Warner Bros.

Weltweiter Start des Trailers von "Terminator Salvation" mit Vorstellung durch den Regisseur McG

CULVER CITY, Kalifornien (ots) - Der im post-apokalyptischen Jahr 2018 spielende Film "Terminator Salvation" zeigt Christian Bale als John Connor, den Mann, dessen Schicksal es ist, den Widerstand der Menschen gegen Skynet und seine Armee der Terminatoren anzuführen. Doch ändert sich die Zukunft an die Connor zu glauben gelernt hat teilweise, als Marcus Wright (Sam Worthington), ein Fremder, der sich nur noch daran erinnern kann, zum Tode verurteilt worden zu sein, auftaucht. Connor muss entscheiden, ob Marcus ein Bote aus der Zukunft ist, oder aus der Vergangenheit gerettet wurde. Als Skynet seinen endgültigen Angriff vorbereitet, gehen Connor und Marcus gemeinsam auf eine Irrfahrt, die sie ins Herz von Skynets Organisation bringt, wo sie das entsetzliche Geheimnis entdecken, das hinter der möglichen Auslöschung der Menschheit steckt. In weiteren Rollen sind im Film zu sehen: Anton Yelchin als Kyle Reese, Bryce Dallas Howard als Kate Brewster, Moon Bloodgood als Blair Williams, Helena Bonham Carter als Serena Kogen, Common als Barnes und Jadagrace als Star. "Terminator Salvation" kommt in Nordamerika bei Warner Brothers am 22. Mai 2009 heraus und Sony Pictures Releasing International bringt den Film im Mai/Juni 2009 heraus. AUSSTRAHLUNG IN EUROPA 1. Übertragung: Datum: 10. Dezember 2008 Uhrzeit: 05:30 bis 05:45 Uhr GMT 2. Übertragung: Datum: 10. Dezember 2008 Uhrzeit: 09:00 bis 09:15 Uhr GMT Satellit: Eutelsat W1 TXP B4 Downlink Frequenz: 11097,5 vertikal Symbolrate: 5.6320 FEC: 3/4 Farbe: PAL Uplink: Arqiva - +44-1962-822945 Ref 4-18828 & 4-18829 Verfügbar auch über BT Tower vom Pacific Television Center ABQ H11UK Sender können sich an Pactv London für zusätzliche Einspeisungen über Tower wenden. +44-207-702-1427 AUSSTRAHLUNG IM ASIATISCH-PAZIFISCHEN RAUM 1. Übertragung: Datum: 10. Dezember 2008 Uhrzeit: 05:30 bis 05:45 Uhr GMT 2. Übertragung: Datum: 10. Dezember 2008 Uhrzeit: 08:00 bis 08:15 Uhr GMT Satellit: IS8 12c Channel 20 Downlink Frequenz: 3940 Horizontal FEC: 7/8 Symbolrate (Ms/s): 27.69 Virtueller Kanal: 20 Farbe: NTSC Uplink: Intelsat NAPA +1-707-253-9466 - Intelsat Ref 463,617 und 463619 AUSSTRAHLUNG IN LATEINAMERIKA 1. Übertragung: Datum: 10. Dezember 2008 Uhrzeit: 05:30 bis 05:45 Uhr GMT 2. Übertragung: Datum: 10. Dezember 2008 Uhrzeit: 08:00 bis 08:15 Uhr GMT Satellit: IS-9 10C MCPC Digital-Kanal 7 Downlink Frequenz: 3880 Horizontal FEC: 7/8 Symbolrate (Ms/s): 27.79 Virtueller Kanal: 7 Farbe: NTSC Uplink: Intelsat NAPA +1-707-253-9466 - Intelsat Ref 463,615 und 463618 ots Originaltext: Warner Bros. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an Black Diamond Media - E-Mail: info@blackdiamondmedia.com, Tel.: +1-310-451-5500

Das könnte Sie auch interessieren: