Eurofighter GmbH

Erster Eurofighter-Typhoon - Domesimulator in Betrieb genommen

    Hallbergmoos (ots) -

    Die deutsche Luftwaffe hat nach erfolgreichen Abschlusschecks am Mittwoch den ersten Eurofighter-Typhoon-Domsimulator bei Jagdgeschwader 73 "Steinhoff" in Rostock-Laage in Betrieb genommen. Mit diesem so genannten ASTA (Aircrew Synthetic Training Aids) Full Mission Simulator (FMS) und dem bereits seit Anfang des Jahres betriebenen Cockpit Trainer (ECT) kann die deutsche Luftwaffe als erster Eurofighter-Nutzer simultan Piloten ausbilden. Damit wird die Flexibilität in der Pilotenausbildung deutlich erhöht.

    Das Eurofighter-Konsortium wird insgesamt 19 Full Mission Simulatoren sowie Cockpit Trainer/Interactive Pilot Stations und andere Ausbildungssysteme an die fünf Luftstreitkräfte liefern, die den Eurofighter Typhoon geordert haben.

    Bereits im März 2006 war der erste Cockpit Trainer abgenommen und in Betrieb genommen worden. In der Folge hat das internationale ASTA-Team die Fähigkeiten und die Software der Ausbildungssysteme ständig weiterentwickelt und nun die Inbetriebnahme des ersten Domsimulators ermöglicht. Der Simulator verfügt über ein 13-Kanal-, 360 Grad-Sichtsystem mit hoher Auflösung, das eine realitätsnahe Ausbildung ermöglicht.     Bis Ende 2006 wird eine weitere Leistungssteigerung der Software erfolgen, die dann von allen vier Nationen genutzt werden wird.     Fotohinweis

    Bildmaterial zum Eurofighter Typhoon, auch in hoher Auflösung, finden Sie auf der Eurofighter Homepage.

    www.eurofighter.com/medialibrary

ots Originaltext: Eurofighter GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Wolfdietrich Hoeveler
Vice President Communication
Eurofighter GmbH
+49 811 801 555 (Office)
+49 170 855 0474 (Mobile)
wolfdietrich.hoeveler@eurofighter.com

Mark Ritson
Head of Public Relations
Eurofighter GmbH
+49 811 801 555 (Office)
+49 172 893 21 47 (Mobile)
mark.ritson@eurofighter.com



Weitere Meldungen: Eurofighter GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: