Messe Berlin GmbH

WASSER BERLIN INTERNATIONAL 2013 endet mit Besucherplus

Berlin (ots) - Vorläufiges Fazit (WASSER BERLIN INTERNATIONAL 2013 endet heute um 17 Uhr)

WASSER BERLIN INTERNATIONAL war in den vergangen vier Tagen Treffpunkt der internationalen Wasserwirtschaft. Aussteller und Fachbesucher aus aller Welt prägten den internationalen Charakter der Veranstaltung. Sie konnten sich von der hohen Kompetenz der WASSER BERLIN INTERNATIONAL mit ihrer Fokussierung auf die Wasserwirtschaft überzeugen. In diesem Jahr nahmen 31.000 Teilnehmer (+10 Prozent) aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft an WASSER BERLIN INTERNATIONAL teil. Insgesamt zeigten 651 Aussteller, darunter 194 Aussteller aus 35 Ländern ihre neuesten Technologien, Produkte und Dienstleistungen rund um die Wasserver- und Abwasserentsorgung in sechs Messehallen. Der Anteil internationaler Aussteller stieg von 25 Prozent auf 30 Prozent. Das umfassende Kongressprogramm und zahlreiche Fachsymposien stießen auf gute Resonanz. Besonderen Zulauf erfuhren die internationalen Kongressteile.

WASSER BERLIN INTERNATIONAL 2015 findet vom 24. bis zum 27. März statt.

Hinweis für die Medien: Der Abschlussbericht der WASSER BERLIN INTERNATIONAL 2013 mit den Ergebnissen der Aussteller- und Fachbesucherbefragung sowie Statements wichtiger Aussteller zum Messeverlauf steht ab 29. April, 15 Uhr, online unter www.wasser-berlin.de zur Verfügung.

Kontakt:

Susanne Tschenisch
Pressereferentin
Messe Berlin GmbH
Messedamm 22
14055 Berlin
Tel.: +49 30 3038 2295
Fax: +49 30 3038 2296
tschenisch@messe-berlin.de



Weitere Meldungen: Messe Berlin GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: