Platts

Platts fügt wichtigen Öl-Richtwerten Preismassstäbe in Euro hinzu

    London (ots/PRNewswire) - Platts, weltweites Unternehmen für Energieinformationen und wichtiger Anbieter von Preismassstäben im Energiebereich, wird ab heute Angaben, die auf Euro-Märkte abgestimmt sind, ihren existierenden US-Dollar-basierten Preisen als Zusatz anfügen. Dies gilt für eine Reihe von Schlüsselprodukten aus Europa, Amerika und dem Erdölbereich.

    "Das Treffen von Entscheidungen in der Erdölindustrie ist schon an sich den Fluktuationen von Fremdwährungen unterworfen. Um unseren Kunden die Möglichkeit zu geben, regionale Preisunterschiede wirkungsvoller vergleichen zu können, bietet Platts nun Preismassstäbe in Euros an", sagte Dan Tanz, Editorial Vice President von Platts. "Der Euro ist zu einer eigenständigen Weltwährung herangewachsen und es ist äusserst wichtig, den Energiemärkten diese zusätzlichen Angaben zu machen."

    Die bereits existierenden Beurteilungen von Platts in US-Dollar werden durch die Hinzufügung der Euro-Werte nicht beeinflusst. Die Euro-Preise werden veröffentlicht als weltweiter Massstab für Erdöl und Schlüsselprodukte rund um das Atlantikbecken. Platts wird Beurteilungen in Euro für Erdöl speziell für Dated Brent, Urals, WTI und Mars einführen.

    Im Erdölproduktemarkt wird Platts Preise in Euro lancieren für Benzin und Gasöle in Europa und den USA sowie für Naphtha, Flugzeugtreibstoffe und Diesel in Europa. Für Erdöl und Produkte werden die Euro-Preise mit dem Wechselkursstand von 17:30 Uhr (London) berechnet.

    Platts, ein Tochterunternehmen der McGraw-Hill Unternehmen, ist der weltweit führende Anbieter von Informationen aus dem Energiebereich. Seit fast einem Jahrhundert trägt Platts dank unabhängiger Branchennachrichten und Preismassstäbe dazu bei, dass der sich permanent wandelnde weltweite Energiemarkt seine Leistungsfähigkeit ausbauen kann. Aus 14 Büros auf der ganzen Welt berichtet Platts über die Öl-, Erdgas-, Strom-, Kernenergie-, Kohle-, Petrochemie- und Metallmärkte. Weitere Informationen über Platts Echtzeit-Nachrichten- und Preisauswertungs-Dienste, Veröffentlichungen, Datenbanken, räumlich-geografische Tools, Konferenzen, Zeitschriften, Forschungs- und Beratungsdienste sowie Finanzdienstleistungen für den Energiesektor finden sich unter http://www.platts.com.

    Näheres zu McGraw-Hill Companies

    The McGraw-Hill Companies wurde 1888 gegründet und ist heute ein internationaler Informationsdienst, der den weltweiten Informationsbedarf für Finanzdienste, Erziehung und Wirtschaft mit seinen führenden Titeln, wie zum Beispiel Standard & Poor's, BusinessWeek und McGraw-Hill Education, abdeckt. Das Unternehmen hat über 280 Geschäftsstellen in 37 Ländern. Im Jahr 2004 betrug der Umsatz des Unternehmens 5,3 Milliarden US-Dollar. Weiter Informationen sind unter http://www.mcgraw-hill.com erhältlich.

      Webseiten: http://www.platts.com
                        http://www.mcgraw-hill.com

ots Originaltext: Platts
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Karen Cleale Platts-UK + 44-(0)-207-176-6153 karen_cleale@platts.com.
Mary Skafidas The McGraw-Hill Companies +1-212-512-2826
mary_skafidas@mcgraw-hill.com



Weitere Meldungen: Platts

Das könnte Sie auch interessieren: