Platts

Platts Steel Markets Daily meldet nun Preise für aus Asien stammenden warmgewalzten Bandstahl und Bewehrungsstahl

    London (ots/PRNewswire) -

    Platts, ein weltweit führender Anbieter von Energie- und Metallinformationen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen sein Portfolio von Spotpreis-Marktbewertungen für globale Metalle auf von China exportierte Stahlsorten, speziell warmgewalzten Bandstahl (Hot-Rolled Coil, HRC) und Bewehrungsstahl (Rebar), erweitert hat.

    "Wir sind erfreut, dass wir die Nachfrage der Stahlindustrie nach einer zuverlässigen Quelle für zeitgerechte, transparente und unabhängige Stahlpreisdaten aus Asien erfüllen und der Finanzbranche eine zusätzliche Reihe von Preisen zur Verfügung stellen können, um die Prognose von wirtschaftlichen Aktivitäten und Preistrends zu unterstützen", sagte Francis Browne, Global Director für Stahl von Platts.

    Die neue Reihe asiatischer Preise erweitert die von Platts gemeldeten Preise für Stahl- und Altmetallprodukte von 21 auf 23 und bietet Beobachtern von Industrie- und Rohstoffmärkten eine komplettere Reihe von Daten, um eine umfassendere Analyse globaler Spotpreise für Metalle zu ermöglichen.

    Die Bewertungen werden auf der Grundlage des FOB-Wertes (Free-on-Board) der wichtigen, international gehandelten Stahlprodukte HRC und Rebar erstellt und erkennen die bedeutende Teilnahme Chinas an den Weltmärkten für diese Produkte an. Warmgewalzter Bandstahl (HRC) kommt in breitem Masse in der Bauindustrie, in Haushaltgeräten und der Automobilbranche zur Anwendung. Bewehrungsstahl (Rebar) wird in der Bauindustrie für verschiedenste Zwecke wie Gebäude, Strassen und Brücken eingesetzt.

    Platts Steel Markets Daily ist eine im Internet und als Druckausgabe veröffentlichte Publikation mit Nachrichten, Marktkommentaren und Preisinformationen für die Stahl-, Bau- und Automobilbranchen und richtet sich darüber hinaus an auf Rohstoffe orientierte Vermögensverwalter auf der ganzen Welt. Die Publikation ist eines von fünf Platts Produkten, die auf die breitere Metallbranche ausgerichtet sind. Platts erstellt bereits seit 30 Jahren Berichte über die breiteren Grundlagen von Angebot und Nachfrage auf dem Metallmärkten und stützt sich dabei auf die Tradition seines Mutterunternehmens The McGraw-Hill Companies, das bereits seit mehr als 75 Jahren mit der Berichterstattung über den Metallmarkt beschäftigt ist.

    Die Methoden der Preisbewertung von Platts in der Stahlindustrie wurden unter Einbeziehung eines Querschnitts wichtiger Akteure der Branche entwickelt und basieren auf den 100 Jahren Erfahrung von Platts mit der Berichterstattung von Benchmark-Preisen auf den Energiemärkten. Weitere Informationen über das Preisbewertungsverfahren von Platts finden Sie im Internet unter http://www.platts.com.

    Informationen zu Platts:

    Platts, ein Unternehmensbereich von The McGraw-Hill Companies (NYSE: MHP), ist ein weltweit führender Anbieter von Energiewirtschafts- und Rohstoffinformationen. Das Unternehmen verfügt über fast 100 Jahre Geschäftserfahrung und 17 Niederlassungen auf der ganzen Welt und stellt Kunden in mehr als 150 Ländern Informationen über die Öl-, Erdgas-, Elektrizitäts-, Atomkraft-, Kohle-, Emissions-, Petrochemie- und Metallmärkte bereit. Die Echtzeitnachrichten, Preisinformationen, Analysedienste und Konferenzen von Platts unterstützen die Transparenz und Wirtschaftlichkeit dieser Märkte. Händler, Risikomanager, Analysten und Branchenführer vertrauen auf Platts, um bessere, schnellere und profitablere Entscheidungen treffen zu können. Weitere Informationen sind unter http://www.platts.com erhältlich.

    Informationen zu The McGraw-Hill Companies:

    Das Unternehmen The McGraw-Hill Companies (NYSE: MHP) wurde im Jahr 1888 gegründet und ist ein führender, weltweit tätiger Anbieter von Informationsdiensten, der den weltweiten Informationsbedarf im Bereich Finanzdienste sowie Bildungs- und Geschäftsinformationen über Marktführer wie Standard & Poor's, McGraw-Hill Education, BusinessWeek und J.D. Power and Associates deckt. Das Unternehmen verfügt über mehr als 280 Niederlassungen in 40 Ländern und erwirtschaftete im Jahr 2007 einen Umsatz in Höhe von 6,8 Mrd. USD. Weitere Informationen sind unter http://www.mcgraw-hill.com erhältlich.

      Website: http://www.platts.com
                    http://www.mcgraw-hill.com

ots Originaltext: Platts
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kathleen Tanzy, +1-212-904-2860, Kathleen_tanzy@platts.com, oder
Europa: Shiona Ramage, +44-207-176-6153, oder Asien: Casey Yew,
+65-653-06552



Weitere Meldungen: Platts

Das könnte Sie auch interessieren: