Axpo Holding AG

Medienseminar: Stromperspektiven der Axpo Holding AG

Zürich (ots) - An die Vertreterinnen und Vertreter der Medien Im Anschluss an die Präsentation der Studie „Stromperspektiven 2020" möchten wir interessierten Journalistinnen und Journalisten weiterführende und detailliertere Informationen anlässlich eines Mediensemiars vermitteln. Bitte kreuzen Sie nachfolgende Themenfelder an, welche für Sie von Interesse sind. Es sind auch Mehrfachnennungen möglich. __ Versorgungslücken in der Schweiz ab 2020 __ Potenziale der erneuerbaren Energien __ Konventionelle Technolgien __ Rahmenbedingungen für die Stromproduktion und -beschaffung __ Strategische Konklusionen für die Axpo Gruppe __ Ich möchte über folgendes Thema zusätzliche Informationen: Über das genaue Datum und den Ort der Veranstaltung werden wir in Kürze informieren. Bei Fragen steht die Medienstelle von Axpo gerne zur Verfügung. Vorname, Name: .................................................. Redaktion: .................................................. Adresse: ................................................... PLZ/Ort: .................................................... Telefon: .................................................... Fax: ...................................................... Mail: ..................................................... Bitte senden Sie Ihre Anmeldung bis am 10. Juni 2005 an: Axpo Holding AG Corporate Communications Zollstr. 62 8023 Zürich Fax: +41/44/278'41'12 E-Mail: thomas.hegglin@axpo.ch Vielen Dank für Ihr Interesse ots Originaltext: Axpo Holding AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Axpo Holding AG Corporate Communications Verena Martignier Thomas Hegglin

Das könnte Sie auch interessieren: