Meinl European Land Limited

euro adhoc: Meinl European Land Ltd.
Führungswechsel
Atrium European Real Estate Limited ("Atrium" oder die "Gesellschaft") INVESTITIONS- UND UMSTRUKTURIERUNGSTRANSAKTION ABGESCHLOSSEN

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen

01.08.2008

St Helier, Jersey, 1. August 2008: Atrium European Real Estate Limited (VSX: MEL), bis zum heutigen Tage Meinl European Land Limited, ein führendes Immobilienunternehmen in Zentral- und Osteuropa, deren Fokus auf Investitionen in sowie Entwicklung und Verwaltung von Einkaufszentren liegt, gibt bekannt, dass die Transaktion hinsichtlich der Investition in die Gesellschaft durch CPI/Gazit Holdings Limited ("CPI/Gazit") heute abgeschlossen wurde.

Der Abschluss der Transaktion (deren Details in einem Aktionärsrundschreiben am 24. Juni 2008 bekannt gegeben wurden und die von einer Mehrheit der Aktionäre in einer außerordentlichen Hauptversammlung des Unternehmens am 16. Juli 2008 genehmigt wurde) bedeutet, dass mit Wirkung zum heutigen Tage der Name des Unternehmens in Atrium European Real Estate Limited geändert, ein neuer Board of Directors bestellt und eine interne Managementstruktur unter der Führung des neu bestellten CEO Rachel Lavine eingeführt wurde. Die bestehenden Beziehungen zu Meinl European Real Estate Limited, der Managementgesellschaft des Unternehmens, wurden beendet.

Dem neuen Board of Directors von Atrium gehören Chaim Katzman, Michael Bar Haim, Joseph Azrack, Shanti Sen, Rachel Lavine, Peter Linneman, Thomas William Wernick, Simon Radford und Andrew Wignall an. Der Board hat nach Abschluss der Transaktion der Bestellung von Chaim Katzman als Chairman of the Board und von Rachel Lavine als neuer Chief Executive Officer zugestimmt. Peter Bagueley wird vorbehaltlich der Zustimmung durch die Aufsichtsbehörden in Jersey und durch den Board als Direktor der Gesellschaft bestellt. Der neue Board of Directors wird sich bemühen, dass die Corporate Governance Strukturen der Gesellschaft den internationalen "Best Practice" Standards entsprechen.

Gemäß den Vertragsbedingungen hat CPI/Gazit EUR500 Millionen durch die Zeichnung von Wandelschuldverschreibungen in der Höhe von EUR500 Millionen (von insgesamt von Atrium heute ausgegebenen Wandelschuldverschreibungen in der Höhe von EUR580 Millionen) in Atrium investiert. Weiters hat sich CPI/Gazit verpflichtet, im Rahmen eines Bezugsrechtsangebots an Inhaber von Atrium Zertifikaten die Zeichnung einer Kapitalerhöhung in der Höhe von EUR300 Millionen zuzusagen ("Underwriting"), die voraussichtlich innerhalb der nächsten sechs Monate stattfinden wird.

Darüber hinaus sind mit Wirkung zum heutigen Tage Georg Kucian, Heinrich Schwägler und Karel Römer als Direktoren der Gesellschaft zurückgetreten. Weiters wurden die 150.000.000 teileinbezahlten Aktien ("Partly Paid Shares") sowie 88.815.000 Aktien, die den von Somal A.V.V. gehaltenen Zertifikaten unterliegen, eingezogen.

Chaim Katzman, Chairman von Atrium, sagte: "Nach fast einjähriger Arbeit wurde die Transaktion abgeschlossen. Ich bin daher überaus erfreut, meine erste Veröffentlichung als Chairman der Gesellschaft mit neuem Namen Atrium zu machen. Wir möchten nun nach vorne schauen und uns auf die Zusammenarbeit mit den hoch qualifizierten Mitarbeitern von Atrium und all unseren Partnern konzentrieren, um den Unternehmenswert zu erhöhen und weiter zu entwickeln und die höchsten Corporate Governance und Management Standards einzuführen, um Atrium als das führende Immobilienbesitz- und -entwicklungsunternehmen in Zentralosteuropa zu positionieren."

Rachel Lavine, der neue CEO von Atrium, sagte: "Ich habe die letzten Monate mit der Prüfung der Vermögenswerte der Gesellschaft und Ihrer Entwicklungspipeline verbracht und bin von der Qualität des Portfolios beeindruckt. Ich bin überzeugt, dass die zusätzlich in das Unternehmen investierten Mittel und die internationale Immobilienexpertise von CPI/Gazit, unserer neuen Investoren, in Kombination mit dem starken bestehenden Team von Vermögensverwaltern und -entwicklern der Gesellschaft uns in die ausgezeichnete Lage versetzen werden, Atrium an der Spitze des europäischen Immobilienmarktes zu platzieren. Ich freue mich darauf, das Unternehmen in neue Zukunft zu führen und kann es nicht erwarten, mit der Arbeit zu beginnen und Werte für alle Aktionäre zu schaffen.

Weiterführende Information: London  Österreich

Financial Dynamics         Dr. Viktor Bauer PR GmbH
Stephanie Highett          Dr Viktor Bauer
Richard Sunderland         Mag. Anita Köninger

Laurence Jones  viktor.bauer@viktorbauer.com
+44 (0)20 7831 3113        +43 (1) 320 95 45 18

Hintergrundinformationen:

Über Atrium European Real Estate Limited

Atrium ist ein Immobilieninvestment- und Entwicklungsunternehmen, das sich primär auf den Bereich Handel in Mittel- und Osteuropa konzentriert. Per 31. Dezember 2007 besaß Atrium 162 betriebliche Investmentliegenschaften mit einem Marktwert von ca. EUR 1,9 Mrd. und ein bedeutendes Portfolio an Investmentprojekten mit einem erwarteten Investitionsbedarf von EUR 3,3 Mrd., von denen EUR 0,8 Mrd. per 31. Dezember 2007 bereits getätigt wurden. Zusätzlich hat das Unternehmen Grundflächen von über 1,7 Mio m² erworben. Das Unternehmen ist seit 2002 an der Wiener Börse notiert und gegenwärtig mit EUR 1.354 Millionen kapitalisiert (auf der Basis eines Schlusspreises von EUR6,41 und einer Anzahl von 211,185.000 Zertifikaten; davon ausgeschlossen sind 88.815.00 Zertifikate, die zugunsten der Gesellschaft gehalten werden sowie die 150.000.000 zu je EUR0,01 teileinbezahlten Aktien und die eine von der Managementgesellschaft des Unternehmens gehaltenen Aktie).

About CPI/Gazit Holdings Limited CPI/Gazit ist ein Joint-Venture Unternehmen zwischen Gazit-Globe Ltd ("Gazit"), eine multinationale Immobilieninvestmentgesellschaft, die an der Börse von Tel Aviv (TASE:GLOB) notiert, und CPI Austria Holdings Limited ("CPI Austria"), eine 100%-ige Tochtergesellschaft von CPI Capital Partners Europe LP (und deren Parallelfonds), ein Immobilienfond, der von Citibank International plc durch ihre Spartenorganisation Citi Property Investors beraten wird.

Über Gazit-Globe Ltd Gazit ist eine führende multinationale Immobilieninvestmentgesellschaft, die Immobilien im Wert von über EUR 8 Mrd. in den USA, Kanada, Europa, Israel und Brasilien kontrolliert. Gazit und seine börsennotierten Töchter sind Markt führend in Corporate Governance und stehen unter der Leitung von Weltklasse-Direktoren. Gazit sucht aktiv Wachstumschancen, sowohl durch organisches Wachstum, als auch durch strategische und wachstumsorientierte Übernahmen.

Über Citi Property Investors CPI ist ein weltweites
Managementunternehmen für Immobilieninvestments mit Büros in den
großen Finanzzentren und per 1. Februar 2008 für das Management von
über $ 12,9 Mrd. zuständig. CPI beschäftigt über 125
Immobilienprofis. Seine Geschäftsführer haben im Durchschnitt über 20
Jahre Erfahrung im kommerziellen Immobilienbereich. CPI ist die
Zentrale für Immobilieninvestments der Citi Alternative Investments,
die per 31. Dezember 2007 schuldenfrei Vermögenswerte von EUR 59,2
Mrd. verwaltete.                                                                                    
#########

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Meinl European Land Limited
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Weiterführende Information:
London Österreich
Financial Dynamics Dr. Viktor Bauer PR GmbH
Stephanie Highett Dr Viktor Bauer
Richard Sunderland Mag. Anita Köninger
Laurence Jones viktor.bauer@viktorbauer.com
+44 (0)20 7831 3113 +43 (1) 320 95 45 18

Branche: Immobilien
ISIN:      AT0000660659
WKN:        066065
Index:    Standard Market Continous
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: Meinl European Land Limited

Das könnte Sie auch interessieren: