pro.media kommunikation gmbh

Exklusive "Seepool-Party" zur Eröffnung der neuen Strandlounge in Pertisau

Exklusive "Seepool-Party" zur Eröffnung der neuen Strandlounge in Pertisau
Freuen sich über die gelungene Eröffnungs - Poolparty (v.li.): Martin Tschoner (Achensee Tourismus), Walter Wörndle und Martina Entner (Strandhotel Entner) und Harald Ultsch (WKT Spartenobmann).

Pertisau / Achensee (ots) - Getreu dem Motto "Es ist Sommer am Achensee" zelebrierte Strandhotel-Chefin Martina Entner die Sommersonnenwende mit einem gelungenen Fest, bei dem zugleich der neue "Infinity Pool" eingeweiht wurde. Zahlreiche Gäste, darunter Graf Goess-Enzenberg, Martin Wetscher und Harald Ultsch, zeigten sich vom einzigartigen Ambiente der neuen Strandlounge, den kulinarischen Genüssen und der Feuershow begeistert.

Pünktlich zum Partybeginn um 16.00 Uhr zeigte das Wetter am Achensee sein schönstes Gesicht und lud zum Fest der Sonne, des Wassers und des längsten Tages. Zahlreiche Freunde des Strandhotel Entner freuten sich mit Martina Entner über das gelungene neue Strand-Highlight am Achensee. Neben der einzigartigen Kulisse und der wunderschönen neuen Steglandschaft im See wurden die Gäste mit schwimmenden Meerjungfrauen, einer spektakulären Feuershow und natürlich "brennenden Bergen" überrascht. Begeistert zeigte sich die geladene Gesellschaft auch von den perfekt inszenierten kulinarischen Köstlichkeiten sowie dem abwechslungsreichen Musikprogramm.

Unter den feiernden Gästen waren u.a. Graf Goess-Enzenberg, Martin Wetscher (Möbelhaus Wetscher), Sonja und Harald Ultsch, "Giovanni" Hans Riedmann mit seiner Karin, der niederländische Hockey-Olympiasieger und Strandhotel Stammgast Marc Lammers mit Ehefrau Karin, Achensee Tourismus GF Martin Tschoner, Architekt Karl Landauer, Wolfgang Löderle (BH Schwaz), u.v.m.

"Mit dem neuen Infinity Pool und der 700 m2 großen Steglandschaft direkt über dem See ermöglichen wir unseren Gästen das ganz besondere Wassererlebnis am Achensee. Wir wollten den See noch spürbarer machen", so Strandhotel-Chefin Martina Entner. "Ganz besonders freuen wir uns nun, dass sich so viele Freunde und Kollegen die Zeit genommen haben, um mit uns zu feiern und den Sommerbeginn genussvoll zu zelebrieren - genau dazu soll unsere nun komplette Strandlounge ja animieren", so Entner weiter.

In der 700 m2 großen Strandlounge mit Infinity Pool, der quasi über dem See "schwebt", schwimmt man ab sofort im wohlig temperierten Wasser mit konstant 32 Grad und Ausblick auf den Achensee. Auf unterschiedlichen Liegeflächen rund um den Pool laden Strandkörbe, Liegeflächen, Chill Out Zonen, Café, Bistro und die Lounge zum exquisit-exklusiven alpinen Badevergnügen.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   pro.media kommunikation
   c/o mag.(FH) carina angerer
   maximilianstr. 9
   a-6020 innsbruck
   t: +43 512 214004
   f: +43 512 214004
   m: +43 664 8544537
www.pressezone.at
   facebook.com/pressezone
promedia.angerer@pressezone.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/1230/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0003 2014-06-22/13:06

 


Das könnte Sie auch interessieren: