Meinl European Land Limited

euro adhoc: Meinl European Land Ltd.
Fusion/Übernahme/Beteiligung
Meinl European Land baut Shopping Tempel in russischer Thermenregion: 48.000m² großes Einkaufs- und Fachmarktzentrum in Mineralnyye Vody

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen

31.08.2007

Jersey, 30. August 2007. Meinl European Land setzt ihre Expansion in Russland fort und errichtet in der südrussischen Region Mineralnyye Vody ein Einkaufszentrum mit Baumarkt und Elektronikfachmarkt mit einer Gesamtmietfläche von 48.000m².

Das geplante Einkaufszentrum befindet sich an einem Verkehrsknotenpunkt der regionalen Städte Mineralnyye Vody, Pyatogorsk, Yessentuki, Lermontov und Kislovodsk. Meinl European Land hat ein 23ha großes Grundstück mit einer bestehenden Bauwidmung für die Errichtung eines Einkaufszentrums erworben. Im direkten Einzugsgebiet des Projektes, das zudem das erste überregionale Einkaufszentrum in der gesamten Region sein wird, leben rund 1 Mio. Menschen. Die in ganz Russland für ihre Thermen bekannte Region ist in der Tourismussaison zusätzlich belebt. Insbesondere Yessentuki ist bereits seit der Zarenzeit als Kurort beliebt und kann mit dem tschechischen Karlovy Vary, dem früheren Karlsbad, verglichen werden. Somit werden Mieter-Mix und Angebot in dem Einkaufszentrum nicht nur auf die lokale Bevölkerung, sondern auch auf den Tourismus abgestimmt.

Investitionsvolumen rund EUR 60 Mio. - Rendite 13%

Das Investitionsvolumen für den Shopping Tempel beläuft sich auf rund EUR 60 Mio. Die erwartete Mietrendite liegt bei etwa 13%. Der Baubeginn ist für Anfang 2008 vorgesehen, bis dahin erwartet die Gesellschaft eine Vorvermietung von etwa 60%. Anfang 2009 soll das Einkaufszentrum seine Tore öffnen.

Mit diesem Einkaufszentrum baut Meinl European Land ihr Portfolio an Entwicklungsprojekten in Russland  auf nunmehr 16 Projekte mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund EUR 1,6 Mrd. aus. Weitere 6 Einkaufszentren mit einem Marktwert von rund EUR 0,6 Mrd. werden bereits seit längerem erfolgreich betrieben.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 31.08.2007 10:53:56
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Meinl European Land Limited
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Pleon Publico Public Relations & Lobbying
Mag. Claudia Müller-Stralz
Tel.: ++43 (0) 1/717 86 107
mailto:claudia.mueller@pleon-publico.at

Branche: Immobilien
ISIN:      AT0000660659
WKN:        066065
Index:    Prime.market
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: Meinl European Land Limited

Das könnte Sie auch interessieren: