Crescendo Networks Ltd.

Worldnet21 Technology Ltd schliesst Wiederverkäufervertrag mit Crescendo Networks für Vertrieb der Maestro-Plattform im spanischen Markt ab

    Madrid, Spain, November 22 (ots/PRNewswire) -

    - Madrid, Worldnet21 Technology Ltd. und Crescendo Networks Ltd. präsentieren dem spanischen Markt erstmals gemeinsam die Maestro-Plattform.  Lösung von Crescendo Networks ermöglicht geschäftskritische Anwendungen.

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

    Worldnet 21 Technology Ltd. und Crescendo Networks Ltd. stellten heute  die Plattform Maestro vor, die die gestiegenen Anforderungen heutiger  Rechenzentrenauf in Bezug auf Verfügbarkeit von sowohl Front- als auch  Backend-Anwendungen eingeht. Internetfähige Anwendungen,  Hochgeschwindigkeitsnetzwerke, Cluster- und Blade-Computing-Strategien  haben die Anforderungen von Rechenzentren bezüglich Performance,  Optimierung und Effizienz auf ein neues Niveau getrieben. IT-Fachleute in  Spanien können nun die Plattform Maestro nutzen, um die Grenzen entlang der  gesamten Applikations-Bereitstellungskette auszuweiten. So sind sie in der Lage, geschäftskritische Anwendungen umzusetzen und gleichzeitig die Rechenressourcen der Server zu erhöhen, ausgehende Bandbreite zu verringern , Latenzzeiten zu reduzieren und Kapital- und Betriebskosten zu senken.

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

    "Wir erleben bei unseren fortgeschrittenen Endbenutzern eine zunehmende  Nachfrage nach wirtschaftlichen, zuverlässigen und tiefgreifenden Lösungen,  die auf Verwaltung des Datenverkehrs, Anwendungseffizienz und  Netzwerkverstopfung eingehen", sagte Jose Ramon Alberola, Managing Director  von Worldnet21. "Wir sind von der Robustheit und Benutzerfreundlichkeit der  Maestro-Plattform beeindruckt.

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

    Wenn sich unsere Kunden für Lösungen von Crescendo Networks entscheiden , profitieren sie von einer deutlichen Steigerung der Performance. Die  Plattform Maestro ist zweifellos die beste auf dem Markt erhältliche Lösung , um auf die Herausforderung bei der Bereitstellung von sowohl Front- als  auch Backend-Applikationen einzugehen."

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

    Maestro, die Anwendungs-Enablement-Plattform

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

    Die Maestro-Plattform ist als Baseline-System verfügbar und enthält  drei optionale Module. Das Maestro-Baseline-System enthält die CN-5000E- Serien-Applikation, das eine Anwendungs-Frontend-Funktionalität mit  überlegener Serverperformancesteigerungstechnologie enthält. Ebenfalls  enthalten ist das Maestro Management-Modul - ein eingebautes Elementemanagementsystem, das Bereitstellung, Aktivierung und Überwachung  beschleunigt und vereinfacht. Zu den optionalen Modulen gehören das Maestro  Security-Modul (Schutz gegen DDos-Attacken und SSL-offload), das Maestro  Komprimierungs-Modul und das Maestro Backend-Beschleunigungs-Modul.

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

    Die CN-5000E-Serie, die auf der vom Unternehmen zum Patent angemeldeten  FreeFlow(tm)-Architektur basiert und die Crescendo Short Life Transaction  (SLT(TM)) Technologie zur Steigerung der Serverperformance verwendet,  garantiert eine hohe Leistungsfähigkeit und zuverlässigen Zugriff auf alle  Anwendungsressourcen.

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

    Zu erwartenden Ergebnisse:

    Kunden, die die Maestro-Plattform von Crescendo Networks einsetzen,  können Folgendes erwarten:

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

    - fünf- bis zehnfache Steigerung der Serverperformance

    - Reduzierung der Ausgangsbandbreite um 60 %

    - Verbesserung der Antwortzeiten für den Endbenutzer um 30 % - 90 %

    - Senkung der Latenzzeiten der Anwendungen von Milli- auf Mikrosekunden

    - Klares und direktes Wirtschaftlichkeitsmodell (ROI)

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

    Vertrieb und Verfügbarkeit

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

    Die Maestro-Plattform ist über Worldnet21 auf dem spanischen Markt erhältlich. "Der Abschluss eines Wiederverkäufervertrags mit Worldnet21  läutet eine neue Ära der Marketing- und Vertriebstätigkeiten Crescendo  Networks im spanischen Markt ein", sagte Yaron Danieli, Vice President für  Business Development bei Crescendo Networks. "Durch unsere Partnerschaft  mit dem sehr erfahrenen und professionellen Team von Worldnet21 werden sich  viele neue Gelegenheiten zur Implementierung von Lösungen Crescendo Networks in Datenzentren spanischer Endbenutzer ergeben."

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

    "Die Maestro-Plattform ist mit seiner Fähigkeit zur Verarbeitung von  grossen Datenmengen einzigartig und wird unseren Kunden dabei helfen, die  Wellen neuer Kunden zu bewältigen. Wir erwarten ausserdem eine Verbesserung  sämtlicher Wartezeiten, wodurch unsere Kunden die allgemeine Performance  ihrer Website verbessern können und so dem Endbenutzer einen besseren  Service bieten", sagte Jose Ramon Alberola.

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

    Wir haben bereits Anfragen von potenziellen Endbenutzern zur Implementierung von Lösungen Crescendo Networks erhalten. Worldnet21 und  Crescendo Networks werden gemeinsam auf diese Anfragen eingehen und die  hohen Erwartungen erfüllen, die Endbenutzer berechtigterweise haben,  seitdem die Maestro-Plattform als "Winner Best of Show" bei der Network+ Interop in Las Vegas im Mai 2004 ausgezeichnet wurde.

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

    Informationen zu Worldnet21.

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

    Worldnet 21 hat sich auf die Entwicklung von e-Business- Internetprodukten, professionelle Technologieservices für ISP/ASP und die  Installation und Anpassung von Lösungen von Drittanbietern zur Benutzerverwaltung und Infrastruktur spezialisiert. WorldNet 21 wurde im  April 1999 gegründet. Das Unternehmen entwickelt Anwendungen für Content- Management, Portale, Content-Syndication, LDAP User-Delegated- Administration, Secure FTP-Server und Web Dav.

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

    Das Team besteht aus über 40 Fachleuten (90 % technische Fachkräfte),  und teilt sich auf in die drei Hauptbereiche Support, F+E und  Projektberatung. Worldnet.21 betreibt das autorisierte Support-Center für  Netscape, Certicom, Critical Path, Banckup, Oakgrove und Jabber.

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

    Worldnet21 ist nun der führende Zulieferer für viele Unternehmen in  seinem Service- und Vertriebsnetzwerk. Das Unternehmen konzentriert sich  auf die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen an Kunden in den  Märkten Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA), sowie Lateinamerika und Asien.

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

    Informationen zu Crescendo Networks, Ltd.

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

    Crescendo Networks ist ein Anbieter von Rechenzentrumslösungen für kritische Unternehmens-Applikationen. Mit der Maestro-Plattform von Crescendo können IT-Spezialisten die Grenzen der Anwendungsentwicklung  überschreiten, die normalerweise mit Front- und Backend-Applikationsservern  und -Netzwerken verbunden sind. Dadurch werden der Netzwerk-Overhead  beseitigt und Latenzzeiten von Milli- auf Mikrosekunden reduziert. IT- Fachleute können damit Endanwendern praktisch jede Applikation  bereitstellen, während gleichzeitig das Endbenutzer-Erlebnis verbessert und  die Gesamtkosten der Dienste-Bereitstellung drastisch gesenkt werden. Crescendos Produktlinie umfasst hochskalierbare Netzwerk-Systeme, die die  bereits zum Patent angemeldete FreeFlow(tm)-Architektur des Unternehmens  nutzen. Diese Architektur sorgt für hohe Leistungen, zuverlässigen Zugriff  auf alle Applikations-Ressourcen und bietet zudem IT-Experten sämtliche  Tools, die diese für die Handhabung heutiger Netzwerke brauchen, angefangen  bei Zusatzprogrammen für mehr Rechenleistung über unterbrechungsfreie IT- Abläufe bis hin zu neuen Netzwerk-Infrastrukturen. Die Lösungen des  Unternehmens können über zahlreiche Vertriebspartner weltweit bezogen  werden. Crescendo unterhält zwei Zentralen, eine in Israel und eine im  kalifornischen Silicon Valley. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.crescendonetworks.com.

MADRID, Spain, November 22 /PRNewswire/ --

      Ansprechpartner:
      Public Relations
      Crescendo Networks
      +972-3-634-6120
      public.relations@crescendonetworks.com
      Yaron Danieli
      Crescendo Networks
      +972-54-763-4624
      yaron.danieli@crescendonetworks.com
      Public Relations
      R&A Marketing - Yadén Cardozo
      +34-91-3231888
      info@worldnet21.com
      Irene Rivera
      Worldnet21.es
      +34-91-371-73-24
      Irene.rivera@worldnet21.com

ots Originaltext: Crescendo Networks Ltd.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Ansprechpartner: Public Relations, Crescendo Networks,
+972-3-634-6120, public.relations@crescendonetworks.com; Yaron
Danieli, Crescendo Networks, +972-54-763-4624,
yaron.danieli@crescendonetworks.com; Public Relations, R&A Marketing
- Yadén Cardozo, +34-91-3231888, info@worldnet21.com; Irene Rivera,
Worldnet21.es, +34-91-371-73-24, Irene.rivera@worldnet21.com



Weitere Meldungen: Crescendo Networks Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: