Platts

Platts lanciert Emissions Daily'

    London (ots/PRNewswire) - Platts, internationaler Informationsanbieter für den Energiesektor,  lanciert Emissions Daily, ein Mitteilungsblatt für den sich entwickelnden  globalen Emissionshandel, der sich weltweit voraussichtlich zu einem 60 Milliarden USD Markt entwickeln wird.

    Platts Emissions Daily erschien zum ersten Mal am 23. Februar 2005 und bietet täglich Neuigkeiten, Richtpreise und Marktanalysen der globalen Kohlenstoff-, Schwefeldioxid- und Stickoxid-Märkte.

    "Emissions Daily profitiert von Platts reichhaltiger Erfahrung in der Nachrichtenvermittlung sowie der Preis- und Index-Auswertung für die Energiemärkte und wird neueste Nachrichten, Marktanalysen und ausführliche Politikdarstellungen sowie klare Bewertungen bringen", sagte Alessandro Vitelli, geschäftsführender Herausgeber der neuen Publikation.

    Mit erfahrenen Journalisten in London und Washington, die sämtliche Tagesaktivitäten auf den europäischen, asiatischen und nordamerikanischen Emissionsmärkten erfassen, wird Platts Emissions Daily folgende Themen einschneidend behandeln:

@@start.t1@@      -- Der aufkommende Kohlenstoffmarkt in der Europäischen Union, Brüssels
          Strategie und die jeweils nationalen Kontingentierungspläne der
          einzelnen Mitgliedstaaten
      -- Die US-amerikanischen SO2 und NOx Märkte sowie US-staatliche
          emissionsbezogene Aktivitäten
      -- Markreaktionen auf das Protokoll von Kyoto, z.B. Clean Development
          Mechanism und Joint Implementation Projekte
      -- Die aktuelle Marktakteure sowie tägliche und wöchentliche Richtpreise@@end@@

    Für weitergehende Informationen zu Platts Emissions Daily und zum globalen Emissionsmarkt, besuchen Sie bitte unsere Website unter: http://www.emissions.platts.com.

    Platts ist der weltweit führende Anbieter von Informationen aus dem Energiebereich. Seit fast einem Jahrhundert trägt Platts dank unabhängiger Branchennachrichten und Preismassstäbe dazu bei, dass der sich permanent wandelnde weltweite Energiemarkt seine Leistungsfähigkeit ausbauen kann. Aus 14 Büros auf der ganzen Welt berichtet Platts über die Öl-, Erdgas-, Strom-, Kernenergie-, Kohle-, Petrochemie- und Metallmärkte. Weitere Informationen über Platts Echtzeit-Nachrichten- und Preisauswertungs-Dienste, Veröffentlichungen, Datenbanken, räumlich-geografische Tools, Konferenzen, Zeitschriften, Forschungs- und Beratungsdienste sowie Finanzdienstleistungen für den Energiesektor finden sich unter http://www.platts.com.

    Informationen zu The McGraw-Hill Companies

    The McGraw-Hill Companies wurde 1888 gegründet und ist heute ein internationaler Informationsdienst, der den weltweiten Informationsbedarf für Finanzdienste, Erziehung und Wirtschaft mit seinen führenden Titeln, wie zum Beispiel Standard & Poor's, BusinessWeek und McGraw-Hill Education, abdeckt. Das Unternehmen hat über 280 Geschäftsstellen in 37 Ländern. Im Jahr 2004 betrug der Umsatz des Unternehmens 5,3 Milliarden US-Dollar. Weiter Informationen sind unter http://www.mcgraw-hill.com erhältlich.

      Website: http://www.platts.com
                    http://www.mcgraw-hill.com
                    http://www.emissions.platts.com

ots Originaltext: Platts
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Jim Keener, Platts-US, Tel.: +1-720-548-5624, E-Mail:
james_keener@platts.com; Karen Cleale, Platts-UK, Tel.:
+44-207-176-6153, E-Mail:karen_cleale@platts.com



Weitere Meldungen: Platts

Das könnte Sie auch interessieren: