Meinl European Land Limited

euro adhoc: Meinl European Land Ltd.
Vorstand/Personalie
MEINL EUROPEAN LAND GIBT VORSCHLAG VON RACHEL LAVINE ALS NEUER CEO BEKANNT

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen

12.05.2008

St Helier, Jersey, 12 Mai 2008:

Am 20. März 2008 gaben das Board of Directors von Meinl European Land Limited ("MEL" oder das "Unternehmen") und CPI/Gazit Holdings Limited ("CPI/Gazit"), ein Joint Venture zwischen Gazit-Globe Ltd ("Gazit"), einer an der Tel Aviver Börse (TASE:GLOB) notierten, multinationalen Immobilieninvestmentgesellschaft, und CPI Austria Holdings Limited ("CPI Austria"), einer 100%-igen Tochter von CPI Capital Partners Europe LP (und deren Parallelfonds), ein Immobilienfond, der von Citibank International plc durch deren Geschäftseinheit Citi Property Investors ("CPI") betreut wird, gemeinsam die Unterzeichnung eines Vertrages bekannt, wonach CPI/Gazit, Gazit und CPI Austria in das Unternehmen einen Betrag von bis zu EUR 800 Mio. als Teil einer Gesamtinvestition von bis zu EUR 1,3 Mrd. (die "Transaktion") investieren sollen, flankiert von einer Aenderung in Führungsorganen und des Managements.

Das Unternehmen freut sich bekannt geben zu können, dass Frau Rachel Lavine, ehemalige Präsidentin und CEO von Plaza Centers (Europe) BV ("Plaza Centers"), einem großen Entwickler und Betreiber von Shopping und Entertainment Centern in Mittel- und Osteuropa, sich bereit erklärt hat, die Position des CEO des Unternehmens zu übernehmen und dem Board of Directors des Unternehmens beizutreten, sobald und unter der Voraussetzung, dass die oben erwähnte Transaktion abgeschlossen wird und die Zustimmung der Aufsichtsbehörden und der Aktionäre/Zertifikatsinhaber vorliegt. Es wird vorgeschlagen, dass das neue Board zusätzlich zu Rachel Lavine aus fünf unabhängigen Direktoren und vier von CPI und Gazit bestellten Direktoren bestehen soll.

Frau Lavine ist 42 Jahre alt und verfügt über große Erfahrung sowohl international in Entwicklung und Bau von Immobilien, als auch im Management börsennotierter Unternehmen. In ihrer jüngsten Funktion war sie stellvertretende Vorstandsvorsitzende (executive vice chairman) von U. Dori Engineering Works Corporation LTD, einem Immobilienentwicklungs- und -bauunternehmen, das an der Tel Aviver Börse notiert ist und Vermögenswerte von über EUR 250 Mio. besitzt. Zwischen 2005 und 2006 war Frau Lavine Präsidentin und CEO von Plaza Centers, einem mittel- und osteuropäischen Immobiliendeveloper (der jetzt an der Londoner Börse mit über £500 Mio gelistet ist). Von 1999 bis 2006 war sie Präsidentin und CEO von Elscint Limited, einem Immobilienentwicklungsunternehmen, das damals an der New Yorker Börse notiert war.

Frau Lavine ist seit zwei Monaten als Konsulentin für Gazit tätig und hat das Unternehmen während dieser Zeit kennen gelernt. In dieser Zeit hat sie Gazit bezüglich möglicher Strategien zum weiteren Wachstum von MEL und der Weiterentwicklung des Portfolios beraten. Wenn sie die Position des CEO des Unternehmens übernimmt, wird Frau Lavine ausschließlich vom Unternehmen beschäftigt werden und ihre Beratertätigkeit für Gazit beendet.

In einer Stellungnahme zu ihrer Bestellung sagte Georg Kucian, Vorsitzender von MEL: "Wir freuen uns, dass Frau Lavine sich bereit erklärt hat, dem Unternehmen als CEO beizutreten. Wir hoffen, dass ihre Erfahrung im Immobilienbereich und auf den Kapitalmärkten sowie als Direktorin mehrerer bekannter börsennotierter Unternehmen helfen wird, die Position von MEL als führendes Unternehmen in der Immobilienentwicklung in Mittel- und Osteuropa weiter zu entwickeln."

Chaim Katzman, Vorsitzender von Gazit-Globe Ltd, sagte: "Die Ernennung von Frau Lavine wird den ersten Schritt hin zum Aufbau eines neuen  erfahrenen und kenntnisreichen Managementteams innerhalb von MEL darstellen. Wir freuen uns, dass sie sich bereit erklärt hat, die Position als neuer CEO zu übernehmen und sehen sie als Eckpfeiler des neuen Managementteams an."

Rachel Lavine sagte: "Es ist eine Ehre, diese Position angeboten zu bekommen. Ich werde in einer Zeit der Aenderungen und Umbildung für das Unternehmen zu MEL kommen. Mit der vorgeschlagenen Investition von CPI/Gazit, Gazit und CPI Austria, und den entsprechenden Veränderungen sollte MEL ideal aufgestellt sein, um Wachstumsmöglichkeiten zu verfolgen und die Weiterentwicklung seiner starken Projektpipeline und einem aktiven Management seines Portfolios anzustreben. Ich freue mich auf die Möglichkeit, nach der Genehmigung der Transaktion das Unternehmen in dieser spannenden Entwicklungsphase zu leiten."

Der Abschluss der Transaktion unterliegt einer Reihe von Bedingungen, u.a. der Genehmigung durch die Aktionäre und der Zustimmung von   Behörden, einschließlich der Jersey Financial Services Commission. Die Ernennung von Frau Rachel Lavine ist auch abhängig von der   Erfüllung der entsprechenden Genehmigungsanforderungen der Jersey Financial Services Commission und der Zustimmung der Aktionäre/Zertifikatsinhaber. Die Umsetzung der Transaktion verläuft plangemäß und das Unternehmen, CPI und Gazit arbeiten weiter darauf hin, die Abstimmung zur Zustimmung der Aktionäre/Zertifikatesinhaber im 2. Quartal dieses Jahres abzuhalten.

Weitere Auskünfte:

London                            Österreich
Citigate Dewe Rogerson  Trimedia
Michael Berkeley            Bernhard Hudik
Sarah Gestetner                +43 676 842 44381
+44 20 7638 9571            +43 1 5244 300

Für weitere Auskünfte betreffend Rachel Lavine:

London                            Österreich
Financial Dynamics         Dr. Viktor Bauer PR GmbH
Stephanie Highett          Dr Viktor Bauer
+44 (0)20 7831 3113        Mag. Anita Köninger
                                      viktor.bauer@viktorbauer.com
                                      +43 (1) 320 95 45 18

Hintergrundinformationen:

Über Meinl European Land MEL ist ein Immobilieninvestment- und Entwicklungsunternehmen, das sich primär auf den Bereich Handel in Mittel- und Osteuropa konzentriert. Per 31. Dezember 2007 besaß MEL 162 betriebliche Investmentliegenschaften mit einem Marktwert von ca. EUR 1,9 Mrd. und ein bedeutendes Portfolio an Investmentprojekten mit einem erwarteten Investitionsbedarf von EUR 3,3 Mrd., von denen EUR 0,8 Mrd. per 31. Dezember 2007 bereits getätigt wurden. Zusätzlich hat das Unternehmen Grundflächen von über 1,8 Mio m² erworben. Das Unternehmen ist seit 2002 an der Wiener Börse notiert und gegenwärtig mit EUR 1,8 Mrd. kapitalisiert.

Über Gazit-Globe Ltd Gazit ist eine führende multinationale Immobilieninvestmentgesellschaft, die Immobilien im Wert von über EUR 8 Mrd. in den USA, Kanada, Europa, Israel und Brasilien kontrolliert. Gazit und seine börsennotierten Töchter sind Markt führend in Corporate Governance und stehen unter der Leitung von Weltklasse-Direktoren. Gazit sucht aktiv Wachstumschancen, sowohl durch organisches Wachstum, als auch durch strategische und wachstumsorientierte Übernahmen.

Über Citi Property Investors CPI ist ein weltweites Managementunternehmen für Immobilieninvestments mit Büros in den großen Finanzzentren und per 1. Februar 2008 für das Management von über $ 12,9 Mrd. zuständig. CPI beschäftigt über 125 Immobilienprofis. Seine Geschäftsführer haben im Durchschnitt über 20 Jahre Erfahrung im kommerziellen Immobilienbereich. CPI ist die Zentrale für Immobilieninvestments der Citi Alternative Investments, die per 31. Dezember 2007 schuldenfrei Vermögenswerte von EUR 59,2 Mrd. verwaltete

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Meinl European Land Limited
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Trimedia
Bernhard Hudik
+43 676 842 44381
+43 1 5244 300

Branche: Immobilien
ISIN:      AT0000660659
WKN:        066065
Index:    Standard Market Continous
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: Meinl European Land Limited

Das könnte Sie auch interessieren: