Axpo Holding AG

Medienseminar: Stromperspektiven der Axpo Holding AG

Z├╝rich (ots) -

An die Vertreterinnen und Vertreter der Medien

    Im Anschluss an die Pr├Ąsentation der Studie ┬äStromperspektiven 2020" m├Âchten wir interessierten Journalistinnen und Journalisten weiterf├╝hrende und detailliertere Informationen anl├Ąsslich eines Mediensemiars vermitteln.

    Bitte kreuzen Sie nachfolgende Themenfelder an, welche f├╝r Sie von Interesse sind. Es sind auch Mehrfachnennungen m├Âglich.

    __  Versorgungsl├╝cken in der Schweiz ab 2020

    __  Potenziale der erneuerbaren Energien

    __  Konventionelle Technolgien

    __  Rahmenbedingungen f├╝r die Stromproduktion und -beschaffung

    __  Strategische Konklusionen f├╝r die Axpo Gruppe

    __  Ich m├Âchte ├╝ber folgendes Thema zus├Ątzliche Informationen:

├ťber das genaue Datum und den Ort der Veranstaltung werden wir in K├╝rze informieren. Bei Fragen steht die Medienstelle von Axpo gerne zur Verf├╝gung.

Vorname, Name:    ..................................................


Redaktion:          ..................................................

Adresse:              ...................................................


PLZ/Ort:            ....................................................


Telefon:            ....................................................


Fax:                 ......................................................


Mail:                .....................................................

    Bitte senden Sie Ihre Anmeldung bis am 10. Juni 2005 an: Axpo Holding AG Corporate Communications Zollstr. 62 8023 Z├╝rich Fax: +41/44/278'41'12 E-Mail: thomas.hegglin@axpo.ch

    Vielen Dank f├╝r Ihr Interesse

ots Originaltext: Axpo Holding AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Axpo Holding AG
Corporate Communications
Verena Martignier
Thomas Hegglin



Weitere Meldungen: Axpo Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: