Meinl European Land Limited

euro adhoc: Meinl European Land Limited
Hauptversammlungen/Vorstandssitzungen / Meinl European Land Limited lädt zur Hauptversammlung ein Umsatz- und Ertragszahlen massiv ausgebaut Immobilienvermögen im Juni 2005 bereits 900 Mio. Euro

-------------------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 15.06.2005 Wien, 15. Juni 2005 Meinl European Land, die Immobiliengesellschaft mit Fokus auf Zentral- und Osteuropa erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2004 hervorragende Ergebnisse und konnte alle relevanten Kennzahlen deutlich steigern. Im Einklang mit dieser dynamischen Entwicklung konnte auch das Immobilienportfolio um 310 Mio. Euro oder fast 140% vergrößert werden. Auch im laufenden Jahr setzt die Gesellschaft diesen Kurs fort und hat das Immobilienvermögen seit Januar 2005 bereits um 75% auf 900 Mio. Euro ausgebaut. 2004 - Deutliche Steigerung aller Kennzahlen Der Ausbau des Immobilienportfolios um eine Reihe interessanter Objekte mit attraktiven Renditen, drei erfolgreich durchgeführte Kapitalerhöhungen sowie die regionale Expansion nach Polen, Russland, Rumänien und in die Slowakei waren 2004 bestimmende Wachstumstreiber der Meinl European Land. Im Zuge der dynamischen Expansion und der fortschreitenden regionalen Diversifikation konnten die Umsätze der Immobiliengesellschaft um 171 % von 11,9 Mio. Euro auf 32,4 Mio. Euro erhöht werden. Parallel mit der Umsatzsteigerung wuchsen auch die Erträge. So legte der Betriebserfolg (EBIT) um 152 % auf 13 Mio. Euro zu und das Ergebnis aus der Geschäftstätigkeit (EBITDA) erreichte im vergangenen Jahr 20,5 Mio. Euro. Als Folge der starken Steigerung bei den Ertragskennzahlen konnte der Gewinn pro Aktie von 10 Cent auf 22 Cent mehr als verdoppelt werden. Zum Stichtag 31. Dezember 2004 erreichte die Bilanzsumme 849 Mio. Euro und lag damit um 174 % über dem Vorjahreswert von 309 Mio. Euro. Ebenfalls stark angestiegen ist das Immobilienvermögen, das sich im Zwölf-Monatsvergleich um knapp 140 % auf 532 Mio. Euro erhöhte und per 31. März 2005 bereits 662 Mio. Euro erreichte - somit eine Verdreifachung in 18 Monaten. 2005 - Immobilienvermögen seit Januar um 75% gesteigert Seit Jahresbeginn hat Meinl European Land zwei Kapitalerhöhungen erfolgreich platziert, und konnte hieraus Emissionserlöse von rund 790 Mio. Euro für die weitere Expansion und regionale Diversifizierung erzielen. Zu den wichtigsten letzten Entwicklungen zählen die Akquisition des ersten lettischen Projektes - ein 40 Mio. Euro Einkaufszentrum - sowie die Legung eines Übernahmeangebotes an die dänische FORAS Holding A/S, die Einkaufszentren in Polen mit einem Gesamtwert von rund 200 Mio. Euro besitzt. Bereits zum jetzigen Zeitpunkt ist Meinl European Land mit 33% der Anteile größter Aktionär dieses Unternehmens. Nach Abschluss des Übernahmeangebotes für die FORAS Holding wird das Portfolio der Meinl European insgesamt 174 Retail-Immobilien mit einer Gesamtfläche von fast 900.000m2 in 7 Staaten Zentral- und Osteuropas umfassen. Der Schätzwert dieser Objekte, die durchschnittliche Renditen von 9% und mehr generieren, beträgt rund 900 Mio. Euro, 75% mehr als noch zu Jahresbeginn. Hauptversammlung am 8. Juli 2005 Die Präsentation des Jahresabschlusses 2004 erfolgt auf der bevorstehenden Hauptversammlung, die am 8. Juli 2005 um 16.00 Uhr im Palais Ferstel (Strauchgasse 4, 1010 Wien) stattfinden wird. Darüber hinaus ist auf dieser Hauptversammlung der Beschluss über die Erhöhung des Autorisierten Kapitals der Gesellschaft vorgesehen. Damit soll der Expansionskurs der letzten Jahre - durch den Erwerb neuer Objekte wurden 2004 rund 310 Mio. Euro in zukunftsträchtige Einzelhandelsimmobilien investiert und seit Jahresbeginn bereits 400 Mio. Euro - auch in Zukunft konsequent fortgeführt werden. Unternehmenskennzahlen zum 31. Dezember 2004 2002 2003 2004 G&V -Kennzahlen Umsatzerlöse in TEUR 7.990 11.941 32.362 Mieteinnahmen in TEUR 6.600 8.950 25.456 EBITDA in TEUR 5.524 7.845 20.475 EBIT in TEUR 3.659 5.157 12.993 Ergebnis n.Steuern in TEUR 353 713 4.752 Bilanzkennzahlen Bilanzsumme in TEUR 71.576 309.351 849.077 Anlagevermögen in TEUR 66.561 193.557 397.496 Barvermögen in TEUR 3.632 58.131 311.676 Langfristige Verbindlichkeiten in TEUR 51.126 179.358 284.026 Eigenkapital in TEUR 16.873 103.472 367.686 Börsekennzahlen Marktkapitalisierung in TEUR - 157.182 468.360 Authorisierte Aktien 20.400.000 20.400.000 100.000.000 Ausgegebene Aktien 4.884.001 13.000.001 36.000.001 Ulitimokurs der Aktie in EUR 11,18 12,09 13,01 Gewinn je Aktie in EUR 0,07 0,10 0.22 Ende der Mitteilung euro adhoc 15.06.2005 18:53:16 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Meinl European Land Limited Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragehinweis: Pleon Publico Public Relations & Lobbying Mag. Claudia Müller-Stralz Tel.: ++43 (0) 1/717 86 107 mailto:claudia.mueller@pleon-publico.com Branche: Immobilien ISIN: AT0000660659 WKN: 066065 Börsen: Wiener Börse AG

Das könnte Sie auch interessieren: