Meinl European Land Limited

euro adhoc: Meinl European Land Ltd.
Strategische Unternehmensentscheidungen / Meinl European Land Limited - Statement of the Board

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Unternehmen 24.09.2007 Jersey, 24. September 2007. Das Board der Meinl European Land hat heute Merrill Lynch International Bank Limited als Investment Bank und Berater mandatiert. MEL prüft und evaluiert gemeinsam mit Merrill Lynch umfangreiche Maßnahmen zur Veränderung in der bestehenden Unternehmensstruktur, strategischen Ausrichtung und zur Verbesserung der Kapitalmarktstandards. Die daraus resultierenden Ergebnisse werden zeitnah kommuniziert. Falls erforderlich werden grundlegende Änderungen der Hauptversammlung zur Abstimmung vorgelegt. Die Prüfung aller Maßnahmen und deren Umsetzung werden einige Monate in Anspruch nehmen und erfolgen unter besonderer Berücksichtigung von unternehmens- und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen sowie bestehender vertraglicher Verpflichtungen. Wesentlicher Grundsatz dabei ist die nachhaltig positive Weiterentwicklung der MEL als führendes Immobilienunternehmen in Zentral- und Osteuropa. Diese Maßnahmen umfassen unter anderem: • Veränderungen in der gesamten Unternehmensstruktur • Evaluierung der Vor- und Nachteile eines internen und eines externen Managements sowie der damit in Zusammenhang stehenden Fee-Struktur • Verstärkung des operativen Managements und des Boards • Einhaltung des österreichischen Corporate Governance Kodex mit damit verbundener freiwilliger Anwendung von Grundsätzen des österreichischen Aktienrechtes • Evaluierung des Instruments der Partly Paid Shares • Evaluierung von künftigen Dividendenzahlungen • Prüfung von strategischen Optionen und Partnerschaften MEL unterstützt die laufenden Untersuchungen der Finanzmarktaufsicht (FMA) und ist an einer guten Zusammenarbeit sowie an einer raschen Klärung der offenen Fragen interessiert. MEL hat sich zu jeder Zeit an alle anwendbaren Rechtsvorschriften gehalten und ist daher zuversichtlich, dass dies im Rahmen der Prüfung auch bestätigt wird. Das Board der Meinl European Land wird alles in seiner Macht und Verantwortung stehende tun, um den Unternehmenswert weiter zu erhöhen und das Vertrauen unserer Investoren zu stärken. The Board of Directors Ende der Mitteilung euro adhoc 24.09.2007 12:51:33 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Meinl European Land Limited Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Pleon Publico Public Relations & Lobbying Mag. Claudia Müller-Stralz Tel.: ++43 (0) 1/717 86 107 mailto:claudia.mueller@pleon-publico.at Branche: Immobilien ISIN: AT0000660659 WKN: 066065 Index: Prime.market Börsen: Wiener Börse AG / Amtlicher Handel

Das könnte Sie auch interessieren: