u-blox AG

u-blox lanciert AssistNow(tm) A-GPS Gesamtsystem und Dienstleistungen

(Das Bild ist unter http://www.u-blox.com/news/assistnow.jpg verfügbar)

u-blox lanciert AssistNow(tm) A-GPS Gesamtsystem und Dienstleistungen

    Thalwil (ots) - u-blox AG, ein führender Hersteller von GPS-Technologien und Lösungen, lanciert heute AssistNow(tm), ein komplettes Assisted GPS ("A-GPS") Gesamtsystem, welches eine sofortige Positionsbestimmung mit jedem Endgerät mit u-blox GPS-Technologie und Mobilfunkanbindung ermöglicht.

    Die neue Technologie verkürzt die GPS Aufstartzeiten (Time To First Fix, "TTFF") auf wenige Sekunden, indem GPS-Aiding-Daten bereitgestellt werden und das zeitaufwändige Herunterladen der Umlaufbahndaten von den Satelliten unnötig macht.  AssistNow ermöglicht leicht zu realisierende Systemlösungen mit minimalem Installations- und Wartungsaufwand, mit denen die Endgeräte die Aiding-Daten erhalten und genaue und verlässliche Positionsberechnungen machen können.  AssistNow eignet sich für ein breites Anwendungsspektrum: Von persönlichen Navigationslösungen, wo auf Knopfdruck Aiding-Daten auf einem PDA oder Mobiltelefon bezogen werden, bis zu komplexen Systemlösungen mit einer Vielzahl von professionellen Endgeräten, z.B. für Flottenmanagement oder für die Koordination von Aussendienstleuten.

    "GPS-Anwender fordern eine sofortige Positionsbestimmung, entweder um in einer Notsituation den Standort schnell zu ermitteln, oder um Geschäftsabläufe effektiver zu führen," erklärt Karsten Tietz, VP Sales EMEA bei u-blox.  "Unsere AssistNow-Dienstleistung ist ein neues Standardprodukt von u-blox und richtet sich an alle, die auf unmittelbare Positionsinformationen angewiesen sind."

    Beim autonomen GPS-Empfang müssen die genauen Orbitdaten (Ephemeriden) von mindestens vier Satelliten empfangen werden. Jedoch behindern ungünstige Empfangsbedingungen den Download dieser Daten. Separat zugespielte Aiding-Daten, welche die Ephemeriden, Almanach sowie genaue Zeit und Satellitenstatus-Informationen beinhalten, reduzieren die Aufstartzeiten bis zur ersten Positionsbestimmung markant, und dies auch unter schwierigen Bedingungen.

    Mit AssistNow werden positionsrelevante Daten von einem weltumspannenden Netzwerk von u-blox GPS Empfängern, genannt AssistNow Global Reference Network, erfasst und an den AssistNow Root Server übertragen.  Der Root Server berechnet die Aiding-Daten und verteilt diese direkt an mobile Endgeräte der Kunden oder an von Kunden betriebene Proxy Server.

    Kunden, die sich für den AssistNow Direct Service entscheiden, erhalten direkten Zugang zum AssistNow Root Server. Die Kunden benötigen lediglich eine TCP/IP Internet-Verbindung, z.B. über ein GPRS Mobilfunknetz, damit die Daten zugespielt werden können. u-blox betreibt und wartet den Server und bietet die GPS-Empfänger für die Endgeräte an.

    Für Kunden, die eine grosse Anzahl von mobilen Endgeräten betreiben, bietet u-blox die Gesamtlösung mit dem Proxy-Server an. Der Proxy-Server, der vom Kunden betrieben wird, erhält regelmässig aktualisierte Daten vom AssistNow Root Server und bedient A-GPS Anfragen lokal.

    Weitere Informationen über AssistNow finden Sie unter http://www.u-blox.com/technology/assistnow/

    u-blox

    u-blox ist ein international operierendes Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz und Verkaufsgesellschaften für Amerika, Europa und Asien/Pazifik. Seit der Gründung im Jahre 1997 entwickelt und vermarktet u-blox technologisch innovative GPS-Technologien, Produkte und Dienstleistungen. Weitere Informationen und Kontaktadressen sind auf Internet unter www.u-blox.com zu finden.

ots Originaltext: u-blox AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
u-blox Presse-Kontakte
Georg zur Bonsen
Product Management
Tel.      +41/44/722'74'44
E-Mail: georg.zurbonsen@u-blox.com

Alicia Montoya
Marketing Communications
Tel.      +41/44/722'74'86
E-Mail: alicia.montoya@u-blox.com



Weitere Meldungen: u-blox AG

Das könnte Sie auch interessieren: