UMIT - The Health & Life Sciences University

Ab Herbst: Neue Universitätslehrgänge an der UMIT

Öffentlichkeitsarbeit im Gesundheitswesen/Medizin- und Pflegerecht, Gesundheitsvorsorge und -förderung

    Hall in Tirol (ots) - Die Universitätslehrgänge Medizin- und Pflegerecht, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit im Gesundheits- und Sozialwesen und integrative Gesundheitsvorsorge und -förderung starten im Herbst 2006 an der Tiroler Landesuniversität UMIT in Hall in Tirol. Diese drei hochwertigen akademischen Ausbildungen runden - vorbehaltlich der Genehmigung des Österreichischen Akkreditierungsrates - das Ausbildungsangebot der UMIT als Gesundheitsuniversität ab.

    Die Verrechtlichung im Bereich des Gesundheitswesens, rasante Entwicklungen im Kommunikations- und Medienbereich und gesellschaftliche Veränderungen haben in den letzten Jahren dazu geführt, dass für Erfolg oder Misserfolg von Gesundheits-, Pflege- und Sozialeinrichtungen nicht mehr nur die medizinische, fachliche Kompetenz entscheidend ist. Führungskräfte müssen heute zusätzlich über Managementkompetenz, Rechtskompetenz und über Kommunikationskompetenz verfügen, damit sie sich mittelfristig behaupten können. Mit den drei Universitätslehrgängen Medizin- und Pflegerecht, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit im Gesundheits- und Sozialwesen und integrative Gesundheitsvorsorge und -förderung bietet die UMIT ein qualitativ hochwertiges Ausbildungsangebot genau für diese Bereiche, die im modernen Gesundheitswesen immer wichtiger werden, an.

    Informationen  über die Forschungsarbeit  und das Ausbildungsangebot der UMIT: www.umit.at

    Rückfragehinweis:     Hannes Schwaighofer, 0664/4618201     mailto:hannes.schwaighofer@t-c-c.at

    *** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***


ots Originaltext: Privatuniversität UMIT
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: UMIT - The Health & Life Sciences University

Das könnte Sie auch interessieren: