SD Card Association

SD Association erzielt mit UHS-II dreifache Geschwindigkeiten und stellt neue eBook Spezifikation vor

Las Vegas (ots/PRNewswire) - CES Südhalle 4, Stand Nr. 36226 - Dank der neuen UHS-II Busschnittstellen-Spezifikation, die mit Geschwindigkeiten bis zu 312 Megabyte pro Sekunde einen bedeutenden Fortschritt darstellt, stehen Verbrauchern SD-Datentransfergeschwindigkeiten zur Verfügung, die selbst dem anspruchsvollsten High-Definition-Aufnahmebedarf von heute gerecht wird. Diese aussergewöhnlichen Übertragungsgeschwindigkeiten geben Herstellern die Flexibilität, für Mobiltelefone und sonstige Verbraucherelektronik, die auf dem weltführenden SD-Speicherkartenstandard basieren, neue Funktionen und Märkte zu erschliessen. Zudem stellte die SD Association heute eBook vor, eine Anwendungsspezifikation, die eBook Herausgebern Zugang zu Milliarden von mit SD ausgestatteten Mobiltelefonen und sonstigen portablen Geräten ermöglicht. (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20100623/SF25214LOGO-b) "UHS-II steigert die Leistung und den Wert von SD und wirkt sich unmittelbar auf Herstellerinnovation und Verbraucherkreativität aus", erläuterte Norm Frentz, Vorsitzender der SD Association. "Seit der Entwicklung von UHS-I im letzten Jahr haben wir unsere Busschnittstellengeschwindigkeiten verdreifacht, und wir planen für die Zukunft eine weitere Verdopplung der UHS-II-Geschwindigkeiten." UHS-II: Exklusiv auf SDXC - und SDHC-Produkten Durch die schnelle und zuverlässige neue SD 4.00 Spezifikation, die Mitgliedern ab diesem Quartal zur Verfügung steht, werden SD-Speicherkarten zu hochleistungsfähigen Speichersystemen, und Verbrauchervideogeräte und -kameras werden zu Geräten der Profi-Klasse. Die verdreifachten Busschnittstellengeschwindigkeiten bedeuten für Hersteller flexiblere Designoptionen für grosse und kleine SD-Geräte, einschliesslich Niederspannung und niedrigerer Stromverbrauch, ohne Einbussen der Datentransferraten. Dies stellt für Verbraucher eine Erhöhung der Leistungsfähigkeit und Funktionen von Mobiltelefonen zu Hause und bei der Arbeit dar, wozu auch die Aufnahme von High-Definition-Video direkt auf die UHS-II Speicherkarte sowie die Durchführung von Datenbackups zählen. Die bereits bestens bekannten Vorteile von SD werden durch die UHS-Busschnittstelle noch erweitert, was für digitale Kameras schnellere Fotoserien-Aufnahmegeschwindigkeiten und für Videokameras Filmaufnahmen mit höherer Auflösung, einschliesslich 3D-HD, bedeutet. Dank der Rückwärtskompatibilität dieser Spezifikation können Milliarden von heute bereits auf dem Markt existierenden SD-Speicherkarten in Geräten mit UHS-Busschnittstelle verwendet werden. Die neuen Hochgeschwindigkeits-Schnittstellensignale sind der zweiten Stiftreihe der UHS-II SDXC- und SDHC-Speicherkarten zugewiesen. Diese neuen Geschwindigkeitsoptionen werden auf SDHC- und SDXC-Speicherkarten voller Grösse sowie auf MicroSDHC- und Micro-SDXC-Formfaktoren zur Verfügung stehen, wobei keine Änderung der tatsächlichen Kartengrösse oder -form erforderlich ist. Sowohl durch UHS-I als auch UHS-II werden die für SDHC (http://www.sdcard.org/developers/tech/sdhc ) und SDXC (http://www.sdcard.org/developers/tech/sdxc) spezifizierten massiven Speicher kontrollierbar und noch portabler. Ultrahohe Geschwindigkeiten wurden im Juni 2010 bekannt gegeben, und UHS-I bietet Busschnittstellen-Spitzengeschwindigkeiten von 104 Megabytes pro Sekunde. UHS-Busschnittstellen sind rückwärtskompatibel und sind ausschliesslich in SDXC- und SDHC-Produkten zu finden. Bei sämtlichen UHS-ausgestatteten Speicherkarten wird die beste Leistung in Kombination mit entsprechenden UHS-Geräten erzielt. SDXC UHS-I und SDHC UHS-I Produkte sind bereits auf der ganzen Welt im Einzelhandel zu finden. eBook: Erweiterung der Funktionalität von Mobilgeräten "Unsere neue eBook Anwendung bringt die digitale Buchnische zu den globalen Massen. Der Verbraucherzugriff auf eBook Inhalt wird erweitert, und Milliarden von bereits vorhandenen SD-Mobiltelefonen und -geräten werden zu eReadern", erklärte Frentz. "Die Entwicklung von SD wird dem unersättlichen Verbraucherappetit nach portablen Filmen, Fernsehsendungen, High-Definition-Heimvideos und nun auch nach Büchern in voller Farbenpracht gerecht." Die eBook Anwendung bedeutet eine Wertsteigerung für Mobiltelefone und sonstige Geräte mit SD-Steckplatz. Herausgeber und Leser gleichermassen ziehen Vorteile aus illustrationsintensiven Vollfarb-Büchern wie beispielsweise Bildromane, die als zuvor geladener und portabler Inhalt angeboten werden. Die Anwendung ermöglicht Verbrauchern die Zusammenstellung einer expandierbaren digitalen Bibliothek und das Anzeigen auf anderen SD-Geräten. Zudem eröffnet sie neue und sichere Chancen für Inhalt-Publisher, für die derzeit nur eine beschränkte Anzahl von Geräten zum Herunterladen von Inhalt zur Verfügung steht. SD-Anwendungsspezifikationen sind so konzipiert, dass SD-Speicherkarten in sämtlichen SD-Geräten verwendet werden können. Die Association hat zwei Videos produziert, die die besten Verwendungsmöglichkeiten für die heute erhältlichen SD-Speicherkarten aufzeigen. Diese können unter http://www.sdcard.org/videos abgerufen werden. Zudem bietet die Association eine Online-Ressource, http://www.sdcard.org/cardchoice, die Benutzern einen Überblick über die unterschiedlichen SD-Speicherkartentypen für neue und bereits existierende Geräte gibt. SD Association Die SD Association ist ein globaler Zusammenschluss von über 1000 Technologieunternehmen, die mit dem Festlegen von interoperablen SD-Standards betraut sind. Die Vereinigung treibt die Entwicklung von Produkten der Verbraucherelektronik, kabellosen Kommunikation, digitalen Bildgebung und Vernetzung voran, die marktführende SD-Technologie verwenden. Der SD-Standard ist die erste Wahl für Verbraucher und nimmt mit seiner zuverlässigen Interoperabilität und dem problemlos anwendbaren Format über 80 Prozent des Speicherkartenmarkts ein. Heutzutage sind Mobiltelefone, Blu-Ray-Geräte, HDTVs, Audiogeräte, Kfz-Multimediensysteme, handgehaltene PCs, Digitalkameras und digitale Videokameras SD-interoperabel. Weitere Informationen über SDA und darüber, wie Sie der Vereinigung beitreten können, finden Sie auf der Website: http://www.sdcard.org. ots Originaltext: SD Card Association Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Alisa Hicks, SD Association, +1-775-720-5071, media@sdcard.org

Das könnte Sie auch interessieren: