Meinl European Land Limited

euro adhoc: Meinl European Land Ltd.
Fusion/Übernahme/Beteiligung
Meinl European Land setzt Expansion in Russland fort

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen

09.05.2007

Jersey, 9. Mai 2007. Die an der Wiener Börse notierte Meinl European Land setzt ihre Expansion mit dem Vertragsabschluss für eines der größten Einkaufszentrumsprojekte in Russland fort. Bis heute hat Meinl European Land in diesem Kernmarkt sieben Einkaufszentren erfolgreich eröffnet und verfügt über weitere 12 Projekte, die sich in Bau bzw. kurz vor Baubeginn befinden. Damit ist die Immobiliengesellschaft der größte Entwickler von Einkaufszentren in Russland.

Baubeginn für Mega-Einkaufszentrum in Russland So hat die Immobiliengesellschaft eben die Verträge für eines der größten Einkaufszentren in Russland unterzeichnet. Mit dem Closing für dieses Mega-Einkaufs- und Entertainment-Center in Pushkino an der nördlichen Stadtgrenze von Moskau hat Meinl European Land einen weiteren wichtigen Meilenstein gesetzt und ihre führende Stellung als größter Einzelhandelsimmobilien-Investor in Russland bestätigt. In mehreren Bauetappen entsteht auf 60 Hektar eigenem Land eine großflächige Shopping-Mall mit angeschlossenem Entertainment-Center mit einer Mietfläche von bis zu 250.000m². Die Investitionskosten für das Projekt werden rund EUR 300 Mio. Für dieses Einkaufszentrum, das voraussichtlich im Jahr 2009 eröffnet wird, erwartet Meinl European Land eine attraktive Rendite von etwa 15 %.

100.000m²-Einkaufszentrum St. Petersburg eröffnet im Spätsommer 2007 In St. Petersburg errichtet Meinl European Land derzeit ein rund 100.000m² großes Einkaufszentrum mit Fachmarktzentrum. Das Projekt befindet sich bereits im fortgeschrittenen Baustadium und die Eröffnung ist für den Spätsommer 2007 geplant. Die Investitionskosten für das Einkaufszentrum, das unter anderem an die deutsche Metro Gruppe mit einem "Real" Hypermarkt vermietet ist, belaufen sich auf rund 125 Mio. Euro.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 09.05.2007 08:43:40
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Meinl European Land Limited
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Pleon Publico Public Relations & Lobbying
Mag. Claudia Müller-Stralz
Tel.: ++43 (0) 1/717 86 107
mailto:claudia.mueller@pleon-publico.at

Branche: Immobilien
ISIN:      AT0000660659
WKN:        066065
Index:    Standard Market Continous
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: Meinl European Land Limited

Das könnte Sie auch interessieren: