u-blox AG

u-blox präsentiert auf dem Intel Developer Forum einen neuen Chipsatz für GPS und GALILEO

San Francisco (ots) - u-blox America Inc., ein weltweiter Marktführer in der GNSS-Technologie und unter anderem spezialisiert auf GPS- und Galileo-Chipsätze für mobile und batteriebetriebene Geräte, kündigte heute seine Teilnahme am Intel Developer Forum an, das vom 18. bis zum 20. September in San Francisco stattfindet. u-blox wird dort seinen neuesten und modernsten Chipsatz u-blox5 vorstellen. Mit seiner SuperSense(r)-Empfindlichkeit von -160 dBm, 50 Kanälen, einer exzellenten Störfestigkeit, einer Zeit bis zur Ermittlung des ersten Fixpunktes von unter einer Sekunde und weniger als 50 mW Leistungsaufnahme ermöglicht u-blox5 künftig den Betrieb von GPS-fähigen, ultramobilen Personalcomputerm (Ultra-Mobile-PCs, UMPCs) und mobilen Internetgeräten (Mobile Internet Devices, MIDs) auch unter den anspruchsvollsten und schwierigsten Innenraum-Betriebsbedingungen wie etwa in Einkaufszentren, auf Bahnhöfen und in engen Strassenschluchten. "Mit u-blox5 können ODMs und OEMs demnächst sehr kompakte Geräte entwickeln, die auf der führenden Mobilarchitektur von Intel basieren. Die dann entstehenden Plattformen werden sich durch noch nie da gewesene GPS-Leistungen auszeichnen, die für die Navigation, LBS und andere mit GPS verbundene Anwendungen genutzt werden können", sagte Papadopoulos, Präsident von u-blox America, Inc. Daneben wird u-blox auch jüngste Innovationen wie AssistNow(r) vorstellen. Dabei handelt es sich um End-to-End-A-GPS-Lösungen von u-blox, die zur Verbesserung der Empfangsleistungen dienen und überall und jederzeit eine sofortige Positionsbestimmung möglich machen. Mit den AssistNow-Services gehören die langen Wartezeiten der bisherigen Standardsysteme für die GPS-Signalerfassung der Vergangenheit an, und das selbst unter schwierigen Empfangsbedingungen. Der erst kürzlich auf den Markt gekommene Service AssistNow Offline stellt Unterstützungsdaten zur Verfügung, die bis zu 14 Tage lang gültig sind und im GPS-Empfänger gespeichert werden. Mit ihrer Hilfe kann der Empfänger eine Position augenblicklich berechnen, ohne beim Einschalten Verbindung zu einem Mobilnetz haben zu müssen, um die Daten herunter zu laden, wie dies bei typischen A-GPS-Services der Fall ist. Besuchen Sie u-blox auf dem Stand Nr. 846. Über u-blox u-blox ist ein international operierendes Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz und Verkaufsgesellschaften in Nord- und Südamerika, Europa und Asien. Seit der Gründung im Jahr 1997 entwickelt u-blox für den Automobil- und Mobilkommunikationsmarkt führende Positionsbestimmungs-Technologien, Produkte und Dienstleistungen, die auf globalen Navigationssatelliten-Systemen (Global Navigation Satellite Systems, GNSS) wie GPS und Galileo basieren. Weitere Informationen finden Sie unter www.u-blox.com. ots Originaltext: u-blox AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Nikolaos Papadopoulos, Präsident, u-blox America, Inc. Telefon: +1/(703)/483-3180 E-Mail:nikolaos.papadopoulos@u-blox.com Alicia Montoya, Marketing Communications Manager Telefon: +41/44/722'74'86 E-Mail:alicia.montoya@u-blox.com

Das könnte Sie auch interessieren: