Axpo Holding AG

Regierungsrat Dr. Reto Dubach neu im Axpo Verwaltungsrat

    Zürich (ots) - Die Generalversammlung der Axpo Holding AG vom 14. März 2008 hat den Schaffhauser Regierungsrat und Vorsteher des Baudepartementes Dr. Reto Dubach neu in den Verwaltungsrat gewählt. Er ersetzt den zurückgetretenen Dr. Hans-Peter Lenherr. Die Ausrichtung einer Dividende von CHF 4.30 pro Aktie, insgesamt CHF 159,1 Mio., wurde genehmigt.

    Weitere Ersatzwahlen für die Amtsdauer 2007 - 2009 waren nicht vorzunehmen. Der Verwaltungsrat setzt sich damit wie folgt zusammen: Robert Lombardini (Präsident), Hünenberg; Peter C. Beyeler, Rütihof; Jakob Brunnschweiler, Teufen; Dr. Reto Dubach, Schaffhausen; Ernst Frey, Kaiseraugst; Rita Fuhrer, Auslikon; Pankraz Freitag, Haslen; Hans-Peter Härtsch, Flawil; Rudolf Hug, Oberrohrdorf; Markus Kägi, Niederglatt; Peter Reinhard, Kloten; Rolf Sägesser, Greifensee; Dr. Hansjakob Zellweger, Weinfelden.

    Axpo

    Die Axpo Gruppe mit der Nordostschweizerischen Kraftwerke AG (NOK), der Centralschweizerischen Kraftwerke AG (CKW) sowie der Elektrizitäts-Gesellschaft Laufenburg AG (EGL) ist ein führendes Schweizer Energieunternehmen mit lokaler Verankerung und internationaler Ausrichtung. Stromproduktion, Transportnetze, Handel, Verkauf und Dienstleistungen sind in den Unternehmensgruppen vereint. Axpo versorgt zusammen mit Partnern rund 3 Millionen Menschen in der Schweiz mit Strom. Axpo ist zu 100 Prozent im Besitz der Nordostschweizer Kantone.

ots Originaltext: Axpo Holding AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Axpo Holding AG
Daniela Biedermann, Corporate Communications
Tel.:        +41/44/278'41'20

Pikett Medienstelle:
Tel.:        +41/44/278'41'10
Internet: www.axpo.ch