Gernot Brauchle, der mit seinem Team diese hochwertige universitäre Ausbildung konzipiert hat, will durch das Master-Studium die Absolventen mittels einer breiten und zugleich fachwissenschaftlichen Ausbildung in Schlüsselbereichen der Psychologie für Tätigkeiten als Psychologe im Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen, in Verwaltung, Wirtschaft und Industrie oder in der Wissenschaft qualifizieren. "Unser zentrales Anliegen ist es - aufbauend auf unser Bachelor-Studium -, eine weiterführende wissenschaftlich basierte Ausbildung, gekoppelt mit einer berufsbezogenen Praxisorientierung anzubieten. Wesentliche Bestandteil dabei ist die Vertiefung von psychologischem Handlungswissen", sagte Brauchle.

Mit dem Start des Master-Studiums Psychologie bietet die UMIT ab Herbst gemäß Bologna-Modell ein durchgängiges Studium vom Bachelor-Abschluss bis zum Doktorat an. Das Studium orientiert sich an den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Psychologie e. V. (DGP).

Informationen über das neue Master-Studium Psychologie gibt es unter www.umit.at, lehre@umit.at oder unter der Tel. Nr. +43(0)50 8648-3888 (Univ.-Prof. Dr. Gernot Brauchle).

Rückfragehinweis: UMIT E-mail: hannes.schwaighofer@umit.at Tel: +43 (0)664 4618201

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4200/aom



Weitere Meldungen: UMIT - The Health & Life Sciences University

Das könnte Sie auch interessieren: